Dienstag, 11. Oktober 2022

Nähprojekt: Shirt „Ka’ala“ – Ärmel Add-on als Freebook

[Werbung]

Heute Morgen hatte ich ein tolles Telefonat. Meine Mama braucht einen Befund, der im Rahmen meines ersten Krankenhausaufenthalts 1998/ 1999 angefertigt wurde. Natürlich hatte weder ich diesen Befund in meinen Unterlagen noch meine Eltern. Also habe ich vor ein paar Tagen eine Email ans Krankenhaus geschrieben. Und heute bekam ich einen Rückruf. Die liebe Mitarbeiterin meinte zu mir, ich hätte ihre Trüffelsuchnase angestachelt und so hat sie sich an die Recherche gemacht. Und den Befund tatsächlich gefunden. Und dann haben wir uns noch so ganz nett unterhalten, bestimmt eine Viertelstunde lang. Ich glaube, wenn ich im November den nächsten Untersuchungstermin habe, bringe ich einen Pralinenkasten für die Belegschaft mit. Solche kleinen Erlebnisse bringen mir so viel.

Und für Euch habe ich heute ein kostenloses Ärmel Add-on für den Schnitt zum Kleid „Ka’ala“ von peakmade im Gepäck. „Ka’ala“ als Kleid habe ich Euch bereits in verschiedenen Varianten gezeigt. Heute zeige ich Euch eine von mir zum Shirt abgewandelte Version. Und ganz neu: Passende Bischofsärmel. Am Ausschnitt habe ich die Variante mit den kleineren Falten gewählt. Vernäht habe ich den Baumwolljersey „Dandelion“ in Dunkelblau, den ich bei Graustufen-Stoffe gekauft habe.

Das Ärmel Add-on zu „Ka’ala“ kommt mit den gezeigten Bischofsärmeln und mit einer anliegenden Ärmelvariante daher. Hier könnt Ihr zudem zwischen 3/4 und langen Ärmeln wählen.

Im Grundschnitt zu „Ka’ala“ waren bereits die ärmellose Variante, die Kurarmversion und die Rüschenärmel enthalten. Zudem hat der Kleiderschnitt mehrere Rockvarianten: Bleistiftrock, Tellerrock und Raffrock. Der Schnitt ist auf Stoffe wie Baumwolljersey, Viskosejersey und Modaljersey ausgelegt.

Ich werde versuchen, das heutige Gespräch noch etwas festzuhalten. Egal wie, so was stärkt mich enorm. Was gibt Euch denn besonders Kraft? Welche scheinbaren Kleinigkeiten lassen Euch den Tag genießen?

 

(Das Ärmel Add-on zum Schnittmuster „Ka’ala“ wurde mir für ein Probenähen kostenlos zur Verfügung gestellt.)

Liebe Grüße
Jana

4 Kommentare:

  1. Antworten
    1. Thank you so much, my dear. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  2. Über solche Kleinigkeiten freue ich mich auch immer sehr :)
    Ein hübsches Shirt! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, ich danke Dir vielmals. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.