Donnerstag, 13. Oktober 2022

Designbeispiel: Eigenproduktion „Flower zebra“ in Petrol

[Werbung]

Im August durfte ich Euch bereits die Eigenproduktion „Flower zebra“ in der Variante Magenta zeigen. Nun sind die Restmeter von „Flower zebra“ aus der Vorbestellung in den Shop der lieben Janine von TiMe – zeitlose Stoffe eingezogen. Ich hatte mir das Stöffchen in der Vorbestellung gesichert und möchte Euch heute ein Designbeispiel zeigen.

Mein „Flower zebra“ in Petrol habe ich ganz fix zu einem Raglanshirt vernäht. Es handelt sich hierbei um einen Grundschnitt von Anni Early Creative, der sich derzeit im Pre-Pretest befindet. Das Raglanshirt steckt noch so sehr in den Kinderschuhen, dass es noch nicht einmal einen Namen hat, geschweige denn, dass wir jetzt schon wissen, wohin die Reise mit dem Schnitt überhaupt gehen wird. Also da müsst Ihr Euch noch etwas gedulden.

Stoffinfo Jersey:

  • Baumwolljersey (BIO-Qualität)
  • Materialzusammensetzung: 92% CO – 8% EL
  • Gewicht: ca. 200gr/m²
  • Bedruckbare Breite = 160 cm

Von „Flower zebra“ gibt es neben der hier gezeigten Farbvariante in Petrol noch die Variante Magenta und die Version in Rosé. Die Eigenproduktionen auf Jersey der „Flower zebra“-Serie könnt Ihr im Moment noch als Lagerware bekommen.

Link zum Stoff als Lagerware:
https://time-zeitlose-stoffe.de/produkt-kategorie/jersey-eigenproduktionen/

Ihr Lieben, ich wünsche Euch noch einen schönen Abend. Macht es Euch gemütlich, falls möglich.

 

Liebe Grüße
Jana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.