Montag, 12. September 2022

RC Rennsport: RCK KleinSerie in Höckendorf

[Werbung]

Gestern war Renntag auf dem Raceway des MSC Höckendorf. Ein Blick in die Wetter App ließ uns tatsächlich etwas bangen, was den Rennverlauf angeht. Am Samstag haben wir fleißig trainiert. Da kamen einige Runden auch auf meinem Konto zusammen. Nach einigen Tests entschied ich mich wieder für meine ZooRacing ZooDiac Karosse. Ich fühle mich einfach sicher mit ihr. Ich startete am Sonntag in der GT-Sport-Klasse mit meinem TAMIYA TT02S. Für den AMC-Gera / ElsterRacingWorksTeam waren weiterhin Frank in der GT2-Klasse sowie Mirko in der VTA- und mit mir gemeinsam in der GT-Sport-Klasse am Start. 

Das Wetter hielt zunächst gut durch. Die Vorläufe konnten wir im Trockenen absolvieren. Und ich war auch recht zufrieden. Insgesamt gingen vier Starter in der GT-Sport-Klasse an den Start. 

Ich wusste allerdings im Vorhinein, dass nach vorn nur etwas gehen wird, wenn es einen Ausfall gibt. Einerseits ist Mirko zu routiniert. Und dann ging ja noch Tom an den Start. Bereits mit internationalen Meistertiteln dekoriert. Soll ich Euch was verraten: Ich war schon einen Tag vorher total aufgeregt. Doch wir haben uns auf und neben der Strecke gut verstanden. Nach den Vorläufen habe ich mich auf Rang 3 eingefunden. Absolut meiner Leistung an diesem Tag angemessen. Doch dann kam der Regen. Die Strecke trocknete nur langsam ab. Die ersten zwei Finalläufe fuhren wir in GT-Sport allesamt nicht. Doch für den dritten Lauf zeigte sich die Strecke für uns wieder als fahrbar, wenn sie auch noch nicht wirklich trocken war. Tatsächlich kam ich ganz gut mit meinem Auto unter diesen Bedingungen klar. Ich konnte sogar in diesem einen Finallauf auf Rang 2 fahren. Insgesamt hieß es am Ende des Tages Rang 3 für mich, was vollkommen meiner Leistung entsprach. Ich bin damit super glücklich.

Die VTA-Klasse konnte Mirko vor Martin und Stefan für sich entscheiden. In GT2 fuhr Frank Rang 4 ein. Hier gewann Philipp vor Patrick und Martin.

Ich danke an dieser Stelle dem MSC Höckendorf für die Renndurchführung und die gelungene Veranstaltung. Die Wetterkapriolen haben es richtig interessant gemacht. Schließlich konnte ich so noch eine Menge über mein Auto lernen. Ich danke natürlich dem AMC-Gera, insbesondere Mirko für die Schrauberunterstützung. Danke auch an Tom für Tipps und die lockere Art.

Mein nächstes Rennen wird dann Mitte Oktober zur RCK Challenge in Herrenhaide sein. Dort werde ich mit dem XRAY T4’14 antreten.

 

Liebe Grüße
Jana

4 Kommentare:

  1. Glückwunsch zu dem tollen Ergebnis. Ich würde nur den Dodge fahren, einfach weil ich den auch in echt gerne fahren würde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, ja, leider ist diese Karosse nicht in meiner Rennklasse zugelassen. Ich danke Dir. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. That's awesome! Congratulations!
    xoxo
    Lovely
    www.mynameislovely.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much, my dear. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.