Freitag, 1. Juli 2022

Nähprojekt: Jeggings „Granat“ und Shirt „Semeru“ – Stoffabbau Master 2022

[Werbung]

Oh je, es ist tatsächlich schon wieder eine Woche her, dass ich Euch etwas gezeigt habe. Und dabei ist es nicht so, dass ich nichts Neues nähe. Aber das findet derzeit im Hintergrund statt. Also alles noch top secret. Also zeige ich Euch heute noch mal ein Outfit, was Ihr bereits kennt. Und ich habe es letzten Samstag genauso zur Jugendweihe von Ary getragen. Lieber Ary, liebe Cindy, lieber Alex, vielen lieben Dank für die Einladung. Es war ein toller Tag. Mit tollen Gästen und Leckereien ohne Ende. Es war schön, auch mal neue Gesichter kennengelernt zu haben. Wobei es mich kurz mal leicht entschärft hatte. Ein Eierlikörchen und ein Cremelikörchen zusammen – das war vielleicht nicht die beste Idee. Naja, zwei Spaziergänge durchs den Ort haben es dann wieder gerichtet. Ich danke allen noch einmal für den Tag.

Das Shirt „Semeru“ von peakmade aus der Graustufen-Stoffe Eigenproduktion „Wild Jungle of Madeira“, gedruckt auf Baumwolljersey, hatte ich Euch bereits letzte Woche vorgestellt. Kombiniert habe ich dieses Shirt mit der Jeggings „Granat“ von Anni Early Creative. Wenn ich mich nicht verzählt habe, ist diese Jeggings hier meine „Granat“ Nr. 6. Und einer weitere ist grad in Planung. Damit die Hose auch mal gut mit knalligen Shirts kombiniert werden kann, habe ich sie dieses Mal in ganz unifarben gehalten. Ein schönes Dunkelblau, was sehr klassisch anmutet. Und genau das soll es auch. Vernäht habe ich einen Sommersweat von Glitzerpüppi. Mit ein bisschen tricksen – Bund nicht im Stoffbruch, Saumzugabe nur zwei Zentimeter – bin ich sogar mit einem Meter Stoff ausgekommen.

Die Jeggings „Granat“ kommt mit echten Vordertaschen daher. Und natürlich sind auch Potaschen im Schnitt enthalten. Doch ich muss gestehen, dafür hat dann der Meter Stoff nun nicht mehr ausgereicht.

Eure „Granat“ kann wahlweise aus French Terry, Romanit Jersey oder auch Stretch Denim genäht werden.

Welches Outfit würdet Ihr denn zu einer Jugendweihe tragen? Ich muss ja sagen, ich ziehe auf solchen Feierlichkeiten genau das an, was ich auch im Alltag tragen würde. Denn ich muss mich in erster Linie in meiner Kleidung wohlfühlen.

 

Liebe Grüße
Jana

#stoffabbau #stoffabbau2022 #Stoffabbauchallange22 #stoffabbaumaster22

14 Kommentare:

  1. Sehr schönes Shirt! Super mi der cut- off Schulterpartie. Für so eine Feierlichkeit ist Jersey eine gute Wahl! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, ich danke Dir sehr für Deine lieben Worte. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Bei uns in Bayern trägt man ja zu solchen Anlässen gerne mal Tracht. Aber ich sehe es wie du: ich muss mich vor allem wohlfühlen. Und obwohl ich hier aufgewachsen bin und hier gerne lebe, würde ich mich im Dirndl zum Beispiel verkleidet vorkommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, es muss ja auch zur Stimmung passen. Und die Personen ticken ja im Prinzip so wie wir. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Steht dir wirklich sehr gut. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Romy, ich danke Dir. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  4. Hallo Jana,
    ich war glaube ich noch nie zu einer Jugendweihe eingeladen. Aber auch ich würde das Tragen, worin ich mich gut fühle. Creme- und Eierlikör trinke ich auch gern. Habe einen angenehmen Sonntag. Liebe Grüße Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nancy, ja, ich trinke - eigentlich - keinen Alkohol. Aber bei Eierlikör mache ich mal eine Ausnahme. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  5. Ein schönes Outfit :) Ich war noch nie auf einer Jugendweihe bzw. wird dies bei uns auch gar nicht gefeiert. Mir wäre auch wichtig, dass ich mich in meiner Kleidung wohlfühle :) Meine Outfits für schickere Anlässe weichen auch nicht wirklich von meinen Alltagslooks ab.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, ja, das geht mir ähnlich. Ich fühle mich in meinen Klamotten wohl. Und ich denke, man kann sie zu jeder Gelegenheit anziehen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  6. Hallo Jana, bei uns trug man Bluse und der Mann Anzug :D Ein sehr schönes Shirt. ;) Lieben Gruß und bleib gesund, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Katrin, ich danke Dir ganz herzlich. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  7. Dein Outfit sieht toll aus, die Jeggings ist wirklich sehr gelungen!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Jimena, vielen lieben Dank. Das freut mich. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.