Dienstag, 24. Mai 2022

Nähprojekt: Boho-Top „Carneol“

[Werbung]

Da habe ich mir doch gestern den ersten Sonnenbrand des Jahres geholt. Nur ganz leicht. Nur etwas rötlich. Dabei war es scheinbar gar nicht so warm. Schließlich musste ich mir ab und zu eine Jacke überziehen. Aber meine Nase und auch mein Dekolleté haben etwas abbekommen. Mal unter uns: Ich bin so ein absoluter Sonnencrememuffel. Ich mag die Produkte einfach nicht. Nicht vom Duft her. Nicht von der Konsistenz. Nicht vom Hautgefühl. Und glaubt mir, als Kosmetikjunkie habe ich da schon so Einiges ausprobiert. Natürlich ist es leichtsinnig, darauf zu verzichten. Aber ich möchte mich ja auch wohlfühlen.

Ach ja, hat hier jemand etwas von Sonne gesagt?. Da habe ich heute etwas für Euch. Perfekt für den Sommer gibt es ab heute das Boho-Top „Carneol“ von Anni Early Creative als neuen Schnitt. Meine erste „Carneol“ zeige ich aus Webware. Ja, diese Stoffart ist immer noch so ein kleiner Angstgegner von mir. Ich habe hier „Carneol“ mit inneliegendem Beleg und breiten Trägern genäht. Dazu habe ich die Kunstseide aus Viskosewebware in Uni Weiß verarbeitet, die ich bei Evlis Needle gekauft habe.

Hier ein paar Infos zum Schnitt:

Carneol – das Boho-Top

Wie wäre es mit Boho-Feeling nicht nur am Strand unter Palmen, sondern auch in der City mit deinem perfekten Top Carneol. Je nach Stoffwahl auch chic im Büro und lässig im Alltag. Du kannst es aus Webware oder Maschenware nähen und hast somit noch mehr Möglichkeiten. Lässig, chic, modern…das alles kann Carneol.

Unterschiedlich lange Träger, gekreuzt oder nicht, mit Perlen oder schlicht. Den Beleg innen, oder außen für eine tolle Lagen Optik!

Du kannst für die Belege auch super deine Stoffreste verwerten und setzt so ganz neue Farbakzente.

Je nach genähter Größe und Variante brauchst du zwischen 1 und 1,5 Metern Stoff.

Die Schnittkomponenten sind in den Größen 32 – 46 und 48 – 56 (curvy) gradiert.

Empfehlung Stoffe:

  • Modaljersey
  • Viskosejersey
  • leichte Blusenstoffe
  • Viskose

Schwierigkeitsgrad: fortgeschrittene Anfänger

Das ist alles dabei:

  • bebilderte Anleitung
  • Schnittmuster Gr. 32 – 56 zum Selberdrucken in DIN A4 und A0, mit Ebenen
  • Beamerdatei mit Ebenen

Ihr bekommt Carneol vom 23.05.2022 bis Freitag 27.05.2022 mit 50% Rabatt zum Einführungspreis von 3,45 € exklusiv im Onlineshop von Anni Early Creative und bei TiMe – zeitlose Stoffe
Anni Early Creative: https://anni-early-creative.de/produkt/carneol/
TiMe: https://etsy.me/3LyCiFP

Wie schützt Ihr denn Eure Haut im Sommer? Seid Ihr da eher vorbildlich mit Sonnenschutz unterwegs? Also wenn ich nicht gerade am Strand liege – was, unter uns, eher nicht vorkommt – muss ich gestehen, dass ich zwar Sonnenschutz habe. Aber er nützt mir nichts, wenn er in der Tube bleibt.

 

(Das Schnittmuster „Carneol“ wurde mir für ein Probenähen kostenlos zur Verfügung gestellt.)

Liebe Grüße
Jana

6 Kommentare:

  1. The top is perfect for summer. Sorry to hear about the sunburn situation. Have you tried oral sunscreens?
    xoxo
    Lovely
    www.mynameislovely.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks for your advice. I have not tried it, yet. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  2. Ein schönes, luftiges Top für den Sommer! :)
    Im Gesicht nutze ich seit gut einem halben Jahr mittlerweile täglich Sonnenschutz, da ich diverse Produkte nutze, bei denen man auf Sonnenschutz nicht verzichten soll. Am Körper hingegen creme ich mich da auch nur ein, wenn ich wirklich mal lange draußen in der Sonne oder im Urlaub bin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, im Gesicht habe ich tatsächlich bei jedem Produkt mit Lichtschutzfaktor bisher blöde Unterlagerungen bekommen. Das nervt mich einfach. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.