Montag, 18. April 2022

Nähprojekt: Kleid „Ka’ala“

[Werbung]

Hattet Ihr ein paar angenehme Ostertage? Ostern ist zwar noch nicht ganz vorbei, aber ich kann resümierend sagen: Ja, es war mal wieder schön. Karfreitag haben wir uns mit meiner Freundin, die ich schon seit der Kinderkrippe kenne, getroffen, waren im Café und anschließend an einem aufgefüllten Braunkohletagebausee spazieren. Samstag waren wir mit Freunden in einem außergewöhnlichen Restaurant essen. Wer hätte gedacht, dass es in unserer Region so etwas überhaupt gibt. Nachhaltig beeindruckt bin ich natürlich von den Speisen. Und das Besteck hat es mir angetan. So schön. Sowas habe ich noch nicht gesehen. Gestern haben wir dann zusammen mit meinem Bruder meine Eltern besucht. Das war auch mal wieder schön, die Familie zusammen zu sehen. Und heute lassen wir es einfach ruhig angehen.

Und so kann ich Euch heute eine weitere Variante vom Kleid „Ka’ala“ von der lieben Carina von peakmade zeigen. Dieses Mal habe ich das Kleid mit kurzen Ärmeln versehen. Und ich habe den Bleistiftrock mit Rüschenkante gewählt. Vernäht habe ich hierzu den Baumwolljersey „Fireworks“ in Pink aus der POPPY Colorful Batik Kollektion. Das Stöffchen habe ich bei Stoffe Hemmers gekauft.

****Kleid Ka’ala****

Ein Traum von einem Kleid.
Mit dem besonderen Herzauschnitt zaubert das Kleid ein wunderschönes Dekolletè.

Eckdaten im Überblick:

  • Größe 34 – 54
  • verschiedene Ärmel
  • verschiedene Röcke
  • Für Anfänger geeignet
  • Du bekommst den Schnitt in A4 und A0
  • Inklusive Beamerdatei

Empfohlene Stoffe:

  • Jersey
  • Viskosejersey

Das Ebook ist unter folgendem Link erhältlich:

https://peakmade.at/shop/

Oder bei Makerist:

https://www.makerist.de/users/peakmade

Auf YouTube findest du auch ein Anleitungsvideo zu dem Schnitt:

https://youtu.be/lQQ-LY27YjQ

Auf welche Feiertage freut Ihr Euch demnächst? Ich mag ja die Feiertage, an denen man auch mal draußen grillen kann. Das ist immer ein besonderes Gefühl.

 

(Das Schnittmuster „Ka’ala“ wurde mir für ein Probenähen kostenlos zur Verfügung gestellt.)

Liebe Grüße
Jana

8 Kommentare:

  1. Farbe und Muster finde ich richtig toll, da wirkt die Haut gleich brauner. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Romy, so habe ich das noch gar nicht gesehen. Aber das stimmt natürlich, der Hautton wirkt gleich ganz anders. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Richtig schönes Kleid, das macht richtig Laune auf den Frühling!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Jimena, ich danke Dir. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Dieses Muster und dieser Schnitt sind einfach perfekt für den Sommer. 😍

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, oh ja, darauf freue ich mich schon. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  4. Das klingt nach schönen Ostertagen! :) Meine waren soweit recht entspannt, hatte alle 3 Feiertage frei und musste nur am Samstag arbeiten. War bei dem schönen Wetter viel draußen.
    Das Kleid gefällt mir vom Schnitt und Muster sehr gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, das ist doch schön, wenn es mal etwas ruhiger zuging. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.