Mittwoch, 9. Februar 2022

Nähprojekt: Sannys Long Twin Set – Long Top

 

[Werbung]

In diesem Beitrag möchte ich mich erst einmal ganz lieb bedanken. Und zwar bei Sandra und dem gesamten Stammteam von Sanny Kreativ. Ich bin erst seit kurzem Teil des Stammteams. Und doch fühle ich mich total herzlich aufgenommen. Und jeder hat für jeden ein offenes Ohr, auch fernab von Nähprojekten. Ich danke Euch dafür. Und so finde ich es auch irgendwie schade, dass ich beim neuesten Schnitt von Sanny Kreativ nicht voll dabei sein konnte. Denn mein Körper hatte mit einer Erkältung zu kämpfen in der Probenähzeit. Und leider sieht man es auch ein wenig auf den Bildern.

 

So kann ich Euch heute leider nur einen Teil des Schnittes um „Sannys Long Twin Set“ zeigen. Es handelt sich hierbei um das Long Top. Der Stoff für den Cardigan mit Schalkragen aus Modaljersey in Dunkelblau liegt gewaschen bereit und hat es noch nicht einmal zum Zuschnitt geschafft. Danke, liebe Sandra, für Dein Verständnis. Mein Long Top habe ich hier aus dem Baumwolljersey „Beautiful Flowers – Blumen auf Dunkelblau“ genäht, den ich bei Schnuckidu gekauft habe. Ich bin hierfür mit einem Reststück von 85 cm ausgekommen. Die Ausschnitte am Top habe ich mit einem Einfassband versäubert.

 

Alternativ können die Ausschnitte vom Top an Hals und Armen auch gesäumt werden. Jede Näherin hat da sicherlich so ihre eigenen Vorlieben. Der Cardigan sollte aus weich fallenden, fließenden Jerseystoffen gestaltet werden. Ich denke, so fällt er am schönsten. Und wer ein Highlight schaffen möchte, näht sich einen passenden Gürtel für das Long Twin Set, dieser wird dann zum Eyecatcher. Auch hierfür ist eine Anleitung im Ebook zum Schnittmuster enthalten. Das Besondere hierbei ist: Der Gürtel geht außen vom Rückteil seitlich ins Innere, so dass es von vorn so ausschaut, als hätte man den Gürtel nur um das Top geschlungen. Doch der Cardigan wird dadurch noch einmal schon tailliert. Eine besondere Raffinesse, wie ich finde. Natürlich können auch alle Teile von „Sannys Long Twin Set“ auch einzeln getragen werden. Somit habt Ihr ganz viele Kombinationsmöglichkeiten.

 

Hier könnt ihr euch durch einige Beispiele klicken

https://www.facebook.com/media/set/?vanity=SannySandraKreativ&set=a.359213832870930

Und bis Donnerstag gibt es das Kombi-EBook zur Einführung um satte 50% reduziert
Also für 3,95€ statt später 7,90€
Zuschlagen ist also angesagt. Wo? Natürlich vorerst wieder exklusiv im Shop

https://www.sannykreativ.de/49209/sannys_longtwinset_-_gr_32-64_-_ebook_und_nahanleitung-

 

Mögt Ihr Twin Sets? Ich mag es ja, wenn Kleidungsschnitte so schön wandelbar und vielseitig kombinierbar sind. Dann kann man seiner Kreativität beim Nähen und anschließenden Tragen auch immer wieder mal freien Lauf lassen.

 

(Das Schnittmuster „Sannys Long Twin Set“ wurde mir für ein Probenähen kostenlos zur Verfügung gestellt.)

Liebe Grüße
Jana

4 Kommentare:

  1. Ein schönes Long Top! Bin schon gespannt auf den Cardigan :) Ich hoffe, dir geht es mittlerweile wieder besser?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, ja, mir geht es definitiv wieder gut. Der Cardigan muss leider nun noch länger warten. Ich stecke schon wieder in anderen Projekten. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Tolles Muster, schön zeitlos. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Romy, ja, da stimme ich Dir zu. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.