Sonntag, 19. Dezember 2021

Der Graustufen-Stoffe Adventskalender 2021 – Türchen zum 4. Advent

 

[Werbung]

Ein bisschen Wehmut gehört nun schon hier dazu, wenn ich diesen Beitrag schreibe. Schließlich ist heute schon der 4. Advent. Wie die Zeit wieder einmal rast. Und damit ist es auch Zeit für das letzte Türchen des diesjährigen Graustufen-Stoffe Adventskalenders. Bisher durfte ich drei außergewöhnliche und wunderschöne Stoffdesigns entdecken. Und ich kann Euch jetzt schon mitteilen, dass sich das beim letzten Paket auch nicht geändert hat. Im Graustufen-Stoffe Adventskalender waren vier unterschiedlich verpackte Päckchen enthalten, für jeden Adventssonntag eins. Zwei der Pakete enthielten jeweils eine unveröffentlichte Eigenproduktion auf Baumwolljersey, zwei verbargen jeweils zwei bisher unveröffentlichte Eigenproduktionen auf French Terry. 

 

Mit Liebe wurden die einzelnen Adventspäckchen verpackt. Das Design des Geschenkpapiers entspricht dabei der Graustufen-Stoffe Eigenproduktion „Indian Summer“. Heute nun durfte ich das gelbe Päckchen öffnen.

 

Und was versteckt sich nun in meinem Türchen zum 4. Advent des Graustufen-Stoffe Adventskalenders?

 

Bereits beim Herausnehmen aus dem Päcken konnte ich einen Blick durch das Seidenpapier erhaschen, welches den Stoff im Paket umhüllt. Mich blickten kräftige, strahlende Farben an. Ein wunderschönes Blumenmuster ziert den Stoff. Es wirkt beinah so, als sei alles mit der Aquarelltechnik gemalt. Das Blumendesign wurde auf French Terry gedruckt. Ich finde die Farben so brillant.

 

Wie bereits erwähnt, ein klein wenig Wehmut habe ich schon in mir. Allerdings habe ich ja nun auch erst mal die Gelegenheit, alle Stoffe zu verarbeiten. Ich möchte mich ganz herzlich bei Swanni und Dirk vom Graustufen-Stoffe Team für die Auswahl der Stoffe bedanken. Sie beweisen immer ein gutes Händchen. Jedenfalls müssen wir Graustufen-Stoffe Fans uns eine Strategie überlegen, wie wir die Beiden dazu überreden können, falls notwendig, auch nächstes Jahr einen Adventskalender herauszubringen. Es wäre so schade, wenn ich diese Adventssonntagsrituale nicht hätte im nächsten Jahr.

 

So, nun wünsche ich Euch allen einen schönen 4. Advent. Weihnachten klopft langsam an. Und ich habe das Gefühl, ich bin überhaupt nicht vorbereitet.

 

(Den Graustufen-Stoffe Adventskalender 2021 habe ich selbst gekauft. Dieser Beitrag gibt meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.)

Liebe Grüße
Jana

6 Kommentare:

  1. Mir gefällt das Muster und man freut sich irgendwie auf den Frühling. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Romy, ja, das stimmt natürlich. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Das mit der Wehmut trifft es wirklich gut. Geht mir genauso. Wo ist die Zeit nur hin? Jetzt ist Weihnachten wirklich schon vor der Tür und ich kann es kaum fassen... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, oh ja, liebe Christine, das geht mir haargenau so. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. These decorating papers look amazing. Perfect for wrapping gifts. Thank you for sharing.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, indeed, they look really great. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.