Sonntag, 11. Juli 2021

Nähprojekt: Ladiesdress „Sophie“

 

[Werbung]

Das Warten hat nun bald ein Ende. Heute Abend ab 19:00 Uhr wird das Ebook zum neuen Schnitt von Graustufen-Stoffe On Air gehen. Es handelt sich dieses Mal um ein absolut umwerfendes Kleid, welches liebevoll auf den Namen „Sophie“ getauft wurde. Und das allerbeste: Es gibt aktuell vorab Kombi-Überraschungspakete, die eine bisher unveröffentlichte 2-Meter-Eigenproduktion von Graustufen-Stoffe sowie das Ebook zum Ladiesdress „Sophie“ zum Aktionspreis beinhalten. Zum Angebot geht es hier entlang: https://graustufen-stoffe.de/de/kombiangebot.html.

 

„Sophie“ versprüht für mich Glamour und Eleganz. Und dennoch kann ich sie im Alltag tragen. Dieser Schnitt ist absolut figurschmeichelnd. Und ja, auch ich kann mir sogar ein Dekolleté mit dem raffinierten Ausschnitt zaubern. „Sophie“ erinnert am Oberteil an ein Wickelkleid, dennoch ist es so viel mehr. Am vorderen Ausschnitt befindet sich eine zarte Raffung, die zum Hingucker wird. Und ja, auch der Rücken kann dieses Mal mehr als entzücken, denn auch dieser ist in der Wickeloptik gehalten. Aber alles ganz elegant, so dass bequem ein BH darunter getragen werden kann, ohne, dass dieser hervorblitzt. 

 

Das Ladiesdress „Sophie“ ist in den Größen 34 bis 50 gradiert. Am besten eignet sich ein leichter Baumwolljersey für den Schnitt, doch auch Viskosejersey, Modaljersey und sogar French Terry – auch als Sommersweat bekannt – sind denkbar. Und dann gibt es auch so viele Möglichkeiten, wie Ihr Eure „Sophie“ gestalten könnt: Ärmellos, mit kurzen Ärmeln, mit Dreiviertelärmeln und langen Ärmeln. Somit kann „Sophie“ nicht nur im Sommer, sondern das ganze Jahr über getragen werden. Selbst eine Anleitung zur Verlängerung zum Maxikleid beinhaltet das Ebook. Und mit einem Petticoat werdet Ihr der Mittelpunkt jeder Party, wenn Ihr möchtet. Ihr seht, das Kleid kann vielfältig und abwechslungsreich gestaltet werden. Und immer wieder ist es ein Highlight, wie ich finde. Ihr merkt, meine Lobeshymnen ebben gar nicht ab. „Sophie“ ist für mich ein bisher einzigartiger Schnitt. Im Übrigen, mal so unter uns: Einmal zugeschnitten, ist das Ladiesdress total schnell genäht. Einen Tipp habe ich für Euch: Achtet auf den Zuschneideplan im Ebook. Damit kann man dann den gewählten Stoff optimal ausnutzen. Und haltet Euch unbedingt an die Maße in der Größentabelle. Dann kann im Prinzip nichts mehr schief gehen.

 

Meine erste „Sophie“ habe ich ärmellos gestaltet. Und ja, ich habe einen French Terry gewählt. Es ist die edle Eigenproduktion „Adena“ in ocker/ hellbraun von Graustufen-Stoffe, die meiner Meinung nach nur auf einen solchen Schnitt gewartet hat. „Sophie“ trägt sich für mich total angenehm. Und wenn ich mal verspielt sein möchte, oder auch mal einfach kurz böse Geister vertreiben möchte, drehe ich mich in dem Kleid. Und schon habe ich wieder gute Laune. Denn ja, auch das kann „Sophie“. Mit dem weitschwingenden Rock wird sie zum Drehkleid, einfach nur schön.

 

„Sophie“ wird es ab heute Abend 19:00 Uhr als Einzelebook zum Aktionspreis von 3,99 Euro im Makerist Shop von Graustufen-Stoffe geben: https://www.makerist.de/users/graustufen_stoffe.
Und natürlich auch im Online Shop von Graustufen-Stoffe: https://graustufen-stoffe.de/de/ebooks/.
Oder Ihr sichert Euch schon jetzt vorab das Kombiangebot mit der bisher unveröffentlichten 2-Meter-Eigenproduktion von Graustufen-Stoffe zusammen mit dem Ebook zum Ladiesdress „Sophie“ zum Vorzugspreis: https://graustufen-stoffe.de/de/kombiangebot.html.

Tragt Ihr gern elegante Kleider? Ich muss gestehen, ich trage diese auch unheimlich gern im Alltag.

 

(Das Schnittmuster „Sophie“ wurde mir für ein Probenähen kostenlos zur Verfügung gestellt.)

Liebe Grüße
Jana

6 Kommentare:

  1. Wieder ein sehr schönes Kleid! :) Und es klingt wirklich sehr vielfältig, was man aus dem Schnitt alles machen kann. Trage auch sehr gerne Kleider :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, oh ja, der Schnitt ist wirklich wandelbar. Und immer schön. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Hübsch, ein langer Rock in dem Farbton würde bestimmt auch gut aussehen. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Romy, ja, das sieht bestimmt auch toll aus. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Antworten
    1. Guten Morgen, ich danke Dir. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.