Montag, 28. Juni 2021

Nähprojekt: Kleid „Rubin“

 

[Werbung]

Schnittmuster-Release

Die Fußball-EM ist in vollem Gange. Und ja, ich versuche durchaus, mir die Spiele anzuschauen. Dabei bin ich nicht auf eine Mannschaft fixiert, ich mag einfach nur gern Sport sehen. Mal schauen, wie es weitergeht.

 

Wie es in der Nähwelt weitergeht, kann ich Euch aber bereits jetzt mitteilen. Denn die liebe Anni von Anni Early Creative hat Ihren neuen Schnitt „Rubin“ veröffentlicht. Auf den Bildern trage ich meine „Rubin mit langen Ärmeln und dem schmalen Rockteil. Gewählt habe ich dazu einen Modaljersey, den ich bei Graustufen-Stoffe gekauft habe. Habt Ihr schon mal Modaljersey getragen? Ich sage Euch, das Hautgefühl ist so was von wunderbar. Der Stoff ist weich und anschmiegsam, dabei sogar leicht kühlend an wärmeren Tagen.

 

Hier ein paar Infos zum Schnitt:
Elegant und sexy – das ist Rubin.
Mit seitlicher Raffung und einem asymmetrischen Rockteil in A-linie oder schmal, schmeichelt sie jeder Figur.
Rubin ist ein sehr figurnaher Schnitt und sollte aus Maschenware mit mind. 5% Elasthan genäht werden. Am besten eignen sich Viskose- und Modaljersey, aber auch Baumwolljersey ist möglich.
Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Ärmellängen, wobei der kurze Ärmel optional gerafft werden kann.
Je nach genähter Größe und Variante brauchst du zwischen 1,5 und 2 Metern Stoff.
Der Schnitt ist in den Größen 32 – 46 gradiert.

 

Empfehlung Stoffe:

  • Leichter Baumwolljersey 
  • Modaljersey 
  • Viskosejersey

Schwierigkeitsgrad: fortgeschrittene Anfänger

Das ist alles dabei:

  • Videoanleitung 
  • Schnittmuster Gr. 32 – 46 zum Selberdrucken in DIN A4 und A0 
  • Beamerdatei mit Ebenen 
  • Lookbook mit Designbeispielen zur Inspiration

 

Ihr bekommt „Rubin“ bis Sonntag 31.05.21 zum Einführungspreis von 4,99 € im Etsy Shop von Anni Early Creative, bei Alles für Selbermacher und im Shop von Graustufen-Stoffe.

Etsy:
https://www.etsy.com/shop/anniearlycreative

Alles für Selbermacher:
https://www.alles-fuer-selbermacher.de/digitale-dateien&manufacturer_id=3144

Graustufen-Stoffe Ebooks:
https://graustufen-stoffe.de/de/ebooks/

 

(Das Schnittmuster „Rubin“ wurde mir für ein Probenähen kostenlos zur Verfügung gestellt.)

Liebe Grüße
Jana

6 Kommentare:

  1. Auch wieder ein sehr schöner Schnitt! :) Mag Jersey ja allgemein sehr gerne, aber ob ich schonmal Modaljersey hatte, könnte ich so jetzt gar nicht beantworten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, Modaljersey ist tatsächlich total weich und leicht auf der Haut. Kannte ich so vorher noch nicht. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Toll, steht dir super mit deiner Figur. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Romy, ich danke Dir. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Auch wieder sehr schön. 😍 Ich mag die Wickeloptik und das Grau.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, der Schnitt ist total super. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.