Montag, 31. Mai 2021

Nähprojekt: Bohokleid „Faye“ – Nähwettbewerb bei Graustufen-Stoffe

 

[Werbung]

Mittlerweile macht es mir Spaß, mit meinen Nähwerken auch ab und zu bei Wettbewerben mitzumachen, auch wenn ich bisher noch keine Chance nach vorn hatte. Mit dem Bohokleid „Faye“ habe ich dann auch gleichzeitig einen für mich neuen Schnitt ausprobiert. Dieses Mal habe ich zwei Kleider für den Wettbewerb eingereicht. Das zweite zeige ich Euch in einem späteren Beitrag. Den Beitrag für den FAYE Nähwettbewerb bei Graustufen-Stoffe habe ich mir natürlich schon angesehen. Und ja, die Konkurrenz ist groß. Sehr groß. Ich würde mich auch über Eure Unterstützung freuen, indem Ihr auf Facebook bei meinen beim Wettbewerb eingereichten Bildern ein Herzchen oder ein Däumchen verteilt. Meine Wettbewerbsbilder findet Ihr hier: https://www.facebook.com/graustufenstoffe/photos/pcb.1191306011319829/1191297887987308. Und hier: https://www.facebook.com/graustufenstoffe/photos/pcb.1191306011319829/1191297904653973

 

Der Nähwettbwerb und die damit verbundene Abstimmung laufen bis zum 06.06.2021. In meinem ersten Beitrag zum FAYE Nähwettbewerb zeige ich Euch meine „Faye“ mit einem Wickelausschnitt und langen Ballonärmeln. Im Prinzip ist „Faye“ ein Kleid, bei dem man sich so richtig austoben kann. 

 

Es sind so viele Ärmelvarianten möglich. Und ja, man hat sogar drei Ausschnittvarianten zur Auswahl. Ihr könnt entsprechend „Faye“ passend für jede Jahreszeit gestalten. 

 

Meine erste „Faye“ habe ich aus dem Motivjersey „Aqua Flowers“ in beere, einer Eigenproduktion von Kreatyvchens Welt, genäht. Ich habe für mein langärmeliges Bohokleid ungefähr 180 cm Stoff in der Länge verbraucht. Genäht habe ich mit meiner W6 Wertarbeit N 3300 Exklusive. Ich bin sehr angetan von meiner allerersten „Faye“, wobei ich gemerkt habe, dass ich die nächste eine Nummer kleiner nähen könnte. Was ich dann auch getan habe. Besonders verliebt bin ich in die Ärmel. Das hat so etwas Verspieltes, nicht Alltägliches, was ich ja sehr mag.

 

Ich bedanke mich schon jetzt bei allen, die mich beim FAYE Nähwettbewerb bei Graustufen-Stoffe auf Facebook mit einem Däumchen oder Herzchen unter meinen Bildern https://www.facebook.com/graustufenstoffe/photos/pcb.1191306011319829/1191297887987308 und https://www.facebook.com/graustufenstoffe/photos/pcb.1191306011319829/1191297904653973 unterstützen möchten. Das wäre super lieb von Euch.

 

(Die benannten Produkte habe ich selbst gekauft.)

Liebe Grüße
Jana

6 Kommentare:

  1. Antworten
    1. Thank you so much, my dear. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  2. Das Blumenmuster ist sehr hübsch. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Romy, ich mag es auch sehr gern. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Liebe Jana, das ist ein wunderschönes Kleid. Das muss ich meinem Freund zeigen. Er mag es wenn Frauen Kleider tragen. Liebe Grüße Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nancy, danke für Dein Lob. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.