Freitag, 25. Dezember 2020

Das Graustufen-Stoffe Weihnachtspaket – Mein Gewinn von Graustufen-Stoffe

 

[Werbung]

Vom Graustufen-Stoffe Adventskalender hatte ich Euch in den vergangenen Wochen an jedem Adventssonntag bereits berichtet. Aber jetzt kommt die Krönung. Da habe ich doch tatsächlich ein Weihnachtspaket von Graustufen-Stoffe gewonnen. Liebes Graustufen-Stoffe Team, ich danke Euch von Herzen. Das ist für mich ein Weihnachtshighlight. Und wie es sich so gehört, habe ich auch bis Weihnachten gewartet, um meinen Gewinn zu öffnen. Das hat Einiges an Disziplin von mir abverlangt, aber ich habe durchgehalten. Die Weihnachtspakete gab es in verschiedenen Ausführungen, die sich, so glaube ich mich zu erinnern, hinsichtlich der Länge an Stoff unterschieden. Oder gab es Kombistoffe passend zur Eigenproduktion? So genau weiß ich das gerade nicht. Wichtig ist ja auch, welche Freude ich mit meinem Paket erleben durfte. Ähnlich wie beim Adventskalender von Graustufen-Stoffe ist auch das Weihnachtspaket in wunderschönem Geschenkpapier eingeschlagen, dieses Mal in einer Edition der „Vintage Flowers“ Eigenproduktion. Von genau diesem Design und in dieser Farbe habe ich sogar einen Sommersweat hier. Also wurde mein Geschmack sogar mit der Umverpackung voll getroffen.

 

Und was versteckt sich nun in meinem Graustufen-Stoffe Weihnachtspaket?

Graustufen-Stoffe Sommersweat Eigenproduktion „Mara“

 

Bereits auf Facebook konnte ich einen kleinen Einblick in das Design von „Mara“ werfen, denn gestern Abend wurden die ersten Bilder der Eigenproduktion gezeigt. Und da dachte ich schon, wow, das gefällt mir schon ganz gut. Doch den Stoff jetzt in natura zu sehen und zu fühlen, ist so viel schöner. 

 

Dieser Moment des Auspackens, der Vorfreude, das leichte Kribbeln im Bauch, weil man ja auch auf die Farbe gespannt ist – es ist eben wie Weihnachten. Da lohnte sich auch jeder einzelne Tag des Wartens, und wenn man das Paket noch so oft im Vorbeigehen liegen sieht. 

 

„Mara“ ist gedruckt auf Sommersweat. Ihre Verarbeitungslänge liegt bei ca. 150 cm. Und das Design ist einfach wunderschön. Da kann ich wieder nur ein Lob an das Graustufen-Stoffe Team machen. Die Ideen sind immer wieder außergewöhnlich, nicht alltäglich und damit um so besonderer. Vielen lieben Dank. Ich wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest. Bleibt bitte gesund.

 

Liebe Grüße
Jana

2 Kommentare:

  1. Was für ein wundervolles Muster. Ich wünsche dir und deinen Familie ein frohes Fest und guten Rutsch. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Romy, ich danke Dir von Herzen. Ich wünsche Dir noch einen schönen 2. Weihnachtstag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.