Dienstag, 28. April 2020

Im Test: Kneipp Tuchmasken



[Werbung]

Seit einiger Zeit habe ich die Kneipp Tuchmasken in Gebrauch. Diese Tuchmasken möchte ich Euch gern vorstellen.

Kneipp Tuchmaske Chill out* [* = Partnerlink]



Als erstes möchte ich Euch die Kneipp Tuchmaske Chill out vorstellen.



Folgende Informationen zur Tuchmaske können der Homepage von Kneipp* entnommen werden:

Genieße Deinen Kneipp® Moment. Du brauchst eine Auszeit? Die Kneipp® Tuchmaske Chill Out hilft Deiner Haut zur Ruhe zu kommen und sich zu entspannen. Atme tief ein, schließe die Augen und lehne Dich zurück – genieße Deinen Moment der Erholung.

Die hautberuhigende Kneipp® Tuchmaske Chill Out mit Patchouli-Öl und Hanfsamenextrakt pflegt Deine Haut intensiv und verwöhnt sie mit Sofort-Effekt: Deine Haut fühlt sich praller und weicher an. Die feuchtigkeitsspendende Formel mit zartem Duft hilft Dir Dich und Deine Sinne während des Pflegerituals zu entspannen.

Unser 100% natürliches Fleece aus Viskose schmiegt sich wie eine zweite Haut perfekt Deinem Gesicht an – ohne zu verrutschen. Unsere Tuchmaske wirkt wie eine Packung: Durch den direkten Hautkontakt dringen die Wirkstoffe der Maske in die Haut ein und sorgen für ein intensives Pflegeerlebnis. Intensiver Beruhigungs-Effekt**: Die Haut fühlt sich entspannt, ausgeglichen und beruhigt an. Sichtbarer Sofort-Effekt**: Die Haut ist sichtbar praller und wird gepflegt.

** Wissenschaftliche Studie: Messung und Bewertung nach Anwendung

Inhaltsstoffe:
Aqua (Water), Glycerin, Panthenol, Betaine, 1,2-Hexanediol, Allantoin, Cannabis Sativa Seed Extract, Bisabolol, Pogostemon Cablin Leaf Oil, CitrusAurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Linalool, Limonene, Geraniol, Citronellol, Parfum (Fragrance), Hydroxyacetophenone, Chondrus Crispus Powder, Amorphophallus Konjac Root Extract, Pentylene Glycol, Sodium Lauryl Sulfoacetate, Sodium Oleoyl Sarcosinate, Citric Acid, XanthanGum, Sodium Oleate, Sodium Chloride.

2,99 €

(Quelle: Kneipp*)



Ich und Tuchmasken. Bisher stand ich mit ihnen auf Kriegsfuß. Ich habe den Sinn nicht darin gesehen, eine womit auch immer getränkte Maske aus Vlies auf mein Gesicht zu legen, die entweder im Mund- und Nasenbereich gepasst hat, dann aber nicht mehr im Augenbereich oder anders herum. Oder die Augen waren viel zu klein ausgeschnitten. Oder noch schlimmer: Die Ausschnitte für die Augen standen viel zu eng beieinander. Dabei finde ich mein Gesicht nicht wirklich groß oder klein sondern „normal“. Das, und die Tatsache, dass eine solche Tuchmaske bei egal welcher Bewegung von meinem Gesicht rutschte und ich somit eigentlich beim Tragen der Maske bewegungsunfähig war, veranlasste mich dazu, das Kapitel Tuchmaske für mich zu schließen. Sollen doch andere damit glücklich werden und sich schön pflegen. Als dann Kneipp mit seiner Tuchmaskeneinführung um die Ecke kam, habe ich, ehrlich gesagt, erst einmal den Kopf geschüttelt. Mir war klar, dass auch diese Masken nicht mehr können als andere. Doch nachdem ich mir die einzelnen Wirkstoffkonzepte der 3 unterschiedlichen Kneipp Tuchmasken durchgelesen hatte, wurde ich dann doch neugierig. Und so begann ich in meinem Vorhaben zu schwächeln. 


Und schwupps, befand sich als erstes die Kneipp Tuchmaske Chill out auf meinem Gesicht. Eingepackt in Einzelsachets kommen die Tuchmasken daher, worin die Masken durch und durch mit Wirkstoffen getränkt werden. Das ist sehr hygienisch und die Wirkstoffe können so natürlich auch nicht entweichen. Beim Entnehmen der Kneipp Tuchmaske Chill out merkte ich dann auch gleich, wie sehr die Maske getränkt ist, sie war richtig vollgesogen. Und genau das machte den Unterschied. Denn die Maske ließ sich gut auf das Gesicht legen, etwas korrigieren und dort blieb sie dann auch, ohne dass sie immer mehr verrutschte. Da ich ja nicht nichts tun kann, habe ich mich während des Maskentragens bewegt. Einzig das Zähneputzen am Abend war etwas umständlicher, denn dann haftete die Maske im Mundbereich nicht mehr ganz so gut und löste sich immer wieder. Aber ganz ehrlich: Das ist auch okay für mich und auch völlig logisch. Im Übrigen passt die Maske von ihren Aussparungen her auch auf mein Gesicht. Deshalb lag sie wahrscheinlich auch wie angegossen, bis ich die Kneipp Tuchmaske Chill out wieder nach mindestens 20 Minuten, wahrscheinlich eher 30 Minuten, Einwirkzeit von meinem Gesicht genommen habe. Die noch auf der Haut verbliebenen Reste habe ich dann sanft einmassiert. Die Haut fühlte sich unglaublich durchtränkt und weich und zart an. Und war total weichgezeichnet. Hatte ich schon erwähnt, dass die Kneipp Tuchmaske Chill out auch ganz dezent duftet. Und es ist kein Kopfschmerzduft, sonst hätte ich das Maskentragen abgebrochen. Nachdem ich die verbliebenen Reste einmassiert habe, habe ich noch eine Augencreme und eine Nachtpflege aufgetragen. Am nächsten morgen strahlte meine Haut, weil sie eben so gut durchfeuchtet wurde. Und da war ich echt angetan von der Maske Nr. 1.







An dieser Stelle möchte ich Euch die Kneipp Tuchmaske Hydro Pflege präsentieren.



Folgende Informationen zur Tuchmaske können der Homepage von Kneipp* entnommen werden:

Genieße Deinen Kneipp® Moment. Deine Haut braucht eine extra Portion Feuchtigkeit? Die Kneipp® Tuchmaske Hydro Pflege ist der ersehnte Durstlöscher für Deine Haut. Atme tief ein, schließe Deine Augen und lehne Dich zurück – genieße Deinen Moment der Erfrischung. Die feuchtigkeitsspendende Kneipp® Tuchmaske Hydro Pflege mit Wasserminze-, Agave- und Kaktuswasserextrakt erfrischt Deine Haut und versorgt sie mit der Feuchtigkeit, die sie benötigt.

Die intensiv pflegende Formel mit aquatisch-frischem Duft hat einen Sofort-Effekt: Deine Haut fühlt sich praller und weicher an und ist mit Feuchtigkeit versorgt.

Unser 100% natürliches Fleece aus Viskose schmiegt sich wie eine zweite Haut perfekt Deinem Gesicht an – ohne zu verrutschen. Unsere Tuchmaske wirkt wie eine Packung: Durch den direkten Hautkontakt dringen die Wirkstoffe der Maske in die Haut ein und sorgen für ein intensives Pflegeerlebnis. 24h Feuchtigkeit mit Depot-Effekt**: Für intensive und langanhaltende Feuchtigkeit· Sichtbarer Sofort-Effekt**: Die Haut ist sichtbar praller und wird gepflegt.

** Wissenschaftliche Studie: Messung und Bewertung nach Anwendung

Inhaltsstoffe:
Aqua (Water), Glycerin, Panthenol, Betaine, 1,2-Hexanediol, Agave Tequilana Leaf Extract, Opuntia Ficus-Indica Stem Extract, Mentha Aquatica Extract, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, Linalool, Parfum (Fragrance), Hydroxyacetophenone, Chondrus Crispus Powder, Amorphophallus Konjac Root Extract,Pentylene Glycol, Sodium Lauryl Sulfoacetate, Sodium Oleoyl Sarcosinate, CitricAcid, Xanthan Gum, Sodium Oleate, Sodium Chloride, Disodium Phosphate.

2,99 €

(Quelle: Kneipp*)



Maske Nr. 2. Die Kneipp Tuchmaske Hydro Pflege. Der wahrnehmbare Duft ist anders als im Vergleich zur Kneipp Tuchmaske Chill Out. Die Kneipp Tuchmaske Hydro Pflege duftet irgendwie erfrischend. Ich kann es schlecht in Worte fassen. Auf jeden Fall mag ich den Duft ganz gern. Mir kam es beinah so vor, als sei diese Maske noch mehr getränkt. Und auch die Kneipp Tuchmaske Hydro Pflege passte sehr gut auf mein Gesicht. Die Maske saugte sich förmlich auf der Haut fest und konnte dann dort ihre Arbeit verrichten. Für mich hat die Kneipp Tuchmaske Hydro Pflege einen kühlenden Effekt, noch mehr als der der Kneipp Tuchmaske Chill Out. Also wäre die Kneipp Tuchmaske Hydro Pflege eine perfekte After Sun- oder Hitzestau-Vermeidungs-Maske. Super für den Sommer. Oder für alle, die einen kühlen Kopf brauchen. Nachdem ich die Kneipp Tuchmaske Hydro Pflege verwendet hatte, war mir klar: Ich brauche Nachschub. 


Und der kam auch bereits bei mir an, sodass ich mich derzeit immer wieder mit den Kneipp Tuchmasken verwöhnen kann. Wer hätte es gedacht, dass man mich doch noch einmal mit Tuchmasken bekehren kann.






Zum Abschluss berichte ich Euch noch etwas über die Kneipp Tuchmaske Detox Pflege.



Folgende Informationen zur Tuchmaske können der Homepage von Kneipp* entnommen werden:

Genieße Deinen Kneipp® Moment. Du brauchst einen Neustart für Deine Haut? Die Kneipp® Tuchmaske Detox Pflege befreit Deine Haut von täglichen Umweltbelastungen. Atme tief ein, schließe Deine Augen und lehne Dich zurück – genieße Deinen Detox-Moment.

Die klärende Kneipp® Tuchmaske Detox Pflege mit Bambuskohle-, Algen- und Moringaextrakt reinigt und pflegt Deine Haut in nur einem Schritt. Die reinigende Formel mit dezentem Duft befreit Deine Haut von Umweltschadstoffen. Deine Haut wird gepflegt und ist sichtbar praller. Für eine verbesserte Ausstrahlung.

Unser 100% natürliches Fleece aus Viskose schmiegt sich wie eine zweite Haut perfekt Deinem Gesicht an – ohne zu verrutschen. Schwarzes Tuch färbt nicht ab. Unsere Tuchmaske wirkt wie eine Packung: Durch den direkten Hautkontakt dringen die Wirkstoffe der Maske in die Haut ein und sorgen für ein intensives Pflegeerlebnis. Anti-Pollution Effekt**: Die Maske absorbiert bis zu 80% der Umweltschadstoffe von Deiner Haut· Sichtbarer Sofort Effekt**: Die Haut ist sichtbar praller und wird gepflegt.

** Wissenschaftliche Studie: Messung und Bewertung nach Anwendung

Inhaltsstoffe:
Aqua (Water), Glycerin, Panthenol, Betaine, 1,2-Hexanediol, Charcoal Powder, Fucus Vesiculosus Extract, Moringa Oleifera Leaf Extract, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Limonene, Parfum (Fragrance), Hydroxyacetophenone, Chondrus Crispus Powder, Xanthan Gum, Sodium Oleoyl Sarcosinate, Sodium Lauryl Sulfoacetate, Pentylene Glycol, Citric Acid, Sodium Chloride, Sodium Oleate.

2,99 €

(Quelle: Kneipp*)



Die Kneipp Tuchmaske Detox Pflege sagt Dreck, Schmutz und Talg in und auf Deiner Haut den Kampf an. Im Gegensatz zu den bereits vorgestellten Masken ist die Kneipp Tuchmaske Detox Pflege nicht weiß, sondern schwarz. Das liegt an der enthaltenen Bambuskohle, die wie ein Magnet eben jenen Schmutz aus der Haut zieht. Und dennoch wird die Haut gleichzeitig mit Feuchtigkeit gut versorgt. Und ja, das Konzept geht auch hier auf. Die Maske wirkt nachhaltig, auch nachdem sie bereits abgenommen wurde. Die Wirkstoffe arbeiten in der Haut weiter. Das merke ich spätestens am nächsten Morgen – ach ja, die Masken verwende ich alle abends. Die Haut wirkt feiner, strahlender und die Poren ziehen sich etwas zusammen. So dass man gleich ein ebenmäßigeres Hautbild bekommt. Die Kneipp Tuchmasken kommen sozusagen mit Sofort- und Langzeiteffekt daher. So kann man die Tuchmasken mal auftragen, bevor man abends ausgehen möchte – auch wenn das zurzeit eher nicht möglich ist. Oder einfach mal, wenn man ein erfrischtes Aussehen benötigt. Aber ich mag den Langzeiteffekt über Nacht noch viel lieber.



Mein Fazit: Kneipp hat mich mit seinem Konzept der Tuchmasken echt verblüfft und bekehrt. Nie hätte ich gedacht, dass ich jemals wieder ein solches Maskenkonzept ausprobieren werde. Wie schon erwähnt, bin ich so begeistert von den Kneipp Tuchmasken, dass ich mir bereits einen Vorrat zugelegt habe. Da kann ich mich immer mal wieder verwöhnen. Damit die Haut immer schön strahlt. Das tut auch einfach mal der Seele gut.


(Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung zu den Produkten wieder., * = Partnerlink)

Liebe Grüße
Jana

4 Kommentare:

  1. Eine tolle Review zu den Masken! :) Auch wenn ich Kneipp generell sehr gerne mag, bin ich bei Tuchmasken auch manchmal am Zweifeln. Ich hatte es auch schon oft, dass sie überhaupt nicht aufs Gesicht passten. Vor allem hatte ich schon viele, die so gut wie keine Wirkung hatten - abgenommen, einmassiert und 5min später war die Haut wieder genau so trocken wie vorher :( Aber schön, dass dies hier anders ist :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, also ja, den Feuchtigkeitskick kann ich echt noch bis über die Nacht hinaus spüren, weil sich die Haut dann wirklich praller anfühlt. Ich liebe diese Masken. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Guten Abend Jana,
    heute habe ich die dritte im Bunde der drei Kneipp Tuchmasken ausprobiert - die Chill Out Variante mit Hanfsamen. Meine Haut wurde wirklich praller und mit Feuchtigkeit versorgt. Ich habe mir heute gedacht, dass ich mir als nächstes wieder die L'Oréal Men Expert Tuchmasken kaufen werde. Die orange Hydra Energy Tuchmaske hatte ich schon, die ist gut und die schwarze Pure Charcoal will ich mal ausprobieren, da ich schwarze Tuchmasken liebe. Habe eine schöne Wochenmitte. Liebe Grüße
    Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nancy, da ich ja vorher keine Tuchmaske mehr angeschaut habe, kenne ich die Masken von L'Oréal natürlich nicht. Aber ich hatte damals Deinen Bericht gelesen und hatte mitbekommen, dass Du begeistert warst. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.