Montag, 16. Dezember 2019

Adventskalendertürchen Nr. 16



[Werbung]

Das habe ich heute hinter meinen Adventskalendertürchen entdecken dürfen:
  • BÄRBEL DREXEL Stress Relax Aufbaukur
  • JEAN D’ARCEL cure hydro soie
  • Catherine Profifeile mini Weihnachten inkl. Case
  • Brandt Knusperkugel mit Vollmilchschokolade
  • Friedel Vollmilchschokolade

(Die Adventskalender wurden mir teilweise kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt, teilweise habe ich sie selbst gekauft.)

Liebe Grüße
Jana

6 Kommentare:

  1. Sehr schöner Inhalt, die Feile sieht ja süß aus :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Jimena, ja, das Design finde ich auch niedlich. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Hallo Jana,
    tolle Sachen ;) Nächstes Jahr kaufe ich mir auch einen Kalender :D
    Viel Spaß weiterhin beim Öffnen ;)
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Katrin, ich kaufe mir bestimmt auch wieder einen. Auf jeden Fall gefällt mir der Adventskalender von Bärbel Drexel so gut. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Guten Morgen Jana,
    eine Catherine Nagelfeile habe ich dieses Jahr beim Adventsgewinnspiel gewonnen. Die ist gut, schön grob. Habe einen schönen vierten Advent. Liebe Grüße Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nancy, ich mag nun widerum eher die feineren Nagelfeilen. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.