Sonntag, 24. November 2019

Im Test: Kneipp Produktserie Goodbye Stress



[Werbung]

Seit einiger Zeit habe ich ein paar Produkte der Kneipp Produktserie Goodbye Stress in Gebrauch. Diese Produkte möchte ich Euch gern vorstellen.

Kneipp Duftkerze No.6 Goodbye Stress



Als erstes möchte ich Euch die Kneipp Duftkerze No.6 Goodbye Stress vorstellen.



Folgende Informationen zur Duftkerze können der Homepage von Kneipp entnommen werden:

Für Deinen Kneipp® Moment ohne Stress. Der minzig frische Duft der Kneipp® Duftwelten Duftkerze Goodbye Stress Wasserminze Rosmarin mit natürlichem ätherischen Rosmarinöl hilft den hektischen Alltag hinter sich zu lassen. Goodbye Stress.

Duftprofil: Frisch, minzig, aktivierend

Kneipp® Duftwelten – von der Natur inspiriert. Die Düfte mit natürlichen ätherischen Ölen sind nicht nur angenehm für die Nase, sondern beeinflussen auch aktiv Ihr Wohlbefinden.

Inhaltsstoffe:
Enthält: Linalool, Tetrahydrolinalool, Eucalyptol, Hexyl Cinnamal, Methylenedioxyphenyl Methylpropanal. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

6,99 €
145 g

(Quelle: Kneipp)



Schon lang habe ich keine Duftkerze mehr in meiner Wohnung angezündet. Das liegt zum einen an unseren Katzen und ihrer Neugier. Und zum anderen habe ich derzeit irgendwie Probleme mit zu künstlichen Düften, die mir unmittelbar Kopfschmerzen bescheren. 


Dabei mag ich das Ambiente, welches eine Kerze ausstrahlt, so gern. Die Kneipp Duftkerze No.6 Goodbye Stress duftet allein schon im unangezündeten Zustand ganz fein, aber eben nicht zu aufdringlich. Der Duft ist eine Kombination aus Wasserminze und Rosmarin, wobei mir aber auch etwas leicht Süßliches entgegenströmt. Angezündet zaubert die Kneipp Duftkerze No.6 Goodbye Stress eine wunderbar gemütliche Atmosphäre mit ihrem warmen Licht. Das Wachs schmilzt nach einiger Zeit um die Kerzenflamme herum. Bis der Wachsspiegel den oberen Rand der Kerze vollständig verflüssigt hat, können allerdings ein paar Stündchen vergehen. Die Kerze hat ja lediglich einen Docht, und die Wärme der Flamme muss dann erst mal bis zum Rand reichen. Und man sollte eine Kerze durchaus auch so lange brennen lassen, bis ein Wachsspiegel entstanden ist. Denn nur so ist ein gleichmäßiges Abbrennen der Kerze möglich, und eine Tunnelbildung in der Kerze wird verhindert. Im Übrigen sollte man auch immer mal den Docht kürzen, um ein Rußen der Kerze zu verhindern. So schneide ich mit einer Dochtschere etwaige Dochtblüten – dies sind die Knubbel, die beim Abbrennen des Dochtes entstehen können – ab. Die Kneipp Duftkerze No.6 Goodbye Stress verströmt einen wunderbar sanften Duft, der perfekt durch unser Badezimmer streicht. Und schon ist ein stressiger Arbeitstag beinah vergessen.



Kneipp Körperlotion Goodbye Stress



An dieser Stelle möchte ich Euch die Kneipp Repair-Handcreme Wohlfühlzeit präsentieren.



Folgende Informationen zur Körperlotion können der Homepage von Kneipp entnommen werden:

Für Deinen Kneipp® Moment ohne Stress: Die nährende Lotion mit reichhaltiger Sheabutter und dem natürlichen Pflegeöl-Komplex versorgt die Haut mit intensiver Feuchtigkeit und macht sie streichelzart.

Die natürliche Pflegewirkung wird abgerundet durch zellschützendes Vitamin E und hautberuhigendes Panthenol. Der klärende und erfrischende Duft mit natürlichem, ätherischem Rosmarinöl und Wasserminzeextrakt hilft den hektischen Alltag hinter sich zu lassen. Goodbye Stress.

Inhaltsstoffe:
Aqua (Water), Glycerin, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Caprylic/Capric Triglyceride, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate Citrate, Cocos Nucifera (Coconut) Oil, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Behenyl Alcohol, Panthenol, Tocopheryl Acetate,Mentha Aquatica Flower/Leaf/Stem Extract, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Oil, Mentha Piperita (Peppermint) Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Eucalyptus Globulus Leaf Oil, Camphor, Linalool, Alpha-Isomethyl Ionone, Limonene, Coumarin, Benzyl Alcohol, Benzyl Salicylate, Geraniol, p-Anisic Acid, Parfum (Fragrance), Cannabis Sativa Seed Oil, Caprylyl Glycol, Glyceryl Caprylate, Xanthan Gum, Carrageenan, Citric Acid, Gellan Gum, Glycine Soja (Soybean) Oil, Tocopherol.

6,99 €
200 ml

(Quelle: Kneipp)



Die Duftkombination von Wasserminze und Rosmarin zieht sich durch die gesamte Kneipp Produktserie Goodbye Stress. Und wisst Ihr was? Genau das liebe ich. Der Duft ist für mich einzigartig und auch tatsächlich unbeschreiblich. Denn wie kann ich einen Duft beschreiben, den ich vorher noch nie vernommen habe? Die Kneipp Körperlotion Goodbye Stress pflegt mit Mandel- und Kokosöl sowie mit der von mir begehrten Sheabutter. Sheabutter besitzt einen hohen Anteil an unverseifbaren Bestandteilen. Das heißt, die Lipide bleiben auch noch nach mehrmaligem Waschen mit Seife in der Haut verankert. Übrigens lädt bereits die Aufmachung der Produktverpackungen zum Relaxen ein. Denn ich finde das grün-weiße Design echt entspannend, auch für die Augen. Die Kneipp Körperlotion Goodbye Stress pflegt die Haut nach dem Duschen mit einer feinen Konsistenz, die sich leicht auf der Haut verteilen lässt. Durch ihre zarte Textur zieht die Körperlotion schnell in die Haut ein. Und durch die Sheabutter bleibt der Pflegeeffekt auch nachhaltig in der Haut enthalten.


Kneipp Wirkdusche Goodbye Stress



Zum Abschluss berichte ich Euch noch etwas über die Kneipp Wirkdusche Goodbye Stress.



Folgende Informationen zur Wirkdusche können der Homepage von Kneipp entnommen werden:

Unser Wirkversprechen: sanfte Reinigung, bewahrt die Feuchtigkeit & eine Duftkomposition mit der Kraft ätherischer Öle von Minze & Rosmarin. Dein Kneipp® Moment – aromatisch frisch & klärend.

GUT FÜR DICH UND DIE UMWELT: Die Flaschen sind aus 100% recyceltem und voll recycelbarem rPET. Für unsere Etiketten muss kein Baum gefällt werden, denn sie sind aus Steinpapier. Und für den Druck wird so wenig Farbe wie möglich verwendet.

Inhaltsstoffe:
Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Coco-Glucoside, Polysorbate 20, PEG-18 Glyceryl Oleate/Cocoate, Parfum (Fragrance), Mentha Aquatica Flower/Leaf/Stem Extract, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Oil, Mentha Piperita (Peppermint) Oil, Eucalyptus Globulus Leaf Oil, Camphor, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Linalool, Limonene, Benzyl Alcohol, Alpha-IsomethylIonone, Geraniol, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Glycerin, Glyceryl Oleate, Sodium Chloride, Citric Acid,Glycine Soja (Soybean) Oil, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Tocopherol.

(Quelle: Kneipp)


Derzeit ist die Kneipp Wirkdusche Goodbye Stress bis zum 01.01.2020 als Weihnachtsangebot für 3,49 Euro im Kneipp Online Shop erhältlich.



Viel habe ich bereits von den Kneipp Wirkduschen gehört. Und nun bin ich in den Genuss einer solchen gekommen. Die Kneipp Wirkdusche Goodbye Stress vereint natürlich auch die Duftkombination aus Wasserminze und Rosmarin in sich. Bereits beim Öffnen des Flakons, den ich im Übrigen sehr edel gestaltet finde, entströmt dieser wohltuende Duft der Kneipp Goodbye Stress Pflegereihe, bei dem man sich einfach nur zurücklehnen und mal kurz die Augen schließen möchte, um den Moment der Ruhe festzuhalten. Leider habe ich in den Inhaltsstoffen ein PEG vorgefunden, der meines Erachtens in einer solchen Pflegeserie nichts zu suchen hat, und schon gar nicht bei der Marke Kneipp. Dennoch entschädigt der Duft, der sich unter der Dusche entfaltet, für diesen Makel. Die Kneipp Wirkdusche Goodbye Stress schäumt ganz fein und man fühlt sich sofort Wohl und auch irgendwie geborgen.

Mein Fazit: Die Kneipp Produktserie Goodbye Stress lädt zum Entspannen und kurzzeitigen Verweilen ein. Der Duft von Wasserminze gepaart mit Rosmarin ist für mich etwas ganz Außergewöhnliches, was ich bisher so nicht kannte. Und wenn man mal keine Zeit oder keine Gelegenheit zum Duschen oder Eincremen hat, kann man sich vielleicht auch mal im Büro die wunderbar duftende Kneipp Duftkerze No.6 Goodbye Stress anzünden, damit sich das Stresslevel etwas abbauen kann.


(Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung zu den Produkten wieder.)

Liebe Grüße
Jana

2 Kommentare:

  1. Hallo Jana,
    den Duft der Duftkerze mag ich auch. Ist nicht so übertrieben und süß wie andere Duftkerzen. Die Bade-Esenz aus der Reihe mag ich auch. Habe einen erholsamen Abend. Liebe Grüße aus Sizilien
    Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nancy, der Duft der Pflegereihe ist wirklich gut gelungen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.