Dienstag, 2. Juli 2019

Im Test: GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Schaum



[Werbung]

Seit einiger Zeit habe ich den GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Schaum in Gebrauch. Dieses Produkt möchte ich Euch gern vorstellen.



Folgende Informationen zur Fußpflege können der Homepage von GEHWOL entnommen werden:

Neu ab Juni 2019!
GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Schaum:
So soft und frisch kann Wohlfühlen sein

Langanhaltende Feuchtigkeit und soft gepflegte Haut – der neue GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Schaum mit Aloe-Vera, Olive und tiefenwirksamem Hyaluron erweitert das GEHWOL-Wohlfühlsortiment. Ein erfrischendes Dufterlebnis bereichert die schnelle Wohlfühlpflege.

Sinnliche Wohlfühlpflege, das ist GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet. Pflegen, entspannen und genießen heißt das Konzept dieser Serie, die bislang mit Creme, Peeling, Lotion und Pflegebad Füßen und Beinen eine ergiebige Auszeit schenkt. Was aber passiert, wenn die Zeit für diese Auszeit fehlt, etwa morgens beim hektischen Start in den Alltag? Selbst dann braucht niemand auf die Wohlfühlpflege zu verzichten. GEHWOL hat sein Wohlfühlsortiment um den neuen GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Schaum erweitert.

Die ausgeklügelte Wirkstoffkombination sorgt für den schnellen Wohlfühleffekt in der Fußpflege. Dabei erzielt das Duo aus Aloe-Vera und Hyaluron einen feuchtigkeitsspendenden Effekt. Aloe-Vera, die auch Wüstenlilie genannt wird, besitzt die außergewöhnliche Fähigkeit, eigenständig Nährstoffe zu bilden und Wasser zu speichern. Das Zusammenspiel der Inhaltsstoffe ergibt ein einzigartiges Feuchtigkeitsdepot, das die Pflanze vor extremen Klimaverhältnissen und vor dem Austrocknen schützt. Im GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Schaum bildet der Aloe-Vera-Extrakt Feuchtigkeitsdepots in der Haut. Das tiefenwirksame Hyaluron verstärkt die langanhaltende Feuchtigkeitspflege. Hochwertiges Olivenöl stellt im Schaum die softe Pflegekomponente dar. Die enthaltenen, ungesättigten Fettsäuren, allen voran die für die natürlichen Hautbarriere benötigte Linolsäure, sowie wichtige Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe machen die Haut glatt und geschmeidig. Das sinnliche Wohlfühlerlebnis rundet der fruchtig frische Duft ab.

Den neuen GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Schaum gibt es ausschließlich in Fußpflege- und Podologiepraxen sowie in Kosmetikinstituten.

(Quelle: GEHWOL)



Fußpflege ist für mich das A und das O. Okay, natürlich pflege ich meinen ganzen Körper, und das natürlich auch jeden Tag. Aber meine Füße beanspruche ich tagtäglich, wie wahrscheinlich jeder von uns. Dabei werden sie eingezwängt in Schuhe. Und dadurch leiden sie. Damit meine Haut an meinen Füßen schön zart und geschmeidig und hoffentlich lange Zeit ohne Hornhaut bleiben, muss eine gute Fußpflege her. Am besten eine, die Feuchtigkeit spendet und gleichzeitig mit einer Lipidkomponente pflegt. Und hier kommt der GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Schaum ins Spiel. Der Fußpflegeschaum kommt in einem Sprühspender daher. Die Menge des Schaums lässt sich optimal dosieren. Durch die Schaumtextur ist die Fußpflege leicht und zieht schnell ein, was natürlich gerade auch im Sommer ein Plus darstellt. Denn man will ja nicht mit feuchten Füßen barfuß in Sandalen oder Ballerinas schlüpfen. Der GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Schaum beinhaltet hochkonzentrierte Aloe-Vera und Hyaluronsäure, welche intensiv Feuchtigkeit spenden. Um die Feuchtigkeit in der Haut und diese zudem noch geschmeidig zu halten wird die Kraft der Olive genutzt. Abgerundet wird der Pflegeeffekt durch einen wunderbar frischen, leicht aquatischen Duft. Der GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Schaum ist zudem wunderbar kühlend, sodass man ihn auch immer wieder zwischendurch auftragen kann, beispielsweise wenn man durch einen Hitzestau mal schwere Beine bekommt. Kurz auftragen und einmassieren und schon fühlt sich der ganze Körper wieder frisch an. Ein perfektes Sommerprodukt.

Ich danke dem GEHWOL Team herzlich für die Bereitstellung des Produktes.


(Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung wieder.)

Liebe Grüße
Jana

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Hello, yes, indeed, it is. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  2. Ab und an gönne ich mir mal ein Fußbad der Marke, die sind richtig gut. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Romy, oh ja, die Fußbäder sind ja auch eine Wohltat. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Hallo Jana,
    Gehwohl habe ich auch schon verwendet und war echt begeistert davon ;) LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Katrin, die Marke ist auch wirklich gut. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  4. Hallo Jana,
    auf meinen Füße achte ich derzeit auch täglich. Ich massiere jeden Abend die Balea Bodybutter Milk & Coconut ein. Meine Rillen auf den Fussnägeln möchte ich noch entfernen. Habe einen angenehmen Sonntag. Liebe Grüße
    Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nancy, ich finde Fußpflege echt wichtig. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.