Mittwoch, 16. Januar 2019

Kosmetikfavoriten Dezember 2018



[Werbung]

Manche Produkte kommen auf meinem Blog einfach zu kurz, zu Unrecht, denn eigentlich zählen sie mit zu meinem Favoritenkreis. Daher möchte ich Euch einmal im Monat einige ausgewählte Lieblinge ganz kurz vorstellen, denn sie haben es definitiv verdient, wenigstens mal erwähnt zu werden.

Dienstag, 15. Januar 2019

Donnerstag, 10. Januar 2019

Nageldesign mit Catherine Classic Lac Nr. 394 paddington station



[Werbung]

Heute habe ich meine Nägel mit dem Catherine Classic Lac in der Nuance Nr. 394 paddington station geschmückt. Diesen Nagellack möchte ich Euch gern zeigen.

Mittwoch, 9. Januar 2019

Im Test: !Nara Hand- & Körpercreme



[Werbung]

Seit einiger Zeit habe ich die !Nara Hand- & Körpercreme in Gebrauch. Dieses Produkt möchte ich Euch gern vorstellen.

Montag, 7. Januar 2019

Buchrezension: Martin Schörle „»Nichtalltägliches aus dem Leben eines Beamten« und »Einladung zum Klassentreffen«“



[Werbung]

Über das Buch
Der kabaretteske Monolog »Nichtalltägliches aus dem Leben eines Beamten« beschert dem geneigten Leser Einblicke in das Leben des Vollblutverwaltungsgenies Hans Fredenbek, der sich in seinem ganz eigenen Gedankengewirr aus Aktenzeichen, Dienstverordnungen, statistischen Erhebungen zusehends verheddert. Es wird deutlich, dass er sich von dem Leben jenseits seines Büros nahezu völlig verabschiedet hat. Vor allem aber wird schonungslos aufgedeckt, dass es zwischen Slapstick und Tragik eine Nahtstelle gibt. Und dass diese Nahtstelle einen Namen hat. Und dass dieser Name Hans Fredenbek ist.

Samstag, 5. Januar 2019

Buchrezension: Jani Friese „Mein Weg zurück zu dir“



[Werbung]

Über das Buch
Violettas unbeschwerte Kindheit endet abrupt, als ihre Mutter sie von einem Tag auf den anderen verlässt. Um den Gutshof der Familie vor dem Ruin zu bewahren, ist ihr Vater gezwungen, die besten Pferde zu verkaufen. Darunter auch Violettas geliebte Stute Remy. Fest entschlossen, das Gut einmal zu übernehmen und Remy zurückzuholen, macht Violetta sich auf den Weg in die Toskana, wohin ihr Pferd verkauft wurde. Dort trifft sie auf den temperamentvollen Giulio, der ihr immer wieder provokant sehr nahe kommt. Obwohl er sie einschüchtert, fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Tatsächlich findet sie wenig später ihr Pferd wieder, und lernt den charmanten Alessandro, Remys neuen Eigentümer, kennen. Violetta ist hin- und hergerissen zwischen den Gefühlen für die beiden Männer, die in ihrer Art unterschiedlicher nicht sein könnten. Für wen soll sie sich entscheiden? Und wird Remy jemals wieder ihr gehören?

Freitag, 4. Januar 2019

So wundervoll duftet 2019 – M. ASAM Jahresduft


[Werbung]

M. ASAM 2018 Eau de Parfum
Edle & feminine Komposition mit fruchtig-floralen Noten. Ein fantastischer Duft, der auf eine Sinnesreise in ferne Länder einlädt. Das EdP lockt durch zarte Orangenblüten-Essenzen, verzaubert mit der harmonischen Symbiose aus Bitterorange und der seltenen Blüte der Pomeranze und verführt durch die unwiderstehlich süße Wärme von wildem Jasmin und goldenem Honig.

Duft des Jahres 2019
  • Die seltene Blüte der Pomeranze prägt den Duft
  • Komposition aus Orangenblüte & wildem Jasmin
  • Goldener Honig zaubert die herrliche Süße
  • Sinnlichkeit durch dezent orientalische Noten

100 ml / 24 Euro

Donnerstag, 3. Januar 2019

ROSSMANN News – Hello Beauty! New Year New me!



[Werbung]

New year, new me: Vorbei sind die Feiertage – her mit den Beauty Neuheiten! Die neuesten Make-up-Trends und Skincare-Highlights von Rossmann zaubern nach dem Festtagsmarathon ein strahlend frisches Aussehen, zarte Haut und einen unwiderstehlichen Duft. Dank pflegendem Bade-Puder, Duschschaum und Handmousse von ISANA für strapazierte Haut oder dem Makeup Revolution Retro Lux Lippen-Set für vielfältige Looks starten wir spielend leicht ins neue Jahr. Das Beauty Highlight: Die exklusiven Duftneuheiten von Sophia Thiel in zwei verführerischen Duftrichtungen. Mit diesen Produkt-Neuheiten kann 2019 kommen!

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.