Donnerstag, 4. Oktober 2018

Im Test: Kneipp Schaum-Dusche Winterpflege



[Werbung]

Seit einiger Zeit habe ich die Kneipp Schaum-Dusche Winterpflege in Gebrauch. Dieses Produkt möchte ich Euch gern vorstellen.



Folgende Informationen zur Schaum-Dusche können der Homepage von Kneipp entnommen werden:

Schenkt Geborgenheit an einem kalten Wintertag!

Der wohlig warme Duft nach Cupuaçu-Nuss und Vanille, sowie die besondere cremige Textur schenken dir gerade an kalten Wintertagen ein samtig-weiches Hautgefühl und ein außergewöhnliches Duscherlebnis. Das Gel wandelt sich zu einem einzigartig cremigen Schaum. „Winterpflege“ – ein pflegender Moment in der kalten Winterzeit.

Inhaltsstoffe
Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Butane, Glycerin, Parfum (Fragrance), PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Isopropyl Palmitate, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Theobroma Grandiflorum Seed Butter, Vanilla Planifolia (Fruit) Extract, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Extract, Linalool, Limonene, Sodium Anisate, Sodium Levulinate, Sorbitol, Hydroxyethylcellulose, Propane, Isobutane, Tocopherol, Citric Acid, Sodium Hydroxide.

200 ml

4,59 €

(Quelle: Kneipp)



Die Kneipp Schaum-Dusche Winterpflege gehört zu den Kneipp Herbstneuheiten, die seit dem 1. September 2018 auf dem Markt erhältlich sind. Wie immer hat sich Kneipp wundervolle Neuprodukte ausgedacht. Gleich vorweg möchte ich erwähnen, dass ich die Duschprodukte von Kneipp total gern verwende. Allen voran mag ich die Kuscheldüfte. Und ja, da kann ich die Kneipp Schaum-Dusche Winterpflege guten Gewissens einordnen. Die Duftnote ist etwas nussig mit einem Hauch Vanille. Ich weiß, dass der nussige Duft eventuell nicht nach jedermanns Geschmack ist, aber ich liebe ihn. Ich mag schließlich auch den Duft von reiner, unraffinierter Sheabutter, auch wenn ich mich, zugegebenermaßen vor langer Zeit erst man daran gewöhnen musste. Die Kneipp Schaum-Dusche Winterpflege macht Spaß und hüllt einen dabei wie eine angenehme Umarmung ein. Ich könnte mir vorstellen, dass dieser Wohlfühlduft genau das Richtige nach einem Spaziergang bei knackig kaltem Wetter ist. 


Die Textur des Schaums verteilt sich auf der Haut wie eine leichte Creme, so dass sich die Haut sofort zart und geschmeidig anfühlt. Und genau dieses weiche Hautgefühl bleibt auch nach dem Abspülen erhalten. Hier schließt sich im Übrigen der Kreis wieder, denn es ist die wunderbare Sheabutter in der Schaum-Dusche enthalten. Ich finde, das spiegelt sich im Hautgefühl direkt wider. Und mal so ganz nebenbei gesagt: Der Sprühflakon ist so wunderschön: Dezent und doch sogleich aussagekräftig.



Ich danke dem Kneipp Team herzlich für die Bereitstellung des Produktes.


(Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung wieder.)

Liebe Grüße
Jana

Kommentare:

  1. Ich finde die Schaumdusche ebenso traumhaft
    Liebe Grüße Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Leane, oh ja, sie ist wunderbar. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Toller Post, den muss ich mal probieren 😍

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, ja, der ist toll. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Antworten
    1. Hello, yes, indeed, it is. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  4. Hallo Jana,
    einige Produkte von Kneipp finde ich richtig gut ;) aber nicht alle :) weil ich nicht alle Inhaltsstoffe mag ! LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Katrin, ja, das stimmt schon, aber der Großteil ist doch ganz "sauber", wie ich finde. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  5. Hallo Jana,
    die testen wir auch gerade. Am Montag gibt's meine Meinung dazu auf meinem Blog. Habe ein sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nancy, dann bin ich schon neugierig, wie Dein Urteil ausfallen wird. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  6. Hallo, habe noch gar nie eine Schaumdusche ausprobiert :-) Muss ich mir glatt nun endlich mal kaufen! LG, Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Janina, ja, es ist ein ganz anderes Duschgefühl. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.