Montag, 30. Juli 2018

Im Test: henosa TEE CONTOR Früchte bio Tee WILDKIRSCHE



[Werbung]

Seit ein paar Tagen begleitet mich der henosa TEE CONTOR Früchte bio Tee WILDKIRSCHE durch den Tag. Dieses Produkt möchte ich Euch gern vorstellen.



Folgende Informationen zum Tee können der Homepage von henosa entnommen werden:

Feinste Kirschen mit einem Hauch von Amarena machen diesen Früchtetee zur einer wahrhaften Spezialität und zu einem Klassiker aus unserem Hause

Zutaten:
Hagebuttenschalen, Apfelstückchen, Hibiskusblüten, Hibiskus geschnitten, Orangenschalenstückchen, Kirsche und natürliches Aroma.
(kontrolliert biologischer Anbau)

Zubereitung:
Wasser aufkochen lassen und den Tee damit übergießen. 10 Minuten ziehen lassen. Pro Tasse 2 gehäufte Teelöffel Früchtetee verwenden.

Verpackung: 100 g Tüte

2,98

(Quelle: henosa)



Ja, auch im Sommer trinke ich liebend gern Tee. Und das zu jeder Mahlzeit. Ich trinke ihn dann zwar meistens nicht heiß, aber etwas abgekühlt. Denn es ist ein Trugschluss, dass eiskalte Getränke erfrischen. Das mag sich zwar für einen ganz kurzen Moment so anfühlen, aber nachhaltiger ist ein lauwarmes Getränk, welches in etwa Körpertemperatur hat. Denn so muss der Körper die Temperaturen nicht ausgleichen, was einem wiederum zum Schwitzen bringen kann. Und bitte achtet auch darauf, ausreichend zu trinken. Derzeit genieße ich an den Sommertagen den henosa TEE CONTOR Früchte bio Tee WILDKIRSCHE. 


Er ist so lecker, und, wenn er nicht ganz so heiß ist, auch erfrischend. Die WILDKIRSCHE ist leicht säuerlich, was ich persönlich sehr gern mag. Hagebutte, Apfel und der Hibiskus runden den Tee zu einem wunderbar geschmackvollen Früchtetee ab, der nicht gekünstelt wirkt, sondern wirklich nach dem schmeckt, was er darstellen soll: Fruchtige, leckere Kirsche! Ich gieße derzeit einen gehäuften Teelöffel mit etwa einem halben Liter Wasser auf, so nehme ich für mich mehr Flüssigkeit auf. Und es ist dann für mich, als wenn ich ein Wasser mit Geschmack trinke, nur eben ohne dem lästigen Übermaß von Zucker, der in vielen der aromatisierten Getränken enthalten ist.



Ich danke dem henosa Team herzlich für die Bereitstellung des Produktes.


(Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung wieder.)

Liebe Grüße
Jana

6 Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe;)

    Danke für den tollen Tipp, der Tee sieht soooo lecker aus;)

    Ganz liebe Grüße
    Isa
    https://label-love.eu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Isa, ja, das ist er auch. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Guten Morgen Jana,
    von Henosa Tee habe ich noch nichts gehört. Danke für die Vorstellung. Habe einen angenehmen Mittwoch.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nancy, sehr gern! Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. As usual very interesting! Thanks a lot for sharing)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, thank you my dear. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.