Freitag, 20. Juli 2018

Buchrezension: Bettina Kiraly „Traue niemals Mr. Right?“



[Werbung]

Über das Buch
Maxime und ihre besten Freundinnen fliegen für ein Wochenende nach Frankfurt. Maxime macht sich nach der Ankunft sofort auf die Suche nach dem zauberhaft schönen Kleid, das sie vor drei Jahren hier entdeckt hat. In diesem perfekten roten Kleid – so ist sie überzeugt – wird sie ihren Traummann treffen. Tatsächlich scheint der Kauf des Kleides seine magische Wirkung sofort zu entfalten, als sie sich auf dem Rückweg zum Hotel verläuft und von einem attraktiven Mann auf einem Mofa gerettet wird …

(Quelle: eBook Bettina Kiraly „Traue niemals Mr. Right?“, S. 5)

Über die Autorin
Die Liebe zum Wort hat bei Bettina Kiraly wie bei vielen mit der Begeisterung für das Lesen begonnen. Doch irgendwann erwachten die Geschichten in ihrem Kopf zu eigenem Leben und wollten anders enden, als in den Romanen vorgesehen. Es hat dennoch lange gedauert, bis sie sich an ihren ersten Roman getraut hat. Zehn Jahre lang arbeitete sie an ihrem ersten historischen Liebesroman. Doch sobald sie das Wort „Ende“ das erste Mal unter ein Manuskript geschrieben hatte, war sie infiziert. Ende 2007 hat sich Bettina Kiraly dazu entschieden, ihre erste Geschichte im Selfpublishing zu veröffentlichen. Mittlerweile arbeitet sie hauptberuflich als Autorin.

(Quelle: eBook Bettina Kiraly „Traue niemals Mr. Right?“, S. 50)

Format: eBook
Seitenzahl: 63
Erscheinungsdatum: 24.05.2018
Verlag: Dp Digital Publishers GmbH
Preis: 2,99 Euro

Traue niemals Mr. Right?“ von Bettina Kiraly ist ein Romance Alliance Love Shot. Das heißt, es ist eine kleine Liebesgeschichte, ähnlich wie eine Kurzgeschichte, die man mal eben auf dem – zugegeben etwas längerem – Arbeitsweg, beispielsweise im Bus oder der Bahn lesen kann. Oder man macht es sich wie ich zu Hause gemütlich und liest die kleine romantische Geschichte auf dem Sofa, zusammen mit dem Kater auf dem Bauch. Ganz kurz zum Inhalt: Maxime sucht die große Liebe, den perfekten „Mr. Right“. Und sie ist fest davon überzeugt, dass sie diesen auch findet, sobald sie ihr Traumkleid wieder findet, was sie vor Jahren in einer kleinen Boutique entdeckt hatte. Geht Ihr Plan auf? Zunächst scheint es so. Aber auch in einer Kurzgeschichte tun sich in der Liebe Hindernisse auf. Denn die Liebe läuft nicht immer nach Plan. Und erst recht nicht, wenn man extra ein Traumkleid kauft. Die Liebe hat nämlich ihre eigenen Pläne. Bettina Kiraly bleibt sich und ihrem Schreibstil auch in dieser kleinen Romanze treu: Viel Charme, etwas Witz und Träumereien. Und ich finde immer einen kleinen moralischen Fingerzeig in ihren Geschichten, was das Lesen ihrer Bücher für mich umso wertvoller macht.

Ich danke der dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH herzlich für die Bereitstellung des Buches.


(Dieses Buch wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung wieder.)

Liebe Grüße
Jana

2 Kommentare:

  1. Danke für deine Rezension, klingt lesenswert
    Liebe Grüße Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Leane, das ist es auch. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.