Mittwoch, 23. Mai 2018

Kompatible langlebige Toner – Meine Bestellung bei TonerPartner



[Werbung]

Gestern kamen bei mir meine bestellten Tintenpatronen an. Ich habe bei TonerPartner unter www.tonerpartner.de bestellt. Die Lieferkosten bei TonerPartner belaufen sich auf 2,90 Euro pro Bestellung, ab einem Bestellwert von 99,00 Euro erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Bestellt habe ich am 18.05.2018, gestern, am 22.05.2018, ist das Paket bei mir angekommen. Kleine Anmerkung meinerseits: Die Pfingstfeiertage lagen dazwischen.

TonerPartner ist ein großer Toner- und Tintenspezialist, welcher 1993 seine Tätigkeit in Deutschland aufnahm. Neben Originaltonern findet man bei TonerPartner viele kostengünstige Alternativen für alle gängigen Druckermodelle. So kann man eben die Originaltintenpatronen für beispielsweise seinen Tintenstrahldrucker kaufen, oder auch kompatible langlebige Toner, die deutlich kostengünstiger gegenüber dem Original des Herstellers sind.

Bezahlt werden kann auf vielfältige Weise, beispielsweise per Kreditkarte, PayPal und Amazon. Natürlich ist auch Rechnungskauf via Klarna möglich.

Mein Mann und ich haben unseren Drucker seit zwei Jahren, glaube ich. Es ist ein Brother MFC-J5320DW Multifunktionsgerät. Und wie wir schon bei unserem Vorgängermodell festgestellt haben, sind die Originalpatronen fast so teuer wie ein neues Gerät. Und das kann ja irgendwo nicht Sinn der Sache sein, oder? Also haben wir uns über kompatible Druckerpatronen informiert. TonerPartner bietet eine große Auswahl an kompatiblen Patronen, beispielsweise für Brother, Canon, Dell, Epson und HP, um nur mal eine kleine Auswahl zu nennen. Da ich die Bezeichnung unserer Patronen nicht aus dem Kopf weiß, habe ich in die Suchfunktion auf der Homepage von TonerPartner einfach das Druckermodell eingegeben und schon wurden mir sowohl die kompatiblen als auch originalen Patronen für unseren Drucker vorgeschlagen. Wenn man sich für die kompatiblen Patronen entscheidet, sind sogar Mengenrabatte bis zu 15 % möglich. Gerade, wenn man viel druckt, ist dies doch eine arge Erleichterung für den Geldbeutel. Der Bestellvorgang bei TonerPartner ist selbsterklärend, man wird bis zum Schluss durch die Bestellung geführt.


Bestellt habe ich insgesamt 5 Druckerpatronen.



Da wir vorwiegend schwarz-weiß drucken, benötigen wir von der schwarzen Tinte immer etwas mehr als von der farbigen. Da ich gleich zwei schwarze Patronen bestellt habe, bekam ich einen Mengenrabatt von 10 %. Somit kostet dann jede Patrone 7,69 Euro. Befüllt sind diese Patronen mit jeweils 20 ml.



Zu den schwarzen Tintenpatronen habe ich noch jeweils eine kompatible Farbpatrone, passend natürlich für unser Druckermodell, bestellt. Die blaue Patrone ist mit 13 ml Farbe befüllt und kostet 8,54 Euro.



Die Magenta-Patrone enthält ebenfalls 13 ml Farbe und kostet 8,54 Euro.




Analog kostet natürlich die Patrone mit der gelben Druckertinte 8,54 Euro bei 13 ml Farbinhalt.

Der Einbau der Druckerpatronen erfolgt selbstverständlich analog der Originalpatronen. Wir haben bei unserem Drucker die Update-Funktion im Übrigen deaktiviert, denn die Hersteller wollen natürlich, dass nur ihre eigenen Patronen für die Geräte verwendet werden. Somit kann es sein, dass die kompatiblen Patronen trotz Mikrochips nicht vom Drucker erkannt werden. Vor dem Einbau der einzelnen Patronen schüttele ich diese. Ich weiß gar nicht, ob das notwenig ist. Anschließend ziehe ich an den Patronen die kleinen farbigen Streifen ab. Dann installiere ich analog der Anweisungen im Druckerdisplay die Patronen. Ein bisschen hoffe und bange ich dann immer, ob die Patronen auch erkannt werden. Falls dem nicht so sein sollte, den Vorgang einfach wiederholen. Doch dieses Mal hat alles auf Anhieb beim ersten Mal geklappt. Und schon kann das Drucken beginnen.


Das Druckergebnis kann sich echt sehen lassen. Das Papier für meinen Testdruck ist herkömmliches 80 g/m² Papier. Keine Streifen, und jede Farbe ist erkennbar, so, wie sie sein sollte. Wichtig für mich ist, dass das Schwarz gut lesbar und nicht verschwommen ist. Und das ist hier eindeutig der Fall. 


Ich bin also echt zufrieden mit der Druckqualität, die für mich nicht zu unterscheiden ist zum Druckergebnis der Originalpatronen.


(Dieser Beitrag ist in Kooperation mit TonerPartner entstanden. Dieser Beitrag gibt meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.)

Liebe Grüße
Jana

Kommentare:

  1. Unsere Patronen sind auch ziemlih teuer. Deshalb hatten wir auch schon kompatible Patronen Allerdings erkennt der Drucker offensichtlich die Ersatzpatronen nicht, weil es keine Originale sind.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Elke, das ist ja schade. Das kann an den Updates liegen, die der Drucker macht. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. This is so inspiring! I love the post:)
    Dilek ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Dilek, thank you so much. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  3. Hallo Jana,
    ich kaufe die Druckerpatronen immer auf Amazon. Ich kaufe welche die für meinen Canon Pixma Drucker kompatibel sind. Habe einen sonnigen Tag.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nancy, ich kaufe auch ausschließlich kompatible Druckerpatronen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.