Dienstag, 17. April 2018

Im Test: Kräutermax Frühstück Kräutertee Mischung



[Werbung]

Seit einiger Zeit trinke ich die Kräutermax Frühstück Kräutertee Mischung. Dieses Produkt möchte ich Euch gern vorstellen.



Folgende Informationen zur Kräuterteemischung können der Homepage von Kräutermax entnommen werden:

Kräutertee Mischung Frühstück. Beste, ausgesuchte Qualitätsware nach Original Kräutermax Rezeptur und nach familieninternen Vorgaben produziert. Sorgfältige Auswahl der Rohstoffe und Abfüllung nach hohen Qualitätsstandards.
  • in Kleinserien produziert
  • OHNE Aromazusätze
  • OHNE Geschmacksverstärker
  • OHNE Zusatzstoffe
  • OHNE Gentechnik
ZUTATEN von Frühstück Kräutertee Mischung:
Hibiskusblüten, Lemongras, Apfelstücke, Kamillenblüten, Brennnesselblätter.

(Quelle: Kräutermax)



Mehrmals täglich, auf jeden Fall immer zu den Mahlzeiten zu Hause, trinke ich ein Glas Tee. Ich mag am liebsten Kräutertee. Und noch mehr mag ich Kräuertees, die nicht zusätzlich aromatisiert sind. Die Kräutermax Frühstück Kräutertee Mischung kommt tatsächlich ohne künstliche Aromazusätze aus. Die Teemischung besteht aus Hibiskusblüten, Lemongras, Apfel, Kamillenblüten und Brennnesselblätter. Die fruchtige Apfelnote kommt ganz dezent hervor, durch die Hibiskusblüten wird das Brennnesselaroma etwas abgemildert. Und mir persönlich schmeckt der Tee so gut, dass ich ihn nicht nur zum Frühstück trinke, sondern sehr gern auch abends. Denn der Tee ist nicht zusätzlich aufputschend, wie manch ein Morgentee. Übrigens: Der Online Shop von Kräutermax bietet nicht nur Tees, sondern die Angebotskategorien sind vielfältig. Ihr findet im Shop Kosmetik, Kräuter, Nahrungsergänzungen sowie Öle und auch Salben. Gerade in der Kosmetikkategorie werden wir Kosmetikfans sicherlich schnell fündig, denn von Kopf bis Fuß sind Pflegeprodukte zu finden. Die Kräutermax Naturprodukte werden mit einer eigenen Rezeptur hergestellt.



Ich danke dem Kräutermax Team herzlich für die Bereitstellung des Produktes.


(Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung wieder.)

Liebe Grüße
Jana

Kommentare:

  1. Thanks for the interesting post! Have a nice day)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, you are welcome. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  2. Meine Mama trinkt auch immer sehr gerne Kräutertee. Ich dagegen verbinde damit leider einfach nur Kranksein! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, ja, als Kind gab es beim Kränkeln immer Kräutertee. Aber mir schmeckt er immer. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Hallo Jana,

    ich bin zwar nicht die Kräutertee-Trinkerin, aber dennoch klingt die Zusammenstellung nicht schlecht und ich würde ihn probieren :) und das heißt schon was :D ...

    LG und schönes sonniges Wochenende
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Katrin, ja, das ist eben Geschmackssache. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.