Freitag, 6. April 2018

Buchrezension: Lily Hunt „An meinen Liebhaber“



[Werbung]

Über das Buch
Stell dir vor, du bist Mutter von zwei Kindern und eigentlich glücklich verheiratet.

Dann triffst du auf einen Mann, der dich so sehr verführt, dass du all deine moralischen Grundsätze über Bord wirfst und dich kopfüber in eine Affäre mit ihm stürzt.

Fünf Jahre danach triffst du erneut auf ihn. Die alten Gefühle kommen wieder hoch und obwohl du weisst, dass es falsch ist, beginnt das Spiel von vorn. Dieses Mal aber noch heisser, noch verführerischer.

Mit neuen, heimlichen, sexuellen Abenteuern und unbekannten atemberaubenden Spielgefährten ...

Könntest du da Nein sagen?

(Quelle: Klappentext des Buches Lily Hunt „An meinen Liebhaber“)

Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 192
Erscheinungsdatum: 28.02.2018
Verlag: Blue panther books
Preis: 9,90 Euro

Hui, dieser Roman macht seinem Namen wahrhaftig alle Ehre. „An meinen Liebhaber“ von der Autorin Lily Hunt ist ein erotischer Roman, und ja, dem kann ich voll und ganz zustimmen. Erotik findet der Leser hier auf jeder Seite. Und mit jeder Seite hat der Leser ein hocherotisches Kopfkino, was sich vor seinem inneren Auge abspielt. Ich habe schon einige erotische Romane gelesen, doch keiner kommt an „An meinen Liebhaber“ heran. Die Protagonistin, sie wird im Buch auch Sexgöttin genannt, schreibt in Briefform an ihren Liebhaber über die Erlebnisse der Vergangenheit und der Gegenwart. Diese Briefe sind eher so wie Tagebucheinträge gestaltet. Dabei ist sie glücklich verheiratet und liebt ihren Mann und ihre Familie. Doch bei den außerehelichen, sexuellen Erlebnissen kann sie sich ausleben, sich selbst kennenlernen, ausprobieren, was ihr gefällt. Und was soll ich Euch sagen: Es geht wirklich heiß her in dem Roman, kaum eine Seite vergeht ohne Sex. Also wer sich Anregungen holen möchte oder auch nur mal sein Kopfkino beleben möchte, ist mit „An meinen Liebhaber“ von Lily Hunt sehr gut beraten.

Ich danke dem Team vom Club der Produkttester herzlich für die Bereitstellung des Buches.


(Dieses Buch wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung wieder.)

Liebe Grüße
Jana

Kommentare:

  1. Interesting book Dear:) thanks for sharing:)
    kisses:*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, you are welcome, my dear. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  2. Danke für deinen Tipp ! Ich mag deine Beiträge sehr !! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, vielen lieben Dank! Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.