Dienstag, 6. März 2018

Im Test: Luvos® Handbalsam



[Werbung]

Seit einiger Zeit habe ich den Luvos® Handbalsam in Gebrauch. Dieses Produkt möchte ich Euch gern vorstellen.



Folgende Informationen zur Handpflege können der Homepage der Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG entnommen werden:

Regenerierende Intensivpflege
Der Luvos Handbalsam bietet wirksamen Schutz und nachhaltige Pflege für stark belastete Hände und Nägel durch eine reichhaltige Komposition aus ultrafeiner Heilerde, intensivpflegendem Marulaöl und einer hochwertigen Pflanzenmilch. Ein rückfettender Aktivkomplex mit Camelinaöl beruhigt die Haut und unterstützt ihre Regeneration. Die Hände fühlen sich wieder geschmeidig und gut gepflegt an.

Für schöne und gesunde Haut.

Ingredients: Aqua, Glycerin, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Glyceryl Stearate Citrate, Cetearyl Alcohol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Loess, Caprylic/Capric Triglyceride, Glyceryl Stearate, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil*, Camelina Sativa Seed Oil, Sesamum Indicum Seed Oil, Sclerocarya Birrea Seed Oil, Tocopherol, Biosaccharide Gum-1, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder, Nigella Sativa Seed Oil, Squalane, Cetearyl Glucoside, Hydrogenated Olive Oil, Dehydroxanthan Gum, Sodium Anisate, Sucrose Stearate, Glyceryl Caprylate, p-Anisic Acid, Sodium Levulinate, Potassium Sorbate, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Parfum (Natural Essential Oils), Citronellol**, Linalool**, CI 77492, CI 77499, CI 77491.

* Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau
** Bestandteile des natürlichen Parfümöls

Ohne synthetische Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe. BDIH-konform konserviert mit Potassium Sorbate. Vegan. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

BDIH-zertifiziert (Kontrollierte Naturkosmetik)




Ja, ich bin ein großer Fan von Kosmetik mit Heilerde. Und wenn ich an Heilerde denke, denke ich unweigerlich an die Marke Luvos®, Ihr nicht auch? Ich habe immer ein Heilerdemittelchen von Luvos® bei nervösem Magen zu Hause. Und auch die Gesichtsmasken von Luvos® sind immer wieder ein Hit. Da ist wirklich an jedes Hautbedürfnis gedacht worden. Dass es allerdings eine Handpflege von Luvos® gibt, ist irgendwie an mir vorbei gerauscht. Was allerdings fast ein bisschen traurig ist, denn der Luvos® Handbalsam ist ein Träumchen. Die Creme hat eine ganz leichte Konsistenz, die Farbe der Textur ergibt sich aus dem enthaltenen, naturreinen Heilerdelös. Der Luvos® Handbalsam duftet wie eigentlich die ganze Kosmetikreihe von Luvos®. Ich empfinde den Duft als frisch und mag ihn sehr gern. Die leichte Handcreme zieht nach dem Einmassieren sehr gut in die Haut ein. Die Haut wird dann streichelzart und richtig weich, was ich gerade am Handrücken merke. Übrigens: Man sollte nur eine kleine Menge des Handbalsams zur Pflege der Hände verwenden, vielleicht einen erbsengroßen Klecks. Denn der Luvos® Handbalsam ist sehr ergiebig. In dieses kleine Schätzchen habe ich mich regelrecht verliebt.



Ich danke dem Luvos-Heilerde Team herzlich für die Bereitstellung des Produktes.


(Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung wieder.)

Liebe Grüße
Jana

Kommentare:

  1. Eine sehr schöne Review. Ich persönlich benutze keine Handcremes, Balsame oder ähnliches sonst würde ich mir dieses Produkt näher ansehen :D

    Allerliebst,
    Geena von http://berrymints.de :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Geena, was? Du benutzt keine Handcremes? Oder pflegst Du Deine Hände anders? Ich käme ohne Handcreme gar nicht klar. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Looks really interesting) thanks a lot for sharing!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, you are welcome, my dear. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  3. Die Creme klingt vielversprechend
    Lg Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Leane, sie ist einfach wunderbar. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.