Freitag, 23. Februar 2018

Im Test: CREAMS OF THE STONE AGE Handbalsam



[Werbung]

Seit einiger Zeit habe ich den CREAMS OF THE STONE AGE Handbalsam in Gebrauch. Dieses Produkt möchte ich Euch gern vorstellen.



Folgende Informationen zur Handpflege können der Homepage von CREAMS OF THE STONE AGE entnommen werden:

Rauhe Hände? Nicht mit uns! Ob nach Workout, Sport oder harter Arbeit, Deine Hände sind für Dich immer im Einsatz! Mit uns bleibst Du schön geschmeidig!

Ob nach Workout, Sport oder harter Arbeit – Deine Hände werden jeden Tag aufs Neue strapaziert. Unser Handbalsam pflegt Deine Hände nachhaltig und schenkt Dir ein tolles Hautgefühl!

CREAMS OF THE STONE AGE – Das ist die Vereinigung von Innovation, Ursprünglichkeit und Nachhaltigkeit im Bereich der Biokosmetik. Das Resultat sind Pflegeprodukte, so pur, dass Du sie essen könntest. Echte Biokosmetik, Paleo-Style!

Inhaltsstoffe:
Aqua, Alcohol*, Xylitol, Cetearyl Alcohol, Sesamum Indicum Seed Oil*, Prunus Amygdalus Dulcis Oil*, Quillaja Saponaria Wood Extract*, Butyrospermum Parkii Butter*, Cera Alba*, Magnifera Indica Seed Butter*, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Cocos Nucifera Oil*, Lecithin*, Xanthan Gum, Phenetyl Alcohol, Hippopae Rhamnoides Fruit Extract*, Rosmarinus Officialis Leaf Extract*, Citrus Aurantifolia Peel Oil*, Citrus Sinensis Peel Oil Expressed*, Citrus Limon Peel Oil*, Helianthus Annuus Seed Oil*, Lavandula Hybrida Oil*, Melissa Officialis Leaf Oil*, Mentha Spicata Herb Oil*, Rosmarinus Officialis Flower Oil*, Lavandula Angustifolia Herb Oil*, Limonene**, Citral**, Linalool**, Geraniol**

* Certified Organic / Kontrolliert biologischer Anbau
** Natural Flagrante / Natürliche Parfümkomposition

50ml

25,00




Wie Ihr ja wisst, präsentiere ich sehr gern Nagellacke auf meinem Blog. Und da ist es für mich unerlässlich, dass meine Haut an den Händen natürlich richtig gut gepflegt ist. Denn was nützt mir der schönste Nagellack, wenn das Drumherum nicht stimmt. Zudem achte ich ja auch bei anderen Personen auf die Hände, denn auch ein Händedruck sollte gepflegt sein. Mit CREAMS OF THE STONE AGE kommt ein Handbalsam daher, wie er beinah ursprünglicher nicht sein könnte. Es sind schließlich nur Inhaltsstoffe nach dem Paleo Prinzip enthalten. Der CREAMS OF THE STONE AGE Handbalsam besteht ausschließlich aus natürlichen pflanzlichen Ölen und Extrakten sowie Bienenwachs, komplett ohne chemische Konservierungsstoffe. Der CREAMS OF THE STONE AGE Handbalsam kommt in einem praktischen Airless Pumpspender daher, was gerade beim Eincremen der Hände super praktikabel ist. Das Design der Marke CREAMS OF THE STONE AGE ist ganz schlicht gehalten, was ich persönlich sehr mag. Der Handbalsam selbst hat die Konsistenz einer leichten Lotion, die sich sehr gut verteilen und in die Haut einmassieren lässt. Diese leichten Konsistenzen in Sachen Cremes sind mir sowieso am liebsten, da diese nicht so sehr auf der Haut stehen bleiben. Was mir persönlich zunächst am CREAMS OF THE STONE AGE Handbalsam aufgefallen ist, war der Duft. Denn einen solchen kannte ich bisher nicht. Dieser Duft ist auch langanhaltend wahrnehmbar. Aber: Mit der Zeit habe ich mich nun an diesen Duft gewöhnt und auch liebgewonnen. Ich kann Euch auch gar nicht sagen, wonach es riecht. Kräuterig? Ja, wahrscheinlich. Ihr solltet wissen, dass der CREAMS OF THE STONE AGE Handbalsam komplett unparfümiert ist und nur mit natürlichen Duftstoffen auskommt. Der CREAMS OF THE STONE AGE Handbalsam kommt bei mir mehrmals täglich, mindestens zweimal pro Tag, zum Einsatz. Er pflegt meine Hände gerade am Handrücken weich, sodass meine gespannte Winterhaut etwas zur Ruhe kommt. Und auch als Handmaske kann der CREAMS OF THE STONE AGE Handbalsam gut etwas dicker aufgetragen werden. Handschuhe überziehen und über Nacht einwirken lassen – die Haut an den Händen fühlt sich am Morgen streichelzart an.



CREAMS OF THE STONE AGE werden am 03. und 04. März 2018 auf der Tattoo & Lifestyle in Leipzig mit einem Verkaufsstand anwesend sein. Weitere Infos findet Ihr hier: http://www.tattoo-expo-leipzig.de/user/creams/

Ich danke dem  CREAMS OF THE STONE AGE Team herzlich für die Bereitstellung des Produktes.


(Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung wieder.)

Liebe Grüße
Jana

Kommentare:

  1. Hallo Jana,
    Michaela von Natürlich Schöner hat bereits über Creams of the Stone Age berichtet. Ich persönlich nehme lieber Handpflege ohne Alkohol. Habe ein sonniges Wochenende 🌷🌻💐.
    Liebe Grüße Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nancy, ja, bei Michaela habe ich auch schon von der Marke gelesen. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Da ich ja ein Faible für Handcremes habe und immer einige in Gebrauch habe, wäre diese sicherlich auch etwas für mich :)
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, ja, ich kann mir sehr gut vorstellen, dass diese Handcreme zu Dir passt. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Liebe Jana,
    eine tolle Vorstellung. Die Handcreme klingt echt toll, aber 25 Euro wären mir dann doch zuviel für eine Handcreme.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Sabine von lilyfields.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, ja, das klingt wirklich erst mal viel, aber die Creme ist sehr ergiebig. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  4. Hallo Jana, Handcreme benutze ich mehrmals täglich, daher bin ich für jeden Tipp immer Dankbar und Deine hört sich recht gut an. Danke für Deine Vorstellung!
    LG und schönen Sonntag
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin, sehr gern! Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  5. Antworten
    1. Hello Basdia, thank you, my dear. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  6. Die Marke ist mir völlig neu, das schwarze Design spricht mich sehr an, mal was anderes. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Romy, ja, das Design gefällt mir auch sehr gut. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  7. Die handcreme klingt interessant
    Lg Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Leane, ja, das ist sie auch. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.