Freitag, 3. November 2017

Im Test: Topo Malbücher „Einhorn-Malbuch“



[Werbung]

Seit ein paar Tagen gestalte ich meine Freizeit und meine Entspannungspausen mit dem „Einhorn-Malbuch“ von Topo Malbücher. Dieses Malbuch möchte ich Euch gern vorstellen.



Folgende Informationen Malbuch können der Homepage von Amazon.de* entnommen werden: [* = Partnerlink]
  • ÜBER 30 WUNDERSCHÖNE Einhorn-Motive
  • BONUS: Gratis Einhorn-Malvorlagen zum Ausdrucken 
  • EINSEITIG BEDRUCKT: Das nachfolgende Einhorn-Motiv wird nicht beeinträchtigt
  • EINHORNFANS: Für Einhornbegeisterte egal ob jung oder alt
(Quelle: Amazon.de*)




Bisher, muss ich ja sagen, ist die Einhornwelle an mir erfolgreich vorbeigeschwappt. Mir waren bisher „richtige“ Pferde lieber als Fabelwesen. Doch als ich dieses niedliche Malbuchcover sah, war ich sofort verliebt. Dabei male ich eigentlich am liebsten abstraktere Motive wie Mandalas aus. Da brauche ich nicht so viel zu überlegen, welche Farbe denn die Richtige ist. Das Ergebnis sieht immer toll aus. 



Doch das „Einhorn-Malbuch“ hat mich sogleich beim Durchblättern verzückt und ich habe sofort mit dem Kolorieren begonnen. Ich sollte dazu erwähnen, dass ich der Filzstiftmaltyp bin, was eigentlich bei diesem Malbuch kein Problem darstellt, da die Seiten nur einseitig bedruckt sind. Zudem ist das Papier schön glatt. Dann lege ich mir immer eine Pappe und ein dickeres Blatt Papier zwischen die Seiten, sodass ich eine glatte und festere Unterlage zwischen den Seiten habe. Nachdem ich mit dem ersten Bild fertig war, war ich nicht ganz so zufrieden, denn irgendwie sah es durch die kräftigen Farben der Filzstifte etwas düster aus. 


Dabei habe ich mich bisher ganz gut um das Ausmalen mit Buntstiften gedrückt. Irgendwie hatte ich nicht das Händchen dafür. Doch ich habe mir mit den bezaubernden Einhörnern ein Herz gefasst und meine Buntstifte zur Hand genommen. Und ich bin begeistert, wie gut diese Technik nach und nach bei mir gelingt, auch das Schattieren klappt ganz gut. 



Auch wenn das „Einhorn-Malbuch“ ein Malbuch für Kinder und Erwachsene ist – das Bild ist doch am Ende das, was Ihr daraus macht. So können Kinder die großen Flächen mühelos gestalten, aber auch Erwachsene können sich ausleben und lernen – so wie ich. Denn mit den Schattierungen und leichten Farbverläufen finde ich die Bilder absolut hinreißend. Ich bin verblüfft, das man sich auch beim Ausmalen weiterentwickeln kann und immer wieder etwas dazulernt.




Ich danke dem Topo Malbücher Team herzlich für die Bereitstellung des Malbucher.


(Dieses Malbuch wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung wieder., * = Partnerlink)

Liebe Grüße
Jana

8 Kommentare:

  1. Liebe deinen Blog! :)
    Folge dir nun!<3

    Liebste Grüße, MJ <3
    mariejoo.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, das freut mich natürlich sehr. Vielen lieben Dank! Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Das Malbuch finde ich total niedlich!

    Alles Liebe,
    Lara
    www.likethewayidoit.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Lara, ja, das finde ich, ist ist richtig knuffig. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Hallo Jana,

    das Malbuch ist total süß für Kinder und hat sehr schöne Bildern ;) Zur Zeit ist ja so ein kleiner Hype um die Einhörner *lach ... Die Bilder sind sehr schön ausgemalt und der Bericht super - Danke!

    LG und schönes WE
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Katrin, bei Deinen Worten wird mir gleich warm ums Herz. Dankeschön! Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  4. Hallo Jana,
    die Bilder sind wirklich süß. Danke für die Vorstellung.
    Habe eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nancy, ich mag die niedlichen Bilder auch sehr gern. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.