Montag, 16. Oktober 2017

TrendRaider TrendBox Oktober 2017: Go Green + Gutscheincode für meine Leser



[Werbung]

Vorgestern durfte ich meine TrendRaider TrendBox vom Oktober 2017 in Empfang nehmen. Auf der Homepage www.trendraider.de kann man die Lifestyle-Box für monatlich 32,95 Euro inklusive der Versandkosten im flexiblen Abo erwerben. In der TrendBox sind mindestens 7 Überraschungsprodukte aus dem Lifestyle Bereich enthalten. Der Box liegt stets eine Produktkarte bei mit Informationen rund um die Produkte. Das flexible Abo kann man jederzeit kündigen. TrendRaider bietet aber auch andere Abo-Varianten an, einfach mal auf der Homepage nachschauen.

Ihr als meine Leser könnt mit dem Gutscheincode magischefarbwelt10 übrigens 10 % auf die Bestellung Eurer eigenen TrendBox sparen. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Und was versteckt sich nun in diesem Monat in meiner TrendRaider TrendBox? Im Oktober 2017 gab es die TrendRaider TrendBox in der Go Green Edition.



Fashionbeutel

Mit diesem für dich angefertigten Beutel kannst du umweltfreundlich & stylisch einkaufen gehen & getrost auf Plastiktüten an der Kasse verzichten. Die „grüne“ Jute ist zudem aus 100 % Biobaumwolle.

(Quelle: Produktkarte TrendBox Oktober 2017)

Der Beutel hat einen Wert von 12,00 Euro und ist ein echtes Unikat.



Einen Beutel habe ich immer in meiner Handtasche. Zudem befinden sich noch einige im Auto im Kofferraum und andere hängen noch an unserer Garderobe. Ich mag die Beutel mit den tollen Sprüchen sehr gern. Also der Auftakt beginnt schon mal vielversprechend.

meinwoody Bienenbaum-Anzuchtset

Züchte deinen eigenen Bienenbaum & helfe so mit, dass unsere vom Aussterben bedrohten Bienen Nahrung finden. Dein Set enthält handverlesenes Forstsaatgut aus einheimischen Wäldern, Anzuchterde, einen organischen Pflanztopf & Bio-Dünger aus nachwachsenden Rohstoffen.

(Quelle: Produktkarte TrendBox Oktober 2017)

Das Pflanzset hat einen Wert von 12,90 Euro.



Auch wenn ich mit dem Anpflanzen noch bis zum Frühjahr nun warten werde, freue ich mich sehr über das außergewöhnliche Produkt. Ich werde eine kleine Ecke auf unserem Balkon finden. Ich hoffe, der kleine Baum gedeiht dann bei mir prächtig.

Fair green Recycling Obst- & Gemüsebeutel

Grün von innern und außen: Der Obst- & Gemüsebeitel „Fregie“ ist deine neue, umweltfreundliche Alternative zu den üblichen Einwegplastiktüten.

(Quelle: Produktkarte TrendBox Oktober 2017)

„Fregie“ hat einen Wert von 2,39 Euro.



Auch bei diesem Produkt hat wieder mal ein schlauer Kopf mitgedacht. Manchmal frage ich mich, warum ich nicht auf solche Ideen komme. „Fregie“ bekommt heute gleich seinen ersten Einsatz, denn heute ist Wocheneinkauf angesagt.

PinusVital Duschgel

Von PinusVital findest du entweder regulierendes Shampoo oder mildes Duschgel mit Kiefer-Kernholz-Extrakt & mit Waschsubstanzen auf Kokosöl- & Zuckerbasis. Perfekt für sensible Haut, ohne synthetische Stoffe, dabei vegan & ohne Tierversuche!

(Quelle: Produktkarte TrendBox Oktober 2017)

200 ml des Duschgels sind in meiner TrendBox enthalten. Diese haben einen Wert von 7,90 Euro.



Über das Duschgel freue ich mich auch sehr. Zudem bin ich auf die milden Eigenschaften des Duschgels sehr gespannt.

Berlin Organics Superfoodpulver

Starte mit Superfood-Power in den Herbst: Mit der gesunden Superfoodmischung von Berlin Organics integrierst du deine täglichen „Greens“ ganz leicht in deinen Alltag. In deiner OktoberBox findest du eine der drei Geschmacksrichtungen.

(Quelle: Produktkarte TrendBox Oktober 2017)

In meiner TrendBox vom Oktober war das Superfoodpulver „KRAFTPAKET“ enthalten. 100 g der Mischung haben einen Wert von 9,95 Euro.



Das Superfoodpulver kann in Smoothies, Müslis, Drinks etc. eingerührt werden. Ich bin nun keine Sportskanone, daher weiß ich nicht, ob das „KRAFTPAKET“ ganz so passend für mich ist, aber, das Berlin Organics Superfoodpulver ist mein persönliches Highlight der TrendBox. Denn ich mische tatsächlich bereits jetzt ein Granulat aus Früchten, Gemüse und Kräutern in mein Müsli oder meinen Smoothie – manchmal esse ich es auch pur. Dank des Gutscheins, den ich in meiner TrendBox gefunden habe, werde ich nachher auch gleich eine Bestellung bei Berlin Organics aufgeben.

Schaebens Thalasso-Maske

Grünes aus dem Meer: die Schaebens Thalasso Gesichtsmaske vereint wertvolle Inhaltsstoffe der Alge in einer innovativen Rezeptur. Die vegane Maske spendet deiner Haut Feuchtigkeit, regeneriert sie nachhaltig & ist für alle Hauttypen geeignet.

(Quelle: Produktkarte TrendBox Oktober 2017)

2x 5 ml der Gesichtsmaske haben einen Wert von 1,00 Euro.



Diese Gesichtsmaske von Schaebens kenne ich bereits und ich mag sie sehr. Zumal ich ja ein Faible für Meereskosmetik habe. Schaebens ist für mich sowieso der Pionier in Sachen Gesichtsmasken.

beeta Universalreiniger

Dein nachhaltiger Universalreiniger „beeta 5in1“ ist extrem vielseitig. So reinigst du dein Zuhause ökologisch & umweltbewusst. Das innovative Produkt ist auf Basis der Roten Beete hergestellt & dabei 100 & vegan. Alle Inhaltsstoffe sind biologisch abbaubar.

(Quelle: Produktkarte TrendBox Oktober 2017)

Der Reiniger enthält 500 ml und hat einen Wert von 7,95 Euro.



Huch, zunächst dachte ich, das sei eine Mundspülung, wegen der Optik. Von einem Reiniger auf Basis Roter Beete habe ich bisher noch nichts gehört. Der Reiniger ist vielseitig anwendbar und laut meinem Verständnis als Konzentrat zu sehen und für Haushalt, Bad & WC, Glas, Metalle und Kunststoff geeignet. Ich bin nun wirklich gespannt, ob die Rote Beete mehr kann, als „nur“ gut schmecken.

Eat a Rainbow Obst- & Gemüsesaft

Die kleinen Flaschen stecken voller Pflanzenpower. 200 g Obst & Gemüse werden auf nur einen Löffel konzentriert. So stärkst du dein Immunsystem vor den kühlen Wintermonaten.

(Quelle: Produktkarte TrendBox Oktober 2017)

In meiner TrendBox waren zwei Fläschen mit jeweils 20 ml enthalten. Ein Fläschchen enthält Beere und Traube, das andere Mango und Spirulina. Beide Fläschchen haben einen Wert von 4,00 Euro. Laut meiner Recherche müsste ein Fläschchen für 4 Anwendungen reichen. Man kann den Saft pur direkt vom Löffel in den Mund genießen oder auch analog zu den Superfoodmischungen in Müsli, Joghurt, Säfte etc. mischen.



Auch über die beiden Fläschchen freue mich sehr. Denn ich weiß, auch wenn ich morgens meine Portion Obst genieße, ist das wahrscheinlich nie genug. Zumal Früchte im Supermarkt nie den vollständigen Reifeprozess durchlaufen. Sie werden vor ihrer Reife geerntet, damit sie dann schön knackig im Supermarkt liegen. Dadurch entwickeln sich im Obst und Gemüse zumeist die wichtigen Sekundären Pflanzenstoffe nicht mit. Also ist jede Vitaminzufuhr in möglichst natürlicher Form bei mir sehr willkommen.

CMD Naturkosmetik Pickelroller

Mit dem veganen Pickelroller sagen wir den Pickeln den Kampf an. Dank des Rollkopfes gelangt die Tinktur gezielt auf die entsprechenden Hautstellen und kann sanft einwirken. Das Teebaumöl aus Australien wirkt der Entstehung von Pickeln & Mitessern entgegen, das Aloe Vera beruhigt die Haut.

(Quelle: Produktkarte TrendBox Oktober 2017)

100 ml der Tinktur sind im Pickelroller enthalten. Dieser hat einen Wert von 9,15 Euro.



Auch dieses Produkt ist mir bereits bekannt. Doch leider sagt es mir persönlich nicht so sehr zu. Auch wenn ich Teebaumöl bei meiner sehr unreinen Haut als sehr angenehm empfinde, so zeigt diese punktuelle Behandlung bei mir leider keinerlei Effekt. Zudem ist ein Pickelroller in meinen Augen sehr unglücklich gewählt. Denn die Kugel berührt ja die „infizierte“ Haut und verteilt die Bakterien wieder ins Innere des Flakons. So kann es zu Schmierinfektionen kommen, die dann eher kontraproduktiv wären.

Obstsnacks „SNACT“

Der neu auf dem deutschen Markt eingeführte, vegane SNACT besteht zu 80 % aus „Ugly Fruits“, die es aufgrund ihrer Optik nicht in den Verkauf geschafft haben. Du kannst SNACT auch zum Backen verwenden, zudem ist die Verpackung kompostierbar. In deiner OktoberBox findest du eine der drei Geschmacksrichtungen.

(Quelle: Produktkarte TrendBox Oktober 2017)

In meiner TrendBox ist die Geschmacksrichtung APPLE & RASPBERRY enthalten. 20 g des Dörrobstes haben einen Wert von 1,19 Euro.



Als kleinen Snack zwischendurch mag ich Trockenobst sehr gern. Zumal auch bei diesem Produkt wirklich bis hin zur Verpackung mitgedacht wurde. Übrigens bin ich bisher einfach mal so davon ausgegangen, dass für die Herstellung von Trockenobst sowieso nur die nichtmarktkonformen Produkte verwendet werden. Wieder einmal habe ich etwas gelernt.

PUKKA Grüner Tee

Der fair gehandelte Sencha Tee mit grünem Matcha-Pulver von Pukka steckt voller Antioxidantien & fördert als sanfter Wachmacher die Konzentration, ohne dabei unruhig zu machen. Die Kräuter wecken das Superhelden-Gen in dir!

(Quelle: Produktkarte TrendBox Oktober 2017)

20 Teebeutel haben einen Wert von 3,99 Euro.



Ja, das ist genau mein Ding. Ich bin ja sowieso ein großer Teefan. Und Matcha mag ich auch ganz gern. Das Produkt passt perfekt. Ich glaube, hier bedarf es auch keiner großen Worte weiter.

INJU Funktionale Trinkessenz

Mit der innovativen Trinkessenz „Focus“ von INJU sagst du „bye bye“ zur Müdigkeit. Die wertvollen Inhaltsstoffe bringen deinen Kreislauf in Schwung & schenken dir „Lebensenergie zum Trinken“.

(Quelle: Produktkarte TrendBox Oktober 2017)


30 ml haben einen Wert von 4,00 Euro.



Leider – oder? – muss ich bei solchen Produkten aufpassen. Durch meine Herzrhythmusstörung kann ich solche anregenden Produkte nicht wirklich genießen. Sicherlich finde ich einen Abnehmer für diese Essenz zum Trinken.

Zusammengerechnet hat meine TrendRaider TrendBox vom Oktober 2017 einen Wert von 76,42 Euro. Das Thema „Go Green“ ist meiner Ansicht nach wunderbar und auch sehr vielfältig umgesetzt worden. Aus jedem Lifestyle Bereich ist etwas enthalten: Von der Ernährung, zum Haushalt bis hin zur Kosmetik! Mein Highlight ist das Superfoodpulver von Berlin Organics. Auf dieses freue ich mich am meisten. Aber auch der restliche Inhalt kann sich echt sehen lassen, wie ich finde. Auch mein Mann hat über den gesamten Inhalt der Box nicht schlecht gestaunt. Es sind sicherlich viele Produkte in der TrendBox enthalten, von deren Existenz ich vorher gar nichts gewusst habe. Somit hätte ich sie auch nie probiert und gekauft. Und genau so muss meiner Meinung nach auch ein Boxenkonzept umgesetzt werden. Prima!

Hat Euch der Boxeninhalt der TrendRaider TrendBox gefallen? Dann könnt Ihr mit dem Gutscheincode magischefarbwelt10 10 % auf die Bestellung Eurer eigenen TrendBox auf www.trendraider.de sparen. Als nächstes erscheint die TrendBox im November mit dem Thema „Sweet Home“.

Ich danke dem TrendRaider Team herzlich für die Bereitstellung der TrendBox sowie für die Auswahl der Produkte.


(Die TrendRaider TrendBox vom Oktober 2017 wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag gibt meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.)

Liebe Grüße
Jana

4 Kommentare:

  1. Die Mischung gefällt mir....sehr interessante Sachen dabei. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Romy, das finde ich auch. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.