Freitag, 14. Juli 2017

Im Test: Kneipp MASSAGEÖL ARNIKA



[Werbung, Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.]

Seit einiger Zeit habe ich das Kneipp Massageöl Arnika in Gebrauch. Dieses Produkt möchte ich Euch gern vorstellen.



Alle Produkte der Produktserie Arnika findet Ihr im Kneipp Shop.



Folgende Informationen zum Massageöl können der Homepage der Kneipp GmbH entnommen werden:

Reaktivierende Pflege bei Verspannungen

100 ml 7,99 €

Eine Massage mit dem Kneipp® Massagöl Arnika dient der reaktivierenden Pflege. Sie kann Verspannungen lösen und wirkt sich somit wohltuend auf die Muskulatur aus. Das auf Arnika- und Ingwerextrakten, Sheabutter sowie pflegendem Sonnenblumenöl und feuchtigkeitsspendendem Mandelöl basierende Massageöl entfaltet bei einer sanften Massage seine pflegende und entspannende Wirkung.

Arnika ist in der Kräuterkunde als revitalisierendes Mittel bekannt. In Verbindung mit einer intensiven Massage beugt es Muskelkater vor. Sonnenblumenöl wird in Hautpflegeprodukten aufgrund seiner hervorragenden pflegenden Eigenschaften sowie der sehr guten Verträglichkeit eingesetzt.

Inhaltsstoffe
Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Tocopheryl Acetate, Tocopheryl Nicotinate, Arnica Montana Flower Extract, Zingiber Officinale (Ginger) Root Extract, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Oil, Backhousia Citriodora Leaf Oil, Citral, Limonene, Linalool, Lecithin, Ascorbyl Palmitate, Glyceryl Stearate, Glyceryl Oleate, Citric Acid, Tocopherol.

(Quelle: Kneipp GmbH)



Ein Massageöl verwende ich nicht nur, um Körperpartien an mir zu behandeln. Sondern ein Massageöl kommt bei mir zur ganzheitlichen Körperpflege zum Einsatz. Gerade nach dem Duschen, wenn die Haut noch so schön warm und etwas feucht ist, haben Öle meiner Meinung nach eine wohltuende und auch intensive Wirkung. Und wenn dann noch Heilpflanzen im Öl sowie ätherische Öle enthalten sind, fühlt sich die Haut gleich umso regenerierter an. Das Kneipp Massageöl Arnika durftet wunderbar nach Arnika, für mich ist das wie eine Aromatherapie. Das Öl ist sehr ergiebige mit einem einzelnen kleinen Tropfen kommt man schon sehr weit. Das Kneipp Massageöl Arnika wird mit ganz leichtem Druck in die Haut einmassiert. Und es ist kein auf der Haut schwimmendes Öl, sondern es verhält sich beinah wie ein Trockenöl. Nach der Massage, auch am ganzen Körper, hinterlässt das Kneipp Massageöl Arnika ein seidiges Hautgefühl. Und die Haut entspannt sich wie von selbst. Ich merke es gerade an den Waden, wo ich in letzter Zeit immer mal wieder nachts ein paar Krämpfe habe. Ich wünschte, ich würde mit meinen Händen selbst eine Nackenmassage durchführen können, denn da bin ich gerade arg verspannt. Ich denke, dort würde das Kneipp Massageöl Arnika ebenfalls gute Dienste leisten können.

Ich danke der Kneipp GmbH herzlich für die Bereitstellung des Produktes.


(Dieses Produkt ist ein PR-Sample. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung zum Produkt wieder.)

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Hello, me too. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  2. Hallo liebe Jana, das hört sich ja toll an. Ich mag von Kneipp die Badekristalle total gern. Mit Massageöl habe ich bisher noch keine Erfahrungen. Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Anja, ich bisher auch noch nicht. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Hallo Jana, ich bin vom Arnika Massage Öl auch begeistert
    schönes Wochenende
    LG Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Leane, das freut mich, dass Dir das Öl auch so gut gefällt. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  4. Amazing dear prince no more expensive

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, thank you so much Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  5. Im Moment verwende ich nach dem Duschen gerne ein Orangen-Öl. Das Arnika-Öl klingt aber auch sehr gut. Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, oh, Orangenöl klingt auch toll. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  6. Antworten
    1. Hello, you are very welcome. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  7. Guten Morgen Jana,
    das Kneipp Hautöl Schönheitsgeheimnis liebe ich auch. Durch das Arnika Duschgel von Weleda kenne ich diesen intensiven Duft. Habe eine sonnige Woche.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nancy, Arnika duftet einfach wunderbar. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Anzeige

Silikonfreie Haarpflege

Anzeige

fÌr ein geglÀttetes HautgefÌhl

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.