Sonntag, 2. Juli 2017

CATRICE Liquid Camouflage ist Deutschlands meistverkaufter Concealer



[Werbung, Pressemitteilung]


CATRICE präsentiert Deutschlands Nummer eins: Der am meisten gekaufte Concealer* heißt Liquid Camouflage High Coverage Concealer. Er überzeugt durch optimale Deckkraft, die einen besonders ebenmäßigen Teint kreiert. Die flüssige Formulierung ist hochpigmentiert, wasserfest und damit besonders langanhaltend. Für einen einfachen Auftrag sorgt der praktische Flockapplikator. Mit der Liquid Camouflage gehören Augenringe, Unebenheiten und Rötungen damit der Vergangenheit an.
Der Concealer in drei Nuancen ist für 3,49 Euro erhältlich (unverbindliche Preisempfehlung in Deutschland).

* Quelle: Nielsen, Markettrack, Abdeckstifte, 1. Quartal 2017, Absatz in Packungen für LEH + DM + KWH, Deutschland.



(Bilder + Texte: cosnova Beauty)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.