Sonntag, 12. März 2017

Im Test: Roger&Gallet Aura Mirabilis BEAUTY VINEGAR



[Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.]

Seit einiger Zeit habe ich den Roger&Gallet Aura Mirabilis BEAUTY VINEGAR in Gebrauch. Dieses Produkt möchte ich Euch gern vorstellen.



Folgende Informationen zum Gesichtswasser können der Homepage der apo-rot Versandapotheke entnommen werden:

Glättet, verfeinert & klärt

Inspiriert von der legendären Teint-Pflege nach der Reinigung: Ende des 18. Jahrhunderts schufen einige Meister-Destillateure erstmals Reinigungs-Essig auf Basis von Blumen, Früchten oder Gewürzen.

Roger&Gallet weiß um die einzigartig belebende und intensiv hautklärende Wirkung dieser Rezepturen und erfindet sie neu für die tägliche Pflege nach der Reinigung: das Schönheits-Gesichtswasser Aura Mirabilis mit seiner 2-Phasen-Textur und seinem zarten Duft kombiniert 18 destillierte Heilpflanzen mit Apfelessig, reich an antioxidativ wirkenden Polyphenolen.

Es hilft, die Haut zu glätten und abgestorbene Zellen zu beseitigen. Die Poren werden verfeinert und der Teint wird sanft erfrischt, um in makelloser Reinheit zu erstrahlen. Dermatologisch getestet. 95 % Inhaltsstoffe natürlicher Herkunft. Ohne Parabene.

UVP: EUR 20,00
EUR 15,30
Grundpreis: EUR 7,65 / 100ml




Mein Gesicht reinige ich, wenn irgend möglich, mindestens zweimal täglich. Zunächst entferne ich mein Make-up mit einem Mikrofasertuch und Wasser. Anschließend verwende ich ein spezielles Gesichtsreinigungsprodukt, welches ich gründlich mit Wasser wieder abnehme. Das Wasser hinterlässt allerdings beispielsweise Kalkrückstände. Also tonisiere ich meine Gesichtshaut auf jeden Fall noch anschließend mit einem Gesichtswasser. Der Roger&Gallet Aura Mirabilis BEAUTY VINEGAR ist ein Gesichtsreinigungsessig. Mal unter uns gesagt, von solch einem Produkt habe ich vorher noch nie gehört. Der Roger&Gallet Aura Mirabilis BEAUTY VINEGAR duftet wunderbar zart. Aufgetragen auf ein Wattepad streiche ich mir über das Gesicht. Der Roger&Gallet Aura Mirabilis BEAUTY VINEGAR hinterlässt dabei ein angenehm kühles Gefühl auf der Haut. Der Reinigungsessig holt noch eventuelle Schmutzreste aus der Haut heraus, er zieht sie an wie ein Magnet. Meine Poren sind unmittelbar im Anschluss an die Behandlung beinah verschwunden, meine Haut scheint richtig glatt zu sein und ebenmäßig. Hier fängt die Pflege schon bei der Reinigung an.



Ich danke dem apo-rot Team herzlich für die Bereitstellung des Produktes.



(Dieses Produkt ist ein PR-Sample. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung zum Produkt wieder.)

Kommentare:

  1. Danke für Deine Produktvorstellung.
    Beauty vinegar, noch nie von gehört.
    Nach Deinem supertollen Testergebnis muss ich den auch mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Sassi, ich habe davon vorher auch noch nie gehört. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. So ein tolles Gesichtswasser. Danke für diese Empfehlung. Ich glaube, das Gesichtswasser würde auch meinem Hauttyp perfekt passen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, es ist ganz sanft, aber trotzdem gründlich. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Klingt nach einem guten Produkt, danke für die Vorstellung :-) Liebe Grüße, Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cindy, sehr gern! Ich wünsche Dir einen schönen Tga. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

GLOSSYBOX

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.