Sonntag, 16. Oktober 2016

Im Test: VICHY Slow Âge® Fluid




[Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.]
 
Vor ein paar Tagen habe ich das VICHY Slow Âge® Fluid zum Testen zugesendet bekommen. Dieses Produkt möchte ich Euch gern vorstellen.



Folgende Informationen zur Gesichtspflege können der Homepage von medikamente-per-klick.de entnommen werden:

Vichy hat in Zusammenarbeit mit führenden Dermatologen ein neues Produkt auf den Markt gebracht, das zum ersten Mal die Hautalterung verlangsamt, indem es ihre Entstehung an den Ursachen bekämpft: das Vichy Slow Âge® Fluid. Die Anti-Aging-Pflege stärkt die Barrierefunktion der Haut, durchfeuchtet sie nachhaltig und wehrt schädliche Stoffwechsel- und Umwelteinflüsse proaktiv ab.

Vichy Slow Âge® Gesichtspflege: Pflege zur Vorbeugung der Hautalterung
Stress, ungünstiges Ernährungs-, Lebens- und Konsumverhalten sowie schädliche Sonneneinstrahlung und Umweltfaktoren können die Haut vorzeitig altern lassen. Die in- und externen Aggressoren schädigen die Haut in der Tiefe, sodass sie Feuchtigkeit nicht halten und mit Entzündungen und Irritationen reagieren kann. Langfristig entstehen Pigmentstörungen, Trockenheitsfältchen und schließlich tiefe, irreversible Falten. In diesem Stadium, ist die Haut selbst mit reichhaltigen Pflegeprodukten nicht mehr ausreichend zu sättigen.

Herkömmliche Anti-Aging-Produkte bekämpfen die Symptome, aber nicht die Ursache der Hautalterung. Vichy dagegen hat nun ein revolutionäres Produkt entwickelt, das die Haut ursächlich vor Negativeinflüssen schützt, bevor der Alterungsprozess in Gang gesetzt werden kann. Und das mit der Kraft rein natürlicher Inhaltsstoffe, die die Haut nicht zusätzlich belasten.

Ein einzigartiger Wirkstoffkomplex aus der Natur
Drei innovative Inhaltsstoffe sorgen für die besondere Wirksamkeit des Vichy Slow Âge® Fluids:
  • ein Extrakt aus der Wurzel des chinesischen Baikalhelmkrauts (Wirkstoff Baicalin)
  • das Probiotikum-Derivat Bifidus 
  • mineralisiertes Thermalwasser
Der Wirkstoffkomplex sorgt für eine strahlend-junge und pralle Haut. Falten und Fältchen werden gemildert, Unebenmäßigkeiten geglättet, Pigmentstörungen reduziert. Trockene Haut wird wieder elastisch, prall und widerstandsfähig, das Hautbild insgesamt harmonischer.

Wirkung von Baicalin
Baikalhelmkraut zählt in der traditionellen chinesischen Medizin zu den 50 wichtigsten Heilpflanzen. Als Hauptbestandteil enthält es den Wirkstoff Baicalin, das sich nachweislich durch eine hohe antioxidative Wirkung auszeichnet. Baicalin schützt die Haut vor der Schädigung des Erbgutes (DNA) durch schädliche UV-Strahlen, die maßgeblich an der Hautalterung beteiligt sind. Es reduziert zudem die Zeichen von entzündlichen Prozessen in der Haut, wirkt antiallergen und antibakteriell.

Wirkung von Bifidus
Bifidus-Extrakt unterstützt die Abwehrkräfte und den Schutz- und Reparaturmechanismus der Haut, zum Beispiel wenn die Haut durch UV-Strahlung geschädigt wurde. Dadurch erhöht und stabilisiert der Wirkstoff das Bindevermögen von Feuchtigkeit in der Haut und macht sie elastisch und widerstandfähig gegen Umwelteinflüsse. Rötungen und Irritationen werden gemildert.

Wirkung von mineralisiertem Thermalwasser
Thermalwasser ist besonders reich an wohltuenden und nährenden Mineralien, Spurenelementen und Kieselerde. Die darin enthaltenen Mikronährstoffe wehren aggressive freie Radikale ab, unterstützen die Barrierefunktion der Haut gegen schädigende Außeneinflüsse und beschleunigen den Regenerationsprozess bereits angegriffener Haut. Irritationen, Juckreiz und Entzündungen werden unmittelbar und wirksam gemildert. Die feuchtigkeitsspendende und puffernde Eigenschaft des Thermalwassers sorgt dafür, dass der Säureschutzmantel der Haut nicht aus dem Gleichgewicht gerät und ihre Widerstandskraft gegen innere und äußere Stressoren gestärkt wird.

Für wen ist das Mittel geeignet?
Vichy Slow Âge® eignet sich für alle Personen ab 25 Jahren mit normaler, empfindlicher oder gestresster Haut. Das Fluid ist dermatologisch getestet und parabenfrei.

Textur
Das Präparat ist ein Gesichtspflegeprodukt mit cremig-seidiger, flüssiger Textur und angenehm frischem Duft, das schnell einzieht und nicht klebt.

Anwendungsempfehlungen
Das Fluid entfaltet seine Wirkung optimal, wenn es täglich morgens und abends auf die gereinigte und trockene Haut, alleine oder nach der Behandlung mit einem Serum, aufgetragen wird. Die Augenpartie sollte dabei ausgespart werden. Durch den Lichtschutzfaktor (LSF) 25 ist die Haut tagsüber zuverlässig vor den UVA- und UVB-Strahlen der Sonne geschützt.

Inhaltsstoffe:
AQUA / WATER – HOMOSALATE – OCTOCRYLENE – GLYCERIN – ETHYLHEXYL SALICYLATE – BIFIDA FERMENT LYSATE – SILICA – ALCOHOL DENAT. – BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE – DIMETHICONE – ISOPROPYL LAUROYL – SARCOSINATE – STYRENE/ACRYLATES COPOLYMER – PEG-100 STEARATE – GLYCERYL STEARATE – TOCOPHEROL – SYNTHETIC WAX – PEG-8 LAURATE – CI 14700 / RED 4 – STEARIC ACID – DICAPRYLYL CARBONATE – STEARYL ALCOHOL – DIMETHICONE/VINYL DIMETHICONE – CROSSPOLYMER – TRIETHANOLAMINE – MYRISTIC ACID – MYRISTYL ALCOHOL – SODIUM BENZOATE – PALMITIC ACID – PHENOXYETHANOL – AMMONIUM POLYACRYLOYLDIMETHYL – TAURATE – ASCORBYL GLUCOSIDE – DISODIUM EDTA – CAPRYLOYL SALICYLIC ACID – CAPRYLYL GLYCOL – XANTHAN GUM – SCUTELLARIA BAICALENSIS EXTRACT / SCUTELLARIA BAICALENSIS ROOT EXTRACT – T-BUTYL ALCOHOL – CETYL ALCOHOL – PARFUM / FRAGRANCE




Mittlerweile bin in dem Alter, wo eine tägliche Gesichtspflege nach der gründlichen Reinigung unerlässlich geworden ist, am besten zweimal täglich. Ich bevorzuge dabei eher leichte Texturen, da ich eine leicht fettige Mischhaut habe. Und gerade in der T-Zone kann eine reichhaltige Creme zu starkem Fettglanz führen. Das VICHY Slow Âge® Fluid kommt in einem wunderbar anzusehendem, hochwertigem Glasflakon daher. Es ist ein Pumpspender integriert, durch den die Entnahme des Fluids problemlos und vor allen Dingen hygienisch funktioniert. Für meine tägliche Gesichtspflege verwende ich drei Pumpstöße aus dem Flakon. Somit können das gesamte Gesicht sowie Hals und Dekolleté versorgt werden. Das VICHY Slow Âge® Fluid ist leicht rosa gefärbt und parfümiert. Der Duft ist sehr angenehm und wohltuend, obwohl sich ja über Duftstoffe in der Gesichtspflege streiten lässt. Das Fluid fühlt sich auf der Haut ganz angenehm und weich an. Die leichte Textur verschmilzt nach einem kurzen Einmassieren in der Haut. Die Gesichtspflege hinterlässt einen wunderbaren und gesunden Glow in meinem Gesicht. Mittlerweile fühlt sich meine Haut gerade im Wangenbereich so richtig schön zart an und erscheit feinporiger. Die dünne Haut im Dekolletébereich ist glatter geworden.


Ich danke dem Team von medikamente-per-klick.de herzlich für die Bereitstellung des Produktes.



(Dieses Produkt ist ein PR-Sample.)

Kommentare:

  1. Looks like this is perfect product for me :-) Thank you for sharing :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, I could imagine. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  2. Ich finde, die Serie hört sich sehr interessant an. Auch dieses Fluid würde mich interessieren. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, das Fluid würde auch zu Dir gut passen, wie ich finde. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Anzeige

Silikonfreie Haarpflege

Anzeige

fÌr ein geglÀttetes HautgefÌhl

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.