Freitag, 15. Juli 2016

Im Test: Garnier Wahre Schätze Mythische Olive-Reihe





[Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.]
 
Vor ein paar Tagen habe ich ein kleines Päckchen von Garnier zugesendet bekommen. Ich darf ein paar Pflege-Produkte der Garnier Wahre Schätze Mythische Olive-Reihe testen. Diese Produkte möchte ich Euch in diesem Post etwas näher vorstellen.


Folgende Informationen zum Haarpflegeserie können der Homepage von Garnier entnommen werden:

Dein wahrer Schatz, der sehr trockenes, beanspruchtes Haar zu neuem Leben erweckt.

Natives Olivenöl wird seit der Antike für seine positiven, pflegenden Eigenschaften geschätzt.
Intensiv und zugleich schwerelos gepflegt, sind Ihre Haare bis in die Spitzen regeneriert.
Jeden Tag sind sie glänzender, unendlich geschmeidig und deutlich einfacher zu kämmen. Sie erstrahlen voller Schönheit.

Hier finden Sie mehr Infos zu Wahre Schätze – Der wohltuende Vitalisierer.

INHALTSSTOFFE:
Natives Olivenöl – Das flüssige Gold ist ein kraftvolles Elixier, das die Haarfaser intensiv nährt und so das Haar von der Wurzel bis zur Spitze regeneriert und geschmeidig macht. Olivenöl ist reich an Fettsäuren, insbesondere an Ölsäure, die dem Haar besonders zugutekommt. Es enthält zudem antioxidatives Vitamin E, das für seinen Schutz vor freien Radikalen bekannt ist.

(Quelle: Garnier)



Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Shampoo




Als erstes möchte ich Euch das Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Shampoo vorstellen.




Schon allein der Shampoo-Flakon spricht mich unheimlich positiv an. Ich mag seine Aufmachung. Und der Farbton erinnert mich wahrhaftig an Oliven. Olivenöl ist nicht nur in der Nahrung äußerst gesund, auch für die Haut und nun auch fürs Haar ist es besonders pflegend. Das Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Shampoo ist etwas dünnflüssiger. Ich schäume es zunächst in meinen Handflächen auf und verteile es anschließend im Haar. Beim ersten Waschgang schäumt das Shampoo nicht wirklich, zumindest bei mir. Beim zweiten Waschgang ist dann die Schaumbildung ausreichend für mich. Dem Shampoo selbst entweicht ein ganz feiner Duft, den ich allerdings leider nicht einzuordnen vermag. Nach dem Shampoonieren benötige ich allerdings unbedingt noch eine anschließende Haarpflege.




Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Spülung




Nun möchte ich Euch die Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Spülung präsentieren.




Wie bereits erwähnt, benötige ich nach dem Shampoonieren unbedingt eine Pflege für mein Haar. Am liebsten mag ich leichte Pflegespülungen. Die Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Spülung besitzt genau diese von mir bevorzugte Konsistenz. In mein gewaschenes Haar massiere ich die Spülung ein, kämme mein Haar durch und lasse die Spülung in etwa 5 Minuten einwirken. Anschließend spüle ich mein Haar gründlich aus. Schon dabei bemerke ich, welch geschmeidige Pflegewirkung die Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Spülung in meinem Haar hinterlässt. Mein Haar lässt sich nun leicht durchkämmen und glänzt im trockenen Zustand wunderbar gesund.




Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Tiefen-Pflege-Maske




Zum Abschluss möchte ich Euch die Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Tiefen-Pflege-Maske präsentieren.




Eine Haarpflegemaske kommt bei meiner Haarpflegeroutine eher selten zum Einsatz, weil ich so schwere Texturen nicht wirklich mag. Und wenn, dann verwende ich eine Haarmaske auch nur anstatt einer Pflegespülung, nicht beides zusammen. Die Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Tiefen-Pflege-Maske kommt in dem für Garnier typischen Kugeltiegel daher, was mir rein optisch sehr gut gefällt. Die Textur ist etwas fester, sie erinnert mich fast an eine Körperbutter. Großzügig verteile ich die Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Tiefen-Pflege-Maske in meinem Haar und lasse diese analog zur Pflegespülung in etwa 5 Minuten einwirken. Beim anschließenden Ausspülen merke ich auch hier, dass das Haar geschmeidig wird und sich gut durchkämmen lässt. Es glänzt natürlich auch hier gesund und sieht gepflegt aus. Allerdings habe ich nach der Anwendung der Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Tiefen-Pflege-Maske etwas Probleme mit fliegendem Federhaar, weil es wirklich so weich geworden ist. Am zweiten Tag geht es dann besser mit dem Frisieren. Also beschwert die Maske in keinster Weise, eher im Gegenteil.




Mein Fazit: Die Garnier Wahre Schätze Mythische Olive-Reihe konnte mich hinsichtlich der Pflegewirkung überzeugen. Ich mag die entstehende Geschmeidigkeit und die leichte Kämmbarkeit des Haares sehr. Der gesunde Glanz im Haar sagt mir sehr zu.


Ich danke dem Garnier-Team herzlich für die Bereitstellung der Produkte.



(Diese Produkte sind PR-Samples.)

Kommentare:

  1. Wir testen die Serie ja auch gerade (hauptsächlich meine Tochter) und sie ist bisher auch sehr zufrieden. Viele Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, ja, die Serie ist ganz toll. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Great review! :)
    Vesna - Home Chic Club
    new post -->http://vesna-kreativnostidrugesitnice.blogspot.rs/2016/07/another-review-sammy-dress.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Vesna, thank you. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  3. I tried and it is nice :)

    If you want, we can follow each other. Let me know on my blog.
    Kisses
    Magdalena from Teen fashion corner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Magdalena, yes, this series is really nice. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  4. Toller Bericht, nur leider scheitern Garnier Produkte meist an ihrem Silikongehalt bei mir.

    Liebe Grüsse

    Flowery

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Flowery, ja, ich weiß, dass das einige Beauties sehr stört. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  5. Hey, oh, wie schön, dass dich die Produkte überzeugen! Ich finde ja, dass das Design sehr schön ist. Oliven mag ich auch :D!
    x Melle

    http://www.lavoguedemelle.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Melle, ja, das Design ist wirklich gut gelungen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Anzeige

Born Pretty Nail Art

Anzeige

M.Asam entdecken

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.