Dienstag, 19. April 2016

Im Test: CATRICE Blush Artist Shading Palette, 010 BronzÉclat



[Werbung]


Seit einiger Zeit habe ich die CATRICE Blush Artist Shading Palette in der Farbkombination 010 BronzÉclat in Gebrauch. Nun ist es an der Zeit, Euch die Rougepalette vorzustellen.



Folgende Informationen zur Rougepalette können der Homepage von CATRICE entnommen werden:

BALANCED TRIO
Die Paletten bestechen durch je drei harmonisch abgestimmte Farben. Die unterschiedlichen Nuancen eignen sich ideal zum Setzen von Highlights sowie natürlichen Farbakzenten. Die feinen Pudertexturen sind langanhaltend und leicht zu verblenden.

4,49 €*

INHALTSSTOFFE:
MICA, TALC, NYLON-12, DIMETHICONE, MAGNESIUM STEARATE, OCTYLDODECANOL, BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE-2, OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE, CETYL DIMETHICONE, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL, TOCOPHERYL ACETATE, ALOE BARBADENSIS LEAF EXTRACT, COCOS NUCIFERA (COCONUT) OIL, TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, ALUMINA, SILICA, TIN OXIDE, CAPRYLYL GLYCOL, PHENOXYETHANOL, MAY CONTAIN: CI 73360 (RED 30 LAKE), CI 75470 (CARMINE), CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

UND/AND

MICA, TALC, NYLON-12, DIMETHICONE, MAGNESIUM STEARATE, OCTYLDODECANOL, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE-2, OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE, CETYL DIMETHICONE, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL, TOCOPHERYL ACETATE, ALOE BARBADENSIS LEAF EXTRACT, COCOS NUCIFERA (COCONUT) OIL, TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, ALUMINA, SILICA, TIN OXIDE, CAPRYLYL GLYCOL, PHENOXYETHANOL, CI 73360 (RED 30 LAKE), CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

* Unverbindliche Preisempfehlung (nur Deutschland)

(Quelle: CATRICE)



Wenn ich mich schminke, gehört ein Rouge bei mir unbedingt dazu. Denn ohne sehe ich immer kränklich aus. Ich habe eine sehr helle, beinahe Schneewittchenhaut. Daher mag ich sehr gern kräftigere Rougetöne. Die CATRICE Blush Artist Shading Palette in der Kombination 010 BronzÉclat besteht aus drei schönen und kräftigen Farben. Mich erinnern sie an Rosenholz. Jede einzelne Nuance ist ganz leicht mir Schimmerpartikeln durchzogen. Die einzelnen Puder haben meines Erachtens eine gute Deckkraft. Wenn ich meine Wangen betone, mische ich alle drei Farben und trage sie anschließend mit einem Rougepinsel auf. Der Auftrag gelingt gleichmäßig. Es wird nichts fleckig. Das Rouge der CATRICE Blush Artist Shading Palette hält bei mir den ganzen Tag, also solange, bis ich mich wieder abschminke.


Hier habe ich noch Bild meines Make-ups mit der CATRICE Blush Artist Shading Palette in der Farbkombination 010 BronzÉclat:



Mein Fazit: Mir gefallen die einzelnen Farbtöne der CATRICE Blush Artist Shading Palette in der Kombination 010 BronzÉclat sehr gut. Die Farben sind jeweils gut pigmentiert. Alle Farben lassen sich untereinander mischen.

Kommentare:

  1. Die Palette sieht schön aus, finde ich. Gefällt mir.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, es freut mich, dass auch Dir die Palette gefällt. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Sounds like a great blush palette. Thx for sharing.
    xox
    Lenya
    FashionDreams&Lifestyle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Lenya, yes, this palette is great. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  3. Hallo Jana,
    die Blush Palette werde ich in nächster Zeit auch noch testen. Ich finde Deinen Bericht und das Schminkergebnis sehr gelungen. Ich wünsche Dir einen sonnigen Nachmittag.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nancy, vielen lieben Dank! Ich bin gespannt auf Deinen Bericht. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.