Mittwoch, 9. März 2016

Nageldesign mit LEIGHTON DENNY High Performance Nail Colour, HONEYMOON SUITE



[Werbung]


Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem LEIGHTON DENNY High Performance Nail Colour in der Nuance HONEYMOON SUITE geschmückt. Diesen Lack möchte ich Euch gern vorstellen.



Den Farblack habe ich in zwei dünnen Schichten auf meinen Unterlack aufgetragen. Der ersten Schicht sollte man ungefähr fünf Minuten Trockenzeit gewähren, der zweiten Schicht ungefähr 15 Minuten.



Nach zweimaligem Auftragen erhält man folgendes Ergebnis:



Meine Nägel habe ich zusätzlich mit dem MANHATTAN LOTUS EFFECT NAIL POLISH GLITTER in der Nuance 10G Glitter Blue verziert.



Weiterhin habe ich für das gezeigte Nageldesign die folgenden Produkte verwendet:
Von links nach rechts: Catherine Youngster Nail Care CALCIUM BASE COAT, ciaté SPEED COAT fast dry top coat und p2 Quick Dry Spray.



Und so sieht mein Nageldesign mit dem LEIGHTON DENNY High Performance Nail Colour in der Nuance HONEYMOON SUITE und dem MANHATTAN LOTUS EFFECT NAIL POLISH GLITTER in der Nuance 10G Glitter Blue mit einem Überlack aus:




Schon allein getragen ist der LEIGHTON DENNY High Performance Nail Colour in der Nuance HONEYMOON SUITE für mich eine Augenweide. Ich mag die Cremelacke sehr. Zudem finde ich die Graukomposition von LEIGHTON DENNY absolut gelungen. Wie für einen Nagellack von LEIGHTON DENNY üblich sollte der Lack in zwei dünnen Schichten aufgetragen werden, damit er seine volle Brillanz entfalten kann. Nach zwei Schichten deckt der Lack auch optimal und trocknet mit einem Hochglanz-Finish.

Kommentare:

  1. Das sieht toll aus! Und mit der Menge an Glitzer käme ich vielleicht auch noch klar... Ich finde, diese Lacke gehen leider nur sooo schlecht runter. Das ist immer wirklich mühsam und nervig. Daher mache ich meistens um Glitzer einen großen Bogen.

    Scannen ist sooo langweilig. Das dauert so lange und dann wiederum auch nicht lange genug, dass man nebenbei sonderlich viel anderes machen könnte...

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ja, Glitzerlacke sind immer sehr speziell beim Entfernen. Aber es sieht ja immer so schön aus. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Such a lovely manicure <3 I like the glitter top coat!

    my blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, thank you so much. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  3. Als Glitzerfan gefällt mir die Kombi natürlich sehr gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, es freut mich sehr, dass Dir die Kombination gefällt. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  4. Hallo Jana,

    wirklich eine wunderschöne Kombi! Kann ich mir besonders gut für den Winter vorstellen.
    Die Trockenzeit ist schon ganz schön lang, aber was tut man nicht alles... ;)

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina, ich finde 15 Minuten Trockenzeit nicht sehr lang, vielleicht trocknet er auch schneller. Mit dieser Zeitspanne fahre ich aber am sichersten. Es freut mich jedenfalls, dass Dir die Kombi gefällt. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.