Dienstag, 9. Februar 2016

GLOSSYBOX Umfrage: Deutschland feiert den Valentinstag



[Werbung]
 
Anlässlich des anstehenden Valentinstags am 14. Februar hat GLOSSYBOX eine Umfrage rund um den romantischsten Tag des Jahres durchgeführt. Insgesamt haben 7817 Befragte daran teilgenommen. Dabei zeigte sich: Über die Hälfte aller Umfrage- Teilnehmerinnen (59,3 Prozent) begehen den Valentinstag jedes Jahr.


Für die meisten gehören dazu auch Geschenke. Knapp die Hälfte der Teilnehmer (45,5 Prozent) bedenken ihren Partner mit einer kleinen Aufmerksamkeit im Wert von unter 20€. Dagegen gibt rund jeder Dritte (37,7 Prozent) zwischen 20 und 50€ für ein Valentinstags-Geschenk aus. Rund 13 Prozent der Befragten erfreuen ihren Partner mit Überraschungen im Wert bis zu 100€, während Einige (3,2 Prozent) dafür bis zu 250€ investieren. Ein sehr kleiner Anteil der Teilnehmer (0,8 Prozent) ist bereit, ihren Partner mit Präsenten im Wert zwischen 250€ und 500€ zu beschenken. Noch großzügiger sind nur Wenige (0,3 Prozent): Sie geben über 500€ für ein Geschenk zum Valentinstag aus.

GLOSSYBOX ist der weltweit führende Anbieter von monatlichen Beauty-Boxen.



Verschiedene Angebote zur GLOSSYBOX sind auf www.glossybox.de zu finden.


(Bilder + Texte: Beauty Trend Holding GmbH + webportalis PR Network GmbH & Co. KG)

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    erstaunliches Ergebnis. Ich hätte nicht gedacht, dass es doch so viele sind, die den Valentinstag feiern. Komm gut durch den Tag. Liebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra, ich eher auch nicht. Soll ich mir da jetzt schäbig vorkommen, dass ich den Valentinstag gar nicht so ausgibig zelebriere? Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.