Freitag, 22. Januar 2016

lavera Showfloor Januar 2016


„lavera Green Fashion Award“ – lavera fördert erneut Designer nachhaltiger Mode


lavera Naturkosmetik vergibt im Januar 2016 im Rahmen des lavera Showfloor schon zum zweiten Mal einen eigenen Fashion Award. Mit dem „lavera Green Fashion Award“ sollen Designer, die sich mit der Produktion von nachhaltiger Mode beschäftigen, gefördert werden.

Im Januar 2016 findet bereits zum 7. Mal der lavera Showfloor im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin statt. Ein Highlight auf dem bevorstehenden Event ist wieder die Vergabe eines Awards. Mit dem „lavera Green Fashion Award“ möchte lavera Naturkosmetik die Produktion von umweltgerecht hergestellter Bekleidung und damit das Thema Nachhaltigkeit fördern. Neben ökologisch-korrekt verarbeiteten Materialien geht es auch um die Herstellungsbedingungen, unter denen die Kleidung produziert wird. Diese muss ethisch vertretbar sein und unter sozialverträglichen Arbeitsbedingungen hergestellt werden. Zur Teilnahme an dem Award können sich Modedesigner und Modedesign-Studenten bewerben. Eine Jury mit Expertise aus den Bereichen Fashion und Nachhaltigkeit wählt aus allen Bewerbern drei Finalisten, die ihre Kollektion auf dem Showfloor im Januar 2016 präsentieren und sich erneut dem Jury-Urteil stellen dürfen. Dem Gewinner wird ein Preisgeld in Höhe von 10.000 € für die Erstellung und Produktion einer eigenen Kollektion zur Verfügung gestellt. Dieses Mal ist auch ein Preisgeld für die zwei weiteren Finalisten vorgesehen. Der zweite Platz wird mit 5.000 € und der dritte Platz mit 3.000 € belohnt.



(Bilder + Texte: Laverana GmbH & Co. KG)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

FÃŒr ein strafferes HautgefÌhl

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.