Dienstag, 12. Januar 2016

Im Test: Kneipp Feuchtigkeitsmaske Mandelblüten Hautzart



[Werbung]


Vor ein paar Tagen habe ich ein kleines Testpäckchen mit der Kneipp Feuchtigkeitsmaske Mandelblüten Hautzart zugesendet bekommen. Dieses Produkt möchte ich Euch in diesem Post etwas näher vorstellen.



Folgende Informationen zur Gesichtsmaske können der Homepage von Kneipp entnommen werden:

Die Kneipp® Feuchtigkeitsmaske Mandelblüten Hautzart belebt, erfrischt und vitalisiert sensible Haut. Zellschützendes Vitamin E und die pflanzliche Pflegeformel mit wertvollem Mandelöl glätten die Haut spürbar. Der pflanzliche Wirkstoff Betain erhöht die Hautfeuchtigkeit nachweislich über 24 Stunden*. Zudem beruhigt Dexpanthenol die empfindliche Haut. Für einen strahlend frischen Teint und ein samtweiches Hautgefühl. Bestätigte Wirkung**: Verbesserte Hautfeuchtigkeit: 90%, Verbesserte Geschmeidigkeit: 90%.

*Wissenschaftliche Studie: Messung der Hautfeuchtigkeit nach Anwendung
**Wissenschaftliche Studie: Fragebogenbasierte Auswertung nach Anwendung.

Ingredients
Aqua (Water), Glycerin, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Tocopheryl Acetate, Panthenol, Betaine, Olus (Vegetable) Oil, Caprylic/Capric Triglyceride, Cetearyl Olivate, Sorbitan Olivate, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Flower Extract, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Bulnesia Sarmientoi Extract (Guaiacwood Oil), Pogostemon Cablin Oil, Limonene, Linalool, Coumarin, Citronellol, Geraniol, Citral, p-Anisic-Acid, Parfum (Fragrance), Cetearyl Alcohol, Helianthus Annuus Hybrid Oil, Caprylyl Glycol, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Arginine, Sclerotium Gum, Xanthan Gum, Tocopherol.

(Quelle: Kneipp)



Für eine Intensivpflege gehört für mich eine entspannende Gesichtsmaske dazu. Mehrmals wöchentlich brauche ich das Gefühl, dass ich meiner Haut etwas richtig Gutes schenke. Die Kneipp Feuchtigkeitsmaske Mandelblüten Hautzart kommt in einem unterteilten Sachet daher. Dies macht die Aufteilung der Maske auf zwei Anwendungen einfacher und vor allen Dingen hygienischer. Nach der gründlichen Gesichtsreinigung wird die Maske von mir auf mein Gesicht aufgetragen. Ich verwende dabei einen Maskenpinsel, da ich dieses weiche Gefühl auf meiner Haut sehr mag. Wenn schon Verwöhnprogramm, dann richtig! Die Kneipp Feuchtigkeitsmaske Mandelblüten Hautzart besitzt eine leichte und cremige Textur. Ihr entströmt ein sehr angenehmer Duft, der zusätzlich zum schönen Hautgefühl zum Entspannen anregt. Ich lasse die Kneipp Feuchtigkeitsmaske Mandelblüten Hautzart ungefähr 15 Minuten einwirken. Während der Einwirkzeit spüre ich, dass sich etwas in der Haut tut. Ich merke förmlich, wie die Feuchtigkeit meine Haut belebt. Anschließend nehme ich die Maske aber nicht ab, sondern massiere sie gut in die Haut ein. Hier bin ich dann doch recht überrascht, wie gut die überschüssigen Reste in meine Haut einziehen und dort ihre Wirkung vollenden können. Nach dem Einmassieren steht die Maske nicht wie ein Film auf meiner Haut. Mein Gesicht sieht rosig und durchblutet aus, aber vor allen Dingen ist die Haut porenverfeinert, was für mich ein großer Pluspunkt ist. Die Haut wirkt glatt und ebenmäßig und nicht mehr so grau.

Mein Fazit: Mit ihrer angenehmen und wohltuenden Wirkung konnte mich die Kneipp Feuchtigkeitsmaske Mandelblüten Hautzart vollkommen überzeugen. Besonders angetan bin ich von meinem porenverfeinerten Hautbild nach der Anwendung.

Ich danke der Kneipp GmbH noch einmal herzlich für die Bereitstellung des Produktes.


(Dieses Produkt ist ein PR-Sample.)

Kommentare:

  1. die masken von kneipp kenne ich noch nicht, werde ich aber mal ausprobieren :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo zaphiraw, ich kannte die Kneipp Masken vorher auch noch nicht, aber es lohnt sich. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Kneipp mag ich ja, aber die Masken kannte ich auch noch nicht. Hört sich aber sehr gut an. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Wir Testen, diese Maske hier ist auf jeden Fall toll. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Ich nutze eher selten Masken, meine Haut zickt da oft. Leider...
    Liebste Grüße und hab einen schönen Abend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Sandra: Das ist ja schade. Aber Du hast bestimmt andere Wege, Deine Haut zu verwöhnen. Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallo Jana, die Maske werde ich nicht kaufen, da leider reizende ätherische Duftstoffe enthalten sind.
    Ich wünsche Dir einen angenehmen Tag.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nancy, ja, ich weiß, dass Du da großen Wert drauf legst. Aber wer weiß, vielleicht kommen ja noch andere Masken von Kneipp auf den Markt. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.