Samstag, 3. Oktober 2015

Schönen Appetit!

Was machst du am liebsten, wenn der Sommer sich endgültig verabschiedet hat und es wieder mehr Zeit in den eigenen vier Wänden zu verbringen gilt? Einige von uns begeben sich dann gerne in die Küche. Kochen und essen. Kein Wunder also, dass dir diese Woche besonders viele Neuheiten aus dem Ernährungsbereich vorgestellt werden. Wetten, dass dir beim Lesen direkt das Wasser im Munde zusammenlaufen wird ;)? Selbstverständlich wirst Du aber auch dieses Mal mit aktuellen Infos aus der schönen Welt der Kosmetik versorgt.

... heute gibt es Pasta!
Nudeln gehen immer und überall, findest du nicht auch? Eben! Die Dinkel Penne von dmBio mit fein-nussiger Note wird in einem schwäbischen Familienbetrieb nach traditioneller Rezeptur hergestellt, und genau das schmeckt man auch :). Selbstverständlich kannst du die Nudeln nach Lust und Laune kombinieren. Ab wann du die dmBio Penne in deinen Kochtopf werfen kannst? Das wird Dir gerne verraten: ab Mitte Oktober.


Ab nach Napoli
Mit der Tomatensauce verhält es sich wie mit den Nudeln selbst: Davon kriegt man so schnell nicht genug :). Einige von uns machen die rote Beliebtheit gerne selbst – die Tomatenstücke Natur von dmBio bilden die ideale Grundlage. Dazu Zwiebeln, ein bisschen Knoblauch, Olivenöl, Salz, Pfeffer, etwas Zucker und schwupps, ist das Essen fertig! Dank ihres intensiv-fruchtigen Geschmacks eignen sich die Tomatenstücke übrigens auch als Basis für aromatische Suppen oder als Pizzabelag. Erhältlich ist der Neuling von dmBio ab Anfang November im dm-Markt und im dm-Onlineshop.


Für den schnellen Hunger
Du kennst das doch sicher auch, oder? Man kommt nach einem langen Tag nach Hause und hat ein riesengroßes Loch im Bauch. Mit der Vegetarischen Bolognese von dmBio lässt sich dieses schnell und lecker stopfen :). Sonnengereifte Tomaten und erntefrisch verarbeitetes Gemüse machen die Sauce zum perfekten Partner von Pasta, Gnocchi und Co. Der Geheimtipp: die Vegetarische Bolognese als Basis der nächsten Pizza nutzen. Sooo lecker! Ab Anfang Dezember kannst du dich selbst davon überzeugen – dann steht die Sauce in deinem dm-Markt und online bereit.


365 Tage Grillsaison
Die Zeiten, in denen die Bratwurst nur im Sommer auf den Tisch kam, sind schon lange vorbei. Es wäre auch einfach zu schade um die Vegetarischen Bratwürstchen von dmBio – die sich selbstverständlich auch mit ein wenig Öl in der Pfanne herrlich kross braten lassen :). Die vegane Wurstalternative besteht aus Weizeneiweiß und Tofu, passt prima zu Brot oder Kartoffelsalat und steht ab Anfang Dezember im dm-Regal und auf dm.de.


Die Großen sind satt ...
... damit kann man sich nun dem Hunger der Kleinen widmen :). Wer in diesem Zusammenhang gerade recht kommt? Die neuen Babygläschen von dmBio. Es gibt sie in acht verschiedenen Sorten – von Apfel mit Banane bis hin zu Kürbis. Die Beikost enthält weder Zuckerzusatz noch Aromen oder Verdickungsmittel.


Bye bye, Geschirrberg!
Wo gehobelt wird, da fallen Späne, wo gegessen wird, da bleibt schmutziges Geschirr zurück ;). Einige machen machen den Abwasch gerne von Hand – ein bisschen Musik dazu, und schon macht das Ganze so etwas wie Spaß :). Vor allem, wenn ein Assistent wie das Hand-Spülmittel Seeflieder & Eukalyptus von ecover auf seinen Einsatz wartet. Das überzeugt nicht nur mit seinem frischen pflanzenbasierten Duft und Inhaltsstoffen auf pflanzlicher und mineralischer Basis, sondern auch mit Umweltbewusstsein: Jede Verpackung besteht zu zehn Prozent aus in Gewässern angefallenem Plastikmüll und zu 90 Prozent aus recycltem Plastik.


Jetzt sind die Nägel dran
Alle satt? Alles sauber? Prima! Dann auf ins Badezimmer! Es wurde ja bereits angekündigt, dass es auch im Beauty-Bereich Neues gibt. Und zwar das hier: Manhattan launcht mit den Last & Shine Nail Polishs eine komplett neue Nagellack-Serie – in schickem Design mit hübschen Ecken und Kanten sowie mit neuer Formulierung. Die Lacke sind schnelltrocknend, langanhaltend und glänzend farbintensiv :).



(Bilder + Texte: dm-drogerie markt GmbH + Co. KG)

Kommentare:

  1. Die neuen Manhattan Fläschchen habe ich auch bereits entdeckt und mir auch gleich welche mitgenommen. Natürlich musste u.a. der weiße Lack mit, leider entsprach er nicht ganz meinen Ansprüchen und ich bleibe daher bei essence, was weißen Nagellack angeht. Die anderen Lacke werde ich aber die Tage auh noch ausprobieren und bin gespannt. :) Auf jeden Fall gefällt mir die neue Form besser als die alte!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise, an weiße Lacke habe ich mich noch nicht heran getraut. Mir gefallen die neuen Fläschchen von Manhattan auch besser, das ist viel moderner. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Anzeige

Silikonfreie Haarpflege

Anzeige

fÌr ein geglÀttetes HautgefÌhl

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.