Sonntag, 11. Oktober 2015

Produkttest SODASAN cosmetics liquid herbal Sandal Fine soap Organic olive oil



[Werbung]

Vor ein paar Tagen habe ich ein kleines Testpäckchen mit der SODASAN cosmetics liquid herbal Sandal Fine soap Organic olive oil zugesendet bekommen. Dieses Produkt möchte ich Euch in diesem Post etwas näher vorstellen.


Folgende Informationen zur Seife können der Homepage von SODASAN entnommen werden:

Ihr Vorteil:
  • hergestellt mit pflegendem Bio-Olivenöl
  • natürlicher Duft durch reine ätherische Öle
  • frei von Farb- oder Konservierungsstoffe sowie Tensiden
  • reine Bio-Pflanzenölseife
Ingredients:
aqua

helianthus annus seed oil saponified* (potassium salts)

potassium olivate*

alcohol denat.

glycerin*

potassium citrate

parfum

limonene**

linanool**

„Enthält Limonen. Kann allergische Reaktionen  verursachen.“ 
*hergestellt mit Bio-Inhaltsstoffen
** als Bestandteil ätherischer Öle

weiterführende Informationen zur INCI finden Sie unter www.haut.de/service/inci

pH-Wert: 9,4 – 10,2



Zunächst einmal: Ich finde diesen Pumpspender so hübsch. Mir gefällt seine elegante Form sehr gut. Aber darum geht es ja im Prinzip nicht, sondern eher um den Inhalt. Zum Händewaschen sind bei mir stets Flüssigseifen im Einsatz, da ich das hygienischer finde als Seifenstücke. Die SODASAN cosmetics liquid herbal Sandal Fine soap Organic olive oil ist relativ dünnflüssig, dennoch fühlt sie sich auf der Haut leicht cremig an. Den Duft fand ich zunächst sehr ungewöhnlich und ich war mir auch nicht sicher, ob mir der Duft nach Sandelholz gefällt oder nicht. Aber nach ein paar Anwendungen hat mich der Duft dann doch positiv gestimmt, ich habe mich regelrecht aufs Händewaschen gefreut. Ich habe dem Pumpspender dabei immer lediglich einen Pumpstoß entnommen, das war vollkommen ausreichend. Beim Verteilen entsteht ein ganz weicher und feinporiger Schaum. Und nun kommt in meinen Augen das Besondere: Wenn ich die Seife wieder mit Wasser abwasche, merke ich richtig eingehend, wie sauber, fast quietschsauber, meine Haut an den Händen ist. Das habe ich noch nie bei einer anderen Flüssigseife erlebt. Und dennoch fühlen sich die Hände nicht ausgetrocknet an.

Mein Fazit: Die SODASAN cosmetics liquid herbal Sandal Fine soap Organic olive oil ist für mich eine liebgewordene Flüssigseife. Ich mag den Duft sehr. Noch viel lieber mag ich das durch und durch saubere Gefühl nach der Benutzung an den Händen.

Zum SODASAN living senses woody SANDAL Raumspray kann ich derzeit noch keine Aussage treffen. Ich kann das Raumspray zur Zeit nicht anwenden, da ich irgendwie Probleme mir der Luft habe, entstanden nach einer Erkältung. Ich verzichte daher lieber auf womögliche, die Atemwege zusätzlich belastende Mittelchen. Ich hoffe, ich kann das Raumspray bald testen. Ansonsten könnte ich vielleicht einem meiner Leser eine Freude mit dem Produkt bereiten. Wie dem auch sei, ich halte Euch auf dem Laufenden.

Ich danke dem SODASAN-Team noch einmal herzlich für die Bereitstellung des Produktes.

(Dieses Produkt ist ein PR-Sample.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.