Samstag, 26. September 2015

Produkttest CLARINS Kosmetik


Vor ein paar Tagen habe ich ein kleines Testpäckchen mit Kosmetik-Produkten von CLARINS zugesendet bekommen, ich berichtete unter Meine Testprodukte von CLARINS. Diese Produkte möchte ich Euch in diesem Post etwas näher vorstellen.

CLARINS Crème Légère Désaltérante


Als erstes möchte ich Euch die CLARINS Crème Légère Désaltérante vorstellen.


Folgende Informationen zur Gesichtscreme können der Homepage von CLARINS entnommen werden:
Optimale Feuchtigkeit, federleicht auf Ihrer Haut
Optimale Feuchtigkeit, federleicht auf Ihrer Haut
Optimale Feuchtigkeit, federleicht auf Ihrer Haut
Optimale Feuchtigkeit, federleicht auf Ihrer Haut
Optimale Feuchtigkeit, federleicht auf Ihrer Haut
Optimale Feuchtigkeit, federleicht auf Ihrer Haut


Optimale Feuchtigkeit, federleicht auf Ihrer Haut

Hauttyp: Normale Haut, Trockene Haut, Mischhaut, Ölige Haut

Textur: Cremig

Der Pflegekomfort einer Creme in einer federleichten, nicht öligen Textur, die schnell einzieht. Die leichte Feuchtigkeitscreme unterstützt die optimale Hydratation der Haut. Ihre Haut strahlt wieder vor Vitalität!

HAUPT-AKTIVSTOFFE
Hyaluronsäure: bewahrt die natürlichen Feuchtigkeitsreserven der Haut. Katafray-Extrakt: stärkt die natürliche Barrierefunktion der Hornschicht und bewahrt die Haut vor dem Austrocknen. Knospenextrakt der Eberesche: unterstützt die Mikrozirkulation und schenkt der Haut frische Ausstrahlung.

(Quelle: Clarins)
Clarins


Wie ich ja bereits schon des Öfteren in verschiedenen Beiträgen erwähnt habe, ist meine Gesichtshaut eine typische Mischhaut mit fettigen aber auch trockenen Stellen. Daher braucht sie zwar einerseits Feuchtigkeit, aber es dürfen eben keine Lipide zugeführt werden. Auch wenn manche Cremes für Mischhaut oder alle Hauttypen ausgezeichnet werden - die richtige Balance haben bisher nur wenige von mir ausprobierte Gesichtscremes geschafft. Daher war ich natürlich sehr gespannt auf die CLARINS Crème Légère Désaltérante. Denn diese Creme wird als leicht bezeichnet. Eine leichte Creme ist bei mir ein Muss, sonst fühle ich mich unwohl. Zudem ist die CLARINS Crème Légère Désaltérante auch für Mischhaut geeignet. Sie kommt in einem sehr schönen, hellblauen Tiegel daher, der sofort Frische assoziieren lässt. Die Creme ist tatsächlich luftig und leicht und schon beim Auftragen verschmilzt sie im Nu mit der Haut. Nach bereits kurzer Zeit ist sie komplett eingezogen. Und nun kommt für mich das Allergrößte: Meine Haut scheint mattiert. Der Fettglanz bleibt fast den ganzen Tag aus. Und dennoch fühle ich mich gut gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt. Nach einiger Zeit der Anwendung sind meine Poren auch viel kleiner geworden. Meine Haut wirkt wie weichgezeichnet. Ich denke, meine Haut hat ihren Ausgleich gefunden.

CLARINS 7-Tage Kur Bi-Sérum Intensif "Anti-Soif"


Zum Abschluss stelle ich Euch die CLARINS 7-Tage Kur Bi-Sérum Intensif "Anti-Soif" vor.


Folgende Informationen zum Gesichtsserum können der Homepage von CLARINS entnommen werden:


2-Phasen Durstlöscher für feuchtigkeitsarme Haut


Hauttyp: Normale Haut, Trockene Haut, Mischhaut, Ölige Haut
Textur: Feinflüssig


Der intensive Durstlöscher für feuchtigkeitsarme Haut. Das angenehme 2-Phasen-Serum wirkt in allen Schichten der Haut, um die natürlichen Mechanismen der Feuchtigkeitsversorgung wiederherzustellen. Es verleiht der Haut neue Frische, Vitalität und Geschmeidigkeit.


HAUPT-AKTIVSTOFFE
Hyaluronsäure: stellt die Feuchtigkeitsreserven der Haut wieder her. Extrakt aus Katafray: verstärkt die Barrierefunktion der Hornschicht, mindert Feuchtigkeitsverlust. Extrakt aus Inkanuss: stellt das Gleichgewicht des Hydrolipidfilms wieder her. Extrakt aus Knorpeltang (Rotalgenart): kurbelt die natürlichen Mechanismen der Feuchtigkeitsversorgung wieder an.

(Quelle: Clarins)


In meinem Testpaket lag noch eine Kur für 7 Tage mit dem CLARINS 7-Tage Kur Bi-Sérum Intensif "Anti-Soif" bei. Ich weiß, dass man normalerweise ein Serum unter der Tagespflege trägt. Allerdings hat mir eine Kosmetikerin mal gesagt, dass bei meiner Haut eins von beiden wohl ausreichend sei. Beide Produkte übereinander aufgetragen würden meiner Haut nicht gut tun. Daher habe ich das CLARINS 7-Tage Kur Bi-Sérum Intensif "Anti-Soif" separat angewendet. Ich habe von dem Serum 7 Probensachets erhalten. Normalerweise ist es in einem schönen. hellblauene Pumpflakon enthalten. Das CLARINS 7-Tage Kur Bi-Sérum Intensif "Anti-Soif" ist sehr flüssig und leicht bläulich. Man sollte es in den Handflächen mischen und dann in die Gesichtshaut einmassieren. Meiner Ansicht nach hat dieses Serum eine leicht kühlende Wirkung, was ich gerade morgens sehr begrüße. Durch seine flüssige Konsistenz ist es natürlich auf der Haut schön leicht und kann daher auch gut einziehen. Die Haut wird sofort sichtbar praller, gerade an der Wangenpartie konnte ich das gut beobachten. Der Feuchtigkeitseffekt in meiner Haut hat den ganz Tag ohne Spannungsgefühle angehalten.

Mein Fazit: Dies war für mich das erste Mal, dass ich in den Kontakt mit Kosmetikprodukten von CLARINS gekommen bin. Aber ich bin so sehr überzeugt von der Qualität und vor allen Dingen von ihrer Wirkung, dass ich sicherlich mein Sortiment noch weiter aufstocken werde.

Ich danke dem freundin Trend Lounge-Team noch einmal herzlich für die Bereitstellung der Produkte.


(Diese Produkte sind PR-Samples.)

Kommentare:

  1. Hallo Jana,

    die Beschreibung der Produkte klingt so, als ob vor allem die CLARINS Crème Légère Désaltérante für meine Haut genau richtig wäre.

    Vielen lieben Dank für's Vorstellen und noch ein ganz tolles Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Anja: Für Mischhaut ist die Creme wirklich sehr angenehm. Liebe Grüße

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

GLOSSYBOX

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.