Dienstag, 29. September 2015

Die neuen Babygläschen von dmBio

Die Kleinen dürfen sich jetzt auf leckere Bio-Qualität freuen! Eine neue Auswahl an Frucht- und Gemüse-Gläschen hält Einzug ins Regal. Hier kommt nur rein, was gut fürs Baby ist: Nämlich ausgewählte Zutaten in bio-dynamischer Qualität* - Zusatzstoffe bleiben draußen.

Aber auch wir „Großen“ kommen nicht zu kurz. Ob knackige Würstchen oder deftige Bolognese – dmBio hält wieder leckere Neuheiten für dich bereit, die auch ganz ohne Fleisch einen herzhaften Genuss bieten.

Die neuen Babygläschen findest du ab 1.10. in deinem dm-Markt.

* Leider gilt das noch nicht für die Rohware Birne und Hirse, da diese momentan noch nicht in biologisch-dynamischer Qualität für dmBio verfügbar ist.

Nur ausgewählte Zutaten werden für die dmBio Babygläschen verwendet – alles andere bleibt draußen. So kommen die fruchtigen Gläschen ganz ohne Fruchtsaftkonzentrate, Zucker-Zusatz* und Zusatz von Aromen oder Verdickungsmitteln aus. Bei den beiden neuen herzhaften Varianten mit fein püriertem Bio-Gemüse wird auf den Zusatz von Salz** und Aromen verzichtet.

* Zutaten enthalten von Natur aus Zucker
** kochsalzfrei, Zutaten enthalten von Natur aus Salz


Karotte pur oder Kürbis pur
Für Babys nach dem vierten Monat, die nur Milch kennen. Gemüse pur ist zum Start in die Beikost geeignet.

Vegan.

je 125 g: 0,45 €

100 g: 0,36 €

Karotte pur

Kürbis pur

Apfel pur oder Birne pur
Gläschenkost mit einer Zutat: Apfel oder Birne, ohne Zucker-Zusatz* und Fruchtsaftkonzentrate. Nach dem vierten Monat.

Vegan.

je 125 g: 0,75 €

100 g: 0,60 €

Apfel pur

Birne pur

Apfel mit Banane
100 Prozent Frucht! Für Babys, die schon eine Geschmacksrichtung gewöhnt sind. Nach dem vierten Monat.

Vegan.

190 g: 0,95 €

100 g: 0,50 €



Früchte-Allerlei mit Vollkorn
Mit Apfel, Banane, Mango, Orangensaft sowie Hafer und Dinkelvollkornflocken. Ab dem sechsten Monat.

Vegan.

190 g: 0,95 €

100 g: 0,50 €


Apfel mit Banane und Hirse
Ideal für ältere Babys ab dem sechsten Monat, die schon mehrere Geschmäcker kennen: Früchte und Hirse.

Diese Variante ist bereits im dm-Markt erhältlich.

Vegan.

190 g: 0,95 €

100 g: 0,50 €


Bircher Müsli
Mit Apfel, Banane, Joghurt und Getreide (Hafer- und Dinkelvollkornflocken). Für Babys ab dem achten Monat.

Nicht vegan.

190 g: 0,95 €

100 g: 0,50 €


Vegetarische Bolognese
Für die schnelle, feine Küche: Sonnengereifte Tomaten und erntefrisch verarbeitetes Gemüse machen die dmBio Vegetarische Bolognese zu einem mediterranen Geschmackserlebnis. Schmeckt köstlich zu Pasta oder Gnocchi, als Basis für Pizzabelag oder Tomatensuppe.

Ab Anfang Dezember in deinem dm-Markt.

Vegan.

350 ml: 1,65 €

1 l: 4,71 €


Dinkel Penne
Dinkel ist eine Urform unseres heutigen Weizens und verleiht diesen Nudeln, die in einem schwäbischen Familienbetrieb nach traditioneller Rezeptur hergestellt werden, ihren fein-nussigen Geschmack. Köstlich mit feiner Tomaten-, Käse- oder Bolognese-Sauce, in herzhaften Aufläufen und Salaten.

Ab Mitte Oktober in deinem dm-Markt.

Vegan.

500 g: 1,95 €

1 kg: 3,90 €


Vegetarische Bratwürstchen
Die vegetarische Wurstalternative schmeckt köstlich mit ein wenig Öl in der Pfanne kross gebraten, als Currywurst oder direkt vom Grill.

Ab Anfang Dezember in deinem dm-Markt.

Vegan.

250 g: 2,95 €

100 g: 1,18 €


Tomatenstücke Natur
Der intensive und fruchtige Geschmack sonnengereifter und erntefrisch verarbeiteter italienischer Tomaten sorgt für ein besonderes mediterranes Geschmackserlebnis. Die dmBio Tomatenstücke Natur sind ideal als Grundlage für Pastasaucen, aromatische Suppen oder auch als Belag für Pizzen oder Bruschetta geeignet.

Ab Anfang November in deinem dm-Markt.

Vegan.

400 g: 0,85 €

1 kg: 2,13 €



(Bilder + Texte: dm drogerie-markt GmbH + Co. KG)

Kommentare:

  1. Ich muss gestehen, dass ich Babynahrung absolut liebe - und mir immer wieder welche kaufe, am liebsten die mit Früchten! Daher werde ich auch diese Gläschen auf jeden Fall probieren.

    Liebe Grüße
    LianaLaurie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen LianaLaurie, das ist ja witzig. Ich habe das schon des Öfteren gehört, dass man auch im Erwachsenenalter Babynahrung essen kann. Warum nicht! Mein Ding ist es eher nicht, da ich diese breiigen Konsistenzen nicht so mag. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Hyaluron - langanhaltende Feuchtigkeit

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Anzeige

M.Asam entdecken

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.