Samstag, 8. August 2015

Produkttest wet n wild Fast Dry Nail Color, Teal or No Teal



[Werbung]

Vor ein paar Tagen habe ich ein kleines Päckchen mit einem Nagellack von wet n wild zugesendet bekommen. Ich durfte vorab den wet n wild Fast Dry Nail Color in der Nuance Teal or No Teal testen. Diesen Lack möchte ich Euch gern vorstellen.

Folgende Informationen zum Nagellack können der Homepage von wet n wild entnommen werden: 

Keine Zeit zu warten? Kein Problem! Dieser Nagellack trocknet innerhalb von nur 60 Sekunden! Leichtes Auftragen ohne Schlieren, gleichmäßige Deckkraft und 9 traumhafte Farben, die Du Dir nicht entgehen lassen kannst! Der ManiCurve™ Pinsel wurde speziell für eine perfekte und einfache Applikation entwickelt.

2,99€ (UVP)

(Quelle: wet n wild)


Als Unterlack habe ich den Perfect Formula Gel Coat in einer Schicht aufgetragen. Diese Schicht habe ich ungefähr fünf Minuten trocknen lassen.

Perfect Formula Gel Coat

Den Farblack habe ich in zwei dünnen Schichten auf meinen Unterlack aufgetragen. Der ersten Schicht sollte man ungefähr fünf Minuten Trockenzeit gewähren, der zweiten Schicht ungefähr 15 Minuten.

wet n wild Fast Dry Nail Color, Teal or No Teal

Bei einer Schicht sieht der Lack so aus:


Nach zweimaligem Auftragen erhält man folgendes Ergebnis:


Den Ringfinger habe ich mit dem essie multi dimension Überlack in der Nuance 301 jazzy jubilant verziert.

essie multi dimension Überlack, 301 jazzy jubilant

Als Überlack habe ich den nail enamel in der Nuance 301 von Flormar in einer Schicht aufgetragen.

Flormar nail enamel 301

Den Überlack habe ich kurz antrocknen lassen und anschließend den MAVALA OIL SEAL DRYER vorsichtig aufgetragen.

MAVALA OIL SEAL DRYER

Und so sieht mein Nageldesign mit dem wet n wild Fast Dry Nail Color in der Nuance Teal or No Teal mit einem Überlack aus:



Der Pinsel des wet n wild Fast Dry Nail Color ist perfekt geformt, so dass man den Lack ohne Schwierigkeiten auftragen kann. Die Nuance Teal or No Teal ist ein türkisblauer Metallicton. In bin ja nicht ein so großer Fan von Metalliclacken. Aber mit diesem Farbton konnte ich mich durchaus anfreunden. Der Lack ist wirklich sehr schnell getrocknet. Ob es tatsächlich nur 60 Sekunden waren, mag ich nicht zu behaupten, denn ich warte immer lieber etwas länger zwischen den Schichten. Der Lack hat auch ganze vier Tage überstanden, ohne einen Makel.

Ich danke der Loerke Kommunikation GmbH recht herzlich für die Bereitstellung des Produktes.


(Dieses Produkt ist ein PR-Sample.)

Kommentare:

  1. wow so ein wunderschöner Nagellack =) ich mag Wetnwild sehr
    lg tina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina, ich mag wet n wild auch sehr gern. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Der Nagellack sieht wirklich toll aus, vor allem sehen deine Nägel sehr gepflegt aus, ein Traum :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liana, vielen lieben Dank für das Kompliment. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.