Samstag, 15. August 2015

Produkttest CATRICE Lumination


Vor ein paar Tagen habe ich ein kleines Päckchen vom CATRICE-Team zugesendet bekommen. Ich durfte vorab einige Make-up-Produkte aus der CATRICE Lumination Edition testen, ich berichtete unter Mein Testpaket vom CATRICE-Team. Diese Produkte möchte ich Euch in diesem Post etwas näher vorstellen.

CATRICE Lumination Nail Lacquer, C01 Interstellar


Als erstes möchte ich Euch den CATRICE Lumination Nail Lacquer in der Nuance C01 Interstellar vorstellen.

Folgende Informationen zum Nagellack können der Homepage von CATRICE entnommen werden: 

The Future. Ultimative Farben, ultimative Deckkraft und ultimative Haltbarkeit. Die vier limitierten Nail Lacquer hinterlassen auf den Nägeln ein Finish wie flüssiges Metall – ob in modernem Roségold, metallischem Pink, softem Nude oder holographischem Graphit.
3,49 €*

* Unverbindliche Preisempfehlung (nur Deutschland) 

INHALTSSTOFFE:

BUTYL ACETATE, ETHYL ACETATE, NITROCELLULOSE, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, PHTHALIC ANHYDRIDE/TRIMELLITIC ANHYDRIDE/GLYCOLS COPOLYMER, ISOPROPYL ALCOHOL, MICA, STEARALKONIUM HECTORITE, ADIPIC ACID/FUMARIC ACID/PHTHALIC ACID/TRICYCLODECANE DIMETHANOL COPOLYMER, STYRENE/ACRYLATES COPOLYMER, TIN OXIDE, CITRIC ACID, CI 15850 (RED 6 LAKE), CI 77491, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

 
(Quelle: CATRICE)


Das Auftragefläschchen des CATRICE Lumination Nail Lacquer selbst ist schon eine Augenweide. Ich mag das Packaging sehr. Zudem liegt die eckige Verschlusskappe sehr gut in der Hand. Damit lässt sich der Lack ohne Schwierigkeiten auftragen. Auch der Pinsel ist lang genug und hat die perfekte Breite. Die Nuance C01 Interstellar trägt sich wahrhaftig wie flüssiges Gold auf. Das ist der Wow-Effekt schlechthin. Dadurch passt diese Nuance perfekt in die sommerlichen Tage mit viel Sonnenschein. Auch die Haltbarkeit des Lackes hat mich durchweg überzeugt. Denn der Lack hat ohne Makel bis zum Umlackieren nach vier Tagen durchgehalten. Sicherlich hätte er es auch noch ein paar Tage länger auf meinen Nägeln geschafft.

Und hier habe ich noch ein Tragebild meines Nageldesigns mit dem CATRICE Lumination Nail Lacquer in der Nuance C01 Interstellar:

http://magischefarbwelt.blogspot.de/2015/08/produkttest-catrice-lumination-nail.html

Einen ausführlicheren Bericht zum Nagellack mit noch mehr Bildern  könnt Ihr hier nachlesen:   

CATRICE Lumination Nail Lacquer, C02 Cosmic Pink


Als nächstes stelle ich Euch den CATRICE Lumination Nail Lacquer in der Nuance C02 Cosmic Pink vor.

Folgende Informationen zum Nagellack können der Homepage von CATRICE entnommen werden: 

The Future. Ultimative Farben, ultimative Deckkraft und ultimative Haltbarkeit. Die vier limitierten Nail Lacquer hinterlassen auf den Nägeln ein Finish wie flüssiges Metall – ob in modernem Roségold, metallischem Pink, softem Nude oder holographischem Graphit.

3,49 €*

* Unverbindliche Preisempfehlung (nur Deutschland) 

INHALTSSTOFFE:
BUTYL ACETATE, ETHYL ACETATE, NITROCELLULOSE, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, PHTHALIC ANHYDRIDE/TRIMELLITIC ANHYDRIDE/GLYCOLS COPOLYMER, ISOPROPYL ALCOHOL, MICA, STEARALKONIUM HECTORITE, ADIPIC ACID/FUMARIC ACID/PHTHALIC ACID/TRICYCLODECANE DIMETHANOL COPOLYMER, STYRENE/ACRYLATES COPOLYMER, TIN OXIDE, CITRIC ACID, CI 15850 (RED 6 LAKE), CI 77491, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

(Quelle: CATRICE)


Das Design des Nagellackflakons ist sehr schön. Die Verschlusskappe liegt gut in der Hand. Damit lässt sich mit dem integrierten Pinsel der Lack gut auftragen. Die Nuance C02 Cosmic Pink ist eine richtig schöne Sommerfarbe. Für mich hat der Lack tatsächlich den Anschein von flüssigem Metall. Ich habe den Lack vier Tag getragen. Erst am letzten Tag hat der Lack angefangen mir Splittern, was in meinen Augen vollkommen in Ordnung ist.

Und hier habe ich noch ein Tragebild meines Nageldesigns mit dem CATRICE Lumination Nail Lacquer in der Nuance C02 Cosmic Pink:

http://magischefarbwelt.blogspot.de/2015/08/produkttest-catrice-lumination-nail_14.html

Einen ausführlicheren Bericht zum Nagellack mit noch mehr Bildern  könnt Ihr hier nachlesen:   

CATRICE Lumination Lip Colour, C01 RADIANT ROSE


Nun stelle ich Euch den CATRICE Lumination Lip Colour in der Nuance C01 RADIANT ROSE vor.


Folgende Informationen zum Lippenstift können der Homepage von CATRICE entnommen werden: 

Precious Lips. Lippen – wahlweise in glänzendem Nude-Rosé mit holographischem Effekt oder semi-matt in kräftigem Pink – sind das Must-Have Accessoire des Sommers. Beide Farben hinterlassen, dank ihrer cremigen Textur, ein angenehmes Gefühl auf den Lippen.

3,99 €*

* Unverbindliche Preisempfehlung (nur Deutschland)

INHALTSSTOFFE:
PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE, ISOSTEARYL ISOSTEARATE, DIISOSTEARYL MALATE, POLYBUTENE, OCTYLDODECANOL, ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE, POLYETHYLENE, VP/HEXADECENE COPOLYMER, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, CANDELILLA (EUPHORBIA CERIFERA) WAX, BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE, CERA MICROCRISTALLINA (MICROCRYSTALLINE WAX), OZOKERITE, SILICA, MICA, TIN OXIDE, TOCOPHERYL ACETATE, ASCORBYL PALMITATE, AROMA (FLAVOR), CI 77491 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

(Quelle: CATRICE)


Der CATRICE Lumination Lip Colour ist schon allein von seiner Aufmachung her ein kleiner Augenschmaus. Das sieht so wertig und luxuriös aus und passt perfekt zum Editionsnamen. Der Lippenstift selbst fühlt sich auf den Lippen seidig-weich an. Dadurch hat man auch kein klebriges Gefühl auf den Lippen. Die Nuance C01 RADIANT ROSE ist für mich sehr neuartig. Denn sie hinterlässt auf den Lippen einen Hauch von Farbe mit kleinen Schimmerpartikeln. Das Endergebnis wird sicherlich von der eigenen Lippenfarbe beeinflusst.

Und hier habe ich noch ein Tragebild meines Lippen-Make-ups mit dem CATRICE Lumination Lip Colour in der Nuance C01 RADIANT ROSE:


CATRICE Lumination Luminizing Bronzer, C01 New Bronze Age


Als nächstes stelle ich Euch den CATRICE Lumination Luminizing Bronzer in der Nuance C01 New Bronze Age vor.


Folgende Informationen zum Bronzer können der Homepage von CATRICE entnommen werden: 

Marbled Bronzer. Der gebackene Bronzing-Puder mit metallischer Marmorierung schenkt Gesicht und Dekolleté eine natürlich aussehende Bräune mit leichtem Schimmer-Effekt. Lässt sich ideal mit einem Puderpinsel auftragen – für ein gleichmäßiges Farbfinish und einen perfekten Teint!

4,99 €*

* Unverbindliche Preisempfehlung (nur Deutschland)

INHALTSSTOFFE:
TALC, MICA, ZEA MAYS (CORN) STARCH, PARAFFINUM LIQUIDUM (MINERAL OIL), OCTYLDODECANOL, HYDROXYLATED LANOLIN, DIMETHICONE, MAGNESIUM ALUMINUM SILICATE, AQUA (WATER), ROSMARINUS OFFICINALIS (ROSEMARY) LEAF EXTRACT, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, 1,2-HEXANEDIOL, DISODIUM EDTA, TIN OXIDE, SILICA, TROPOLONE, CAPRYLYL GLYCOL, BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE, ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE, ETHYLHEXYL SALICYLATE, BHT, CI 19140 (YELLOW 5), CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

(Quelle: CATRICE)


Der CATRICE Lumination Luminizing Bronzer weist eine schön anzusehende Marmorierung auf. Damit macht auch dieses Produkt sich zum Augenschmeichler im Badezimmer oder auf dem Schminktisch. Der Bronzer ist meines Erachtens sehr gut pigmentiert. Allerdings ist das eventuell auch mein Problem bei der Anwendung: Ich sehe bei meiner hellen Haut sehr schnell unnatürlich gebräunt aus. Daher habe ich den Bronzer lediglich zum Betonen meiner Wangen angwendet und dabei auch nur einen Hauch verwendet. Der Bronzer weist zudem kleine Schimmerpartikel auf, was ich gerade im Sommer sehr mag.

CATRICE Lumination Powder Blush, C01 Flushed-Fiction


Nun stelle ich Euch den CATRICE Lumination Powder Blush in der Nuance C01 Flushed-Fiction vor.


Folgende Informationen zum Rouge können der Homepage von CATRICE entnommen werden: 

Gilded Rose. Warmes Roségold frischt die Wangen auf und schenkt ihnen ein natürlich gesundes Aussehen. Der Blush mit pudrigem, mattem Finish fühlt sich besonders soft auf der Haut an. Ein limitiertes Highlight, das sich leicht verblenden lässt und ein langanhaltendes Finish bietet.

3,99 €*

* Unverbindliche Preisempfehlung (nur Deutschland)

INHALTSSTOFFE:

TALC, MICA, OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE, NYLON-12, LAUROYL LYSINE, MAGNESIUM STEARATE, DIISOSTEARYL MALATE, HYDROGENATED POLYISOBUTENE, DIMETHICONE, MALTODEXTRIN, TIN OXIDE, HEXYLENE GLYCOL, CAPRYLYL GLYCOL, PHENOXYETHANOL, CI 75470 (CARMINE), CI 77007 (ULTRAMARINES), CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).


(Quelle: CATRICE)


Der CATRICE Lumination Powder Blush besitzt eine wunderschöne Prägung. Ich muss ja CATRICE in der Hinsicht mal für die liebevolle Gestaltung des Packagings loben. Der Rosé-Ton passt perfekt zu meiner hellen Haut. Das Rouge ist sehr gut pigmentiert. Beim Auftragen wird es nicht fleckig und das Ergebnis sehr schön gleichmäßig. So bekommt man ganz einfach ein gesund aussehendes Antlitz.

CATRICE Lumination Pure Chrome Eye Shadow, C01 Radiant Rose


Zum Abschluss möchte ich Euch den CATRICE Lumination Pure Chrome Eye Shadow in der Nuance C01 Radiant Rose präsentieren.


Folgende Informationen zum Lidschatten können der Homepage von CATRICE entnommen werden: 

Prisma. Einen metallischen Schimmer bieten die drei Pure Chrome Eyeshadows. Die hohe Pigmentierung garantiert Farbergebnisse in pastelligem Rosa, elegantem Champagner oder warmem Roségold. Leicht im Auftrag und schön zu verblenden.

3,99 €*

* Unverbindliche Preisempfehlung (nur Deutschland)

INHALTSSTOFFE:

MICA, TALC, DIMETHICONE, ZINC STEARATE, OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE, NYLON-12, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, DIMETHICONOL STEARATE, DISODIUM EDTA, CAPRYLYL GLYCOL, SORBIC ACID, PHENOXYETHANOL, CI 77491 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).


(Quelle: CATRICE)


Der CATRICE Lumination Pure Chrome Eye Shadow besitzt kleine Glimmerpartikel, was sich gerade im Sommer sehr gut macht. Die Farben sind sehr frisch gewählt. Die Nuance C01 Radiant Rose ist ein sehr heller, ganz leicht rosafarbener Ton, meines Erachtens geht er aber fast ins Weiß hinein. Die Pigmentierung und damit die Farbabgabe des Lidschattens ist sehr gut. Trotzt Schwitzens hat der Lidschatten sehr gut auf dem Lid gehalten und nichts ist in die Lidfalte verrutscht, auch wenn ich keinen Lidschattenprimer verwendet habe.

Und hier habe ich noch ein Tragebild meines Augen-Make-ups mit dem CATRICE Lumination Pure Chrome Eye Shadow in der Nuance C01 Radiant Rose:


Mein Fazit: Mit den von mir getesteten Produkten der CATRICE Lumination Edition bin ich sehr zufrieden. Meine Highlights waren natürlich die Nagellacke. Ich bin von der Haltbarkeit und der Farbbrillanz aller Produkte sehr begeistert. Ein besonderes Goodie ist das tolle Packaging der Produkte, die voll meinen Geschmack treffen.

Ich danke dem CATRICE-Team noch einmal herzlich für die Bereitstellung der Produkte.


(Diese Produkte sind PR-Samples.)

Kommentare:

  1. Tolle Vorstellung :) Der pinke Nagellack und der Blush gefallen mir spontan am besten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liana, vielen lieben Dank! Der pinke Nagellack ist auch mein Favorit. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Anzeige

Silikonfreie Haarpflege

Anzeige

fÌr ein geglÀttetes HautgefÌhl

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.