Sonntag, 12. Juli 2015

NIVEA In-Dusch Produkte für das Gesicht (Teil 6): Und so einfach geht's: Gesichtspflege unter der Dusche.

Wie ich bereits berichtete, darf ich die NIVEA In-Dusch Produkte für das Gesicht vorab testen: Mein Testpaket vom NIVEA Team. Zu den Produkten habe ich jede Menge Informationsmaterial bekommen. Diese Informationen möchte ich nun nach und nach an Euch weitergeben. Hier ist der 6. Teil:

Mit der neuen NIVEA In-Dusch Gesichtspflege in nur drei Schritten zu einem gepflegten Hautgefühl.


1 Eincremen
Creme die nasse Haut noch unter der Dusche mit der In-Dusch Gesichtspflege ein.


2 Abduschen
Dusche Dein Gesicht mit lauwarmem Wasser ab.


3 Bereit für Make-up
Raus aus der Dusche, abtrocknen, fertig. Du kannst sofort Make-up auftragen und in den Tag starten.


Die In-Dusch Gesichtspflege gibt es in zwei Varianten:
Für normale Haut und Mischhaut: Die Formel mit Vitamin E und pflegenden Ölen spendet der Haut genau die richtige Dosis an Feuchtigkeit, für ein lang anhaltendes, angenehmes Hautgefühl.

Für trockene und sensible Haut: Die Formel mit natürlichem Mandelöl spendet der Haut intensive Pflege für ein samtweiches Hautgefühl.


Ich danke dem NIVEA Team für die Bereitstellung der Produkte und Informationen.

(Bilder + Texte: Beiersdorf AG. Diese Produkte sind PR-Samples.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

FÃŒr ein strafferes HautgefÌhl

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.