Freitag, 13. Februar 2015

Produkttest Colgate Total Whitening



[Werbung]

Ende Dezember wurde ich freudigerweise mit einer tollen Box überrascht. In dieser Box war unter anderem die Colgate Total Whitening enthalten. Diese Zahnpasta habe ich nun seit einigen Tagen in Gebrauch und möchte sie Euch gern in diesem Post etwas näher vorstellen.



Die Colgate Total Whitening kommt in der gewohnten Colgate-Tube daher. Die Zahnpasta selbst ist blau-weiß-gestreift. Im Mund schäumt sie beim Putzen ganz leicht auf. Dabei entfaltet sich der feine, etwas schärfere Minzgeschmack. Ich musste mich zunächst daran gewöhnen, da ich da etwas feinsinnig bin. Aber mittlerweile finde ich den Minzgeschmack nicht mehr zu scharf. Meist kommen die Aufhellungszahncremes mit kleinen Kügelchen daher. Diese hier allerdings nicht. Und dennoch fühlen sich die Zähne nach dem Putzen sehr sauber an. Mit bloßem Auge kann ich bisher noch keine Aufhellung feststellen, aber ich habe auch keine großen Verfärbungen zu verzeichnen.

Mein Fazit: Die Colgate Total Whitening kommt in der für mich gewohnten guten Colgate-Qualität daher. Der Reinigungseffekt ist zuverlässig. Für meinen Geschmack könnte die Schärfe etwas milder ausfallen.

An dieser Stelle danke ich noch einmal dem ROSSMANN-Team für diese wunderbare Überraschung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.