Mittwoch, 8. Oktober 2014

Produkttest MAX FACTOR WILD MEGA VOLUME MASCARA, BLACK



[Werbung]

Eine weitere Wimperntusche, die in der letzten Zeit bei mir eingezogen ist. Und wieder eine von MAX FACTOR. Sind das Zufälle? Die MAX FACTOR WILD MEGA VOLUME MASCARA in schwarz war in meiner September-Ausgabe der Müller Look-Box enthalten. Diese Mascara möchte ich Euch in diesem Post vorstellen.


Die Bürste der Wimperntusche ist mit kurzen und langen Fasern versehen. Somit erreicht sie auch die kleinsten Härchen am Wimperkranz. Der Farbauftrag gelingt schon bei der ersten Schicht sehr gut. Nach einer kurzen Antrockungszeit trage ich aber immer noch eine zweite Schicht auf. Dann wirkt der Blick noch intensiver und klarer. Die Wimpern werden mit der MAX FACTOR WILD MEGA VOLUME MASCARA perfekt mit schwarzer Farbe akzentuiert. Die Wimpern kommen dadurch richtig zur Geltung und ich sehe nicht mehr ganz so blass aus. Die Bürste ist etwas zu groß für mich, aber das ist Meckern auf hohem Niveau. Sicherlich hat da jeder auch seine eigenen Bedürfnisse.

Und hier habe ich noch ein Bild meines Augen-Make-ups mit der MAX FACTOR WILD MEGA VOLUME MASCARA, BLACK:


Mein Fazit: Ein toller Farbauftrag gelingt mit dieser Mascara. Der Blick wird intensiviert und man bekommt ausdrucksstarke Augen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.