Mittwoch, 8. Oktober 2014

Produkttest CATRICE CHECK & TWEED VELVET LIP COLOUR, #C03 Brit Chick



[Werbung]

Mitte September habe ich ein großes Paket mit Testmustern erhalten. Testen darf ich einige Produkte aus der aktuellen Limited Edition CHECK & TWEED von CATRICE.

In diesem Post möchte ich Euch die CATRICE CHECK & TWEED VELVET LIP COLOUR in der Farbvariante C03 Brit Chick vorstellen.


Ich finde die schlanke Linie des Lippenstiftes sehr praktisch. Dadurch kann die Farbe präziser aufgetragen werden. Der Lippenstift ist fein cremig. Nach einiger Zeit wird die Farbe leicht matt, das liebe ich ja. Die Textur fühlt sich angenehm auf den Lippen an, und das sogar den ganzen Tag. Verblüffend ist für mich, wie lange die Farbe tatsächlich auf den Lippen hält, selbst wenn ich gegessen und getrunken habe. Die Farbe sieht immer gut aus. Der Lippenstift trocknet die Lippen auch nicht aus. Der Bordeaux-Ton passt sehr gut zu meinem kühlen und hellen Hauttyp, sodass ich mich den ganzen Tag mit der Farbe wohlgefühlt habe.

Und hier habe ich noch ein Bild meines Lippen-Make-ups mit der CATRICE CHECK & TWEED VELVET LIP COLOUR, #C03 Brit Chick:


Ich sollte erwähnen, dass ich zur Zeit leider immer wieder auf meinen Lippen herumbeiße. Mich nervt das total, weil ich damit auch manchmal unschöne Wunden auf den Lippen habe. Und die sieht man auf der Unterlippe. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich, wie ich damit aufhören kann.

Mein Fazit: Eine tolle Lippenfarbe, die irgendwie den ganzen Tag durchsteht. Nichts verläuft und verblasst. Der schlanke Stift passt auch perfekt in jede Handtasche und lässt sich sehr gut anwenden.

Ich danke dem Team von CATRICE, dass ich diese Limited Edition testen darf. Die weiteren Berichte werden auf jeden Fall noch folgen.

Dieses Produkt ist ein PR-Sample. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.