Montag, 11. August 2014

Produkttest Herbal Essences Clearly Naked VOLUMEN-SHAMPOO



[Werbung]

Anfang diesen Monats erhielt ich von HaSe und Ihrem Blog Beauty Freak Box einen Brief, in dem zwei unterschiedliche Proben der neuen Herbal Essences Clearly Naked-Serie enthalten waren.

Folgende Informationen zum VOLUMEN-SHAMPOO können der Homepage von Herbal Essences unter Clearly Naked Volumen mit weißer Grapefruit und Minz-Extrakten entnommen werden:

"Spüre den belebenden Duft von Grapefruit und Minze, während die leichte Formel deinem kraftlosen Haar Fülle und Sprungkraft verleiht. Und dabei enthält das Herbal Essences Clearly Naked Volumen-Shampoo 0% Silikone, Parabene und Farbstoffe – die perfekte Art sich frei zu fühlen. So kannst du mit jeder Dusche fühlbar geschmeidiges und sinnliches Haar genießen.

Fühle dich frei. Spür den belebenden Rausch von Grapefruit und Minze, während diese leichte und stärkende Pflegeformel dein Haar mit jeder Menge sinnlichem Schwung versorgt."


Auch bei diesem Shampoo belebt sofort ein frischer, kräuteriger Duft die Sinne und die Seele. Ein Sachet hat für einen Haarwaschgang bei meinen mehr als schulterlangen Haaren ausgereicht. Leider kann ich die Shampoos auf meinem Handrücken nie so richtig aufschäumen. Aber glaubt mir, das Shampoo schäumt. Und das mag ich. Ich massiere das Shampoo also gründlich in mein Haar und auf meine Kopfhaut ein und spüle es wieder aus. Man hat sofort ein sauberes Gefühl, das Haar quietscht sogar. Ist das Haar dann vollständig getrocknet stellt sich ein gesunder Glanz ein. Mehr Fülle konnte ich jetzt zwar nicht feststellen, aber nach einer Anwendung wäre das, glaube ich, zuviel verlangt.

Mein Fazit: Die Clearly Naked-Serie von Herbal Essences ist auf jeden Fall eine Empfehlung wert. Es ist das Gefühl von Reinheit, was mich so sehr beeindruckt.

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei HaSe vom Blog Beauty Freak Box bedanken, dass ich dieses Produkt mittesten darf. Ich bin jetzt um einige Erfahrungen reicher.

Dieses Produkt ist ein PR-Sample. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.