Dienstag, 1. Juli 2014

Produktbericht Creme 21 Sanfte Feuchtigkeitspflege Soft Care & Hydro Balance




[Werbung]


Mitte März diesen Jahres durfte ich ein Gewinnpaket mit Produkten von Creme 21 in Empfang nehmen. Aus diesem Produktpaket habe ich seit ein paar Tagen die Sanfte Feuchtigkeitspflege Soft Care & Hydro Balance von Creme 21 in Gebrauch. In diesem Post möchte ich über meine Erfahrungen mit der Creme berichten.

Folgende Informationen zur Feuchtigkeitspflege können der Homepage von Creme 21 unter Creme 21 - Sanfte Feuchtigkeitspflege entnommen werden:
  • Vitamin E 
  • Mandelöl
Creme 21 Sanfte Feuchtigkeitspflege ist angereichert mit wertvollen Wirkstoffen wie Vitamin E, natürlichem Mandelöl und Pro-Vitamin B5. Sie spendet der Haut intensive Feuchtigkeit und pflegt sie streichelzart.
  • 250 ml Tiegel: Ideal für zu Hause 
  • 150 ml Tiegel: Der Handliche 
  • 50 ml Mini-Tiegel: Der treue Begleiter im Pocket-Format auch für unterwegs


Zunächst muss ich erst einmal gestehen, dass ich mir über die Anwendung der Creme nicht wirklich sicher war. Ist sie eine Allround-Creme? Ist sie eine Körpercreme? Oder ist sie eine Gesichtscreme, wofür ich sie von Anfang an gehalten hätte? Also bemühte ich die Homepage von Creme 21 und las mir die Informationen zur Sanften Feuchtigkeitspflege durch. Doch so richtig schlauer wurde ich dadurch auch nicht. Aber das Ausschlussverfahren lies mich zu dem Entschluss kommen, dass die Feuchtigkeitspflege fürs Gesicht sein muss, da im Gewinnpaket ja noch eine Bodylotion enthalten war. Die Sanfte Feuchtigkeitspflege von Creme 21 macht schon allein wegen dem farbenfrohen Tiegel richtig Freude im Bad. Da greift man doch gern mal hinein. Die cremige Textur ist wie Sahne geschlagen, so richtig fluffig. Die Feuchtigkeitspflege duftet ganz leicht frisch. Zudem ist sie sehr ergiebig. Die Menge auf dem Foto ist für mein Gesicht schon zu viel gewesen. Die Creme lässt sich gut verteilen und zieht auch relativ rasch ein. Was dann zurück bleibt ist ganz weiche Haut. Selbst bei meiner teilweisen fettigen Mischhaut konnte ich keine vermehrte Glanzproduktion auf meiner Haut festellen.
Mein Fazit. Zugegeben, bevor ich die Sanfte Feuchtigkeitspflege ausprobiert habe, war ich sehr skeptisch, da die Creme für alle Hauttypen geeignet ist. Meistens reagiert meine Haut bei solchen Cremes mit fettiger Haut in der T-Zone. Bisher ist das ausgeblieben. Meine Gesichtshaut fühlt sich momentan richtig schön weich an.

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal beim Team von Creme 21 bedanken, dass sie mir freudiger Weise den Gewinn zu Verfügung gestellt haben. Bis jetzt habt Ihr mich überzeugt.

Liebe Grüße
Jana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.