Donnerstag, 5. Juni 2014

Produktbericht L'ORÉAL PARiS Nude Magique BB Puder light




[Werbung]


Anfang Mai habe ich ja von einem Großeinkauf in meinem Lieblingsdrogeriemarkt dm berichtet. Unter anderem hatte ich auch das L'ORÉAL Nude Magique BB Puder light eingekauft.


Auf dem Bild habe ich das Puder auf meine Hand aufgetragen. Man sieht wirklich nur eine hauchfeine, seidige Schicht, so fein ist das Puder. Das BB Magique BB Puder kommt in einem Spiegeldöschen und einem Schwämmchen zum Auftragen her. Ich habe allerdings immer einen Puderpinsel verwendet. Das BB Puder habe ich auf eine Make-Up-Foundation aufgetragen. Es mattiert sofort und fühlt sich weich auf auf der Haut an. Zudem verkleinert es meine Poren. Dadurch, dass es die sogenannte unsichtbar Deckkraft besitzt, bleibt der Farbton meines aufgetragenen Make-Ups erhalten. Das Puder verhält sich in meinem Augen wie ein Weichzeichner. Der Matt-Effekt hält bei mir so ungefähr vier Stunden - leider keine acht, wie versprochen. Aber immerhin vier! Das können die meisten Puder nämlich nicht.
Mein Fazit: Ein leichtes Puder, was den Farbton des Make-Ups nicht verfälscht. Es ist eher ein Weichzeichner, was die harten Kanten, zum Beispiel vom Rouge, verblendet. Zudem mattiert es ganz gut, auch an heißen Sommertagen.

Und hier habe ich noch ein Tragebild mit dem L'ORÉAL Nude Magique BB Puder light:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.